Schokoladengenuss mit gutem Gewissen

Die süße Seite von Stadt und Landkreis Bamberg – bio und fair! Mit gutem Gewissen naschen – was für eine angenehme Vorstellung! Dank der neuesten Fairtrade-Idee von Stadt und Landkreis Bamberg wird – zumindest losgelöst vom Ergebnis auf der Waage – das jetzt wahr. Umweltreferent Jonas Glüsenkamp und Landrat Johann Kalb stellten am Montag, 18. […]

Ab Sonntag wieder strengere Regeln im Landkreis Bamberg

Am heutigen Freitag, 15. Oktober, hat der Landkreis Bamberg den dritten Tag in Folge die 7-Tages-Inzidenz von 35 überschritten. Deshalb treten gemäß der der 14. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmen-Verordnung (14. BayIfSMV) ab Sonntag, 17. Oktober, 0 Uhr, inzidenzabhängige strengere Regelungen in Kraft. Demnach gilt ab kommenden Sonntag, 17. Oktober 2021 in Innenräumen der 3G-Grundsatz, wonach der Zugang […]

Aktuelle Polizeimeldungen der Woche

Polizei-Pressemeldungen der Woche 11.10. – 15.10. Die Polizeiinspektionen Bamberg Stadt & Land wurden in der vergangen Woche (11.10. – 15.10.) wieder zu zahlreichen Einsätzen gerufen. Damit Sie stets aktuell über das Geschehen in Bamberg Stadt & Land informiert sind, lesen Sie hier die wichtigsten Meldungen in der Übersicht: Diebstahlsdelikte Fahrrad war am nächsten Morgen weg. […]

Lockerungen im Landkreis Bamberg ab Donnerstag

Am Dienstag, 12. Oktober, hat der Landkreis Bamberg den dritten Tag in Folge die 7-Tages-Inzidenz von 35 unterschritten. Deshalb treten gemäß der der 14. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmen-Verordnung (14. BayIfSMV) ab Donnerstag, 14. Oktober, 0 Uhr, inzidenzabhängige Erleichterungen in Kraft. Bisher galt in Innenräumen der 3G-Grundsatz, wonach der Zugang nur für Geimpfte, Genesene oder aktuell Getestete erlaubt […]

Erfolgreicher Start des Artenkennerprojekts

Naturschutz und LAG Region Bamberg ziehen positive erste Bilanz Unter dem Motto „Was man kennt, das schützt man – Artenkenner in der Region Bamberg“ startete der BUND Naturschutz im letzten Jahr zusammen mit dem beim Landkreis angesiedelten Verein LAG Region Bamberg e.V. ein Umweltbildungsprojekt zum Erhalt der Artenkenntnis, das außerdem von der Oberfranken- und Heidehofstiftung […]

Letzte Gelegenheit zur Besichtigung der Sonderausstellung „Utopie Landwirtschaft“ im Bauernmuseum Bamberger Land

Im Bauernmuseum Bamberger Land bietet sich bis zum 1. November letztmalig die Gelegenheit, die große Sonderausstellung „Utopie Landwirtschaft“ zu besuchen. Dann wird sie abgebaut und die Leihgaben gehen an die süddeutschen Museen und Universitäten zurück. Die Ausstellung beschäftigt sich mit dem großen Thema Utopie und erzählt von großen Chancen und Neuerungen, aber auch von verheerenden […]

Wertstoffhof Hirschaid: Ab sofort Sammlung von Speiseöl

Recycling durch Herstellung von Biodiesel Ab sofort besteht am Wertstoffhof in Hirschaid die Möglichkeit Altspeiseöl und -fett aus privaten Haushalten abzugeben. Dazu steht das Sammelsystem „Öli“ zur Verfügung. Es handelt sich dabei um einen Mehrweg-Sammeleimer, der dem System seinen Namen gibt. Das Öli-System ermöglicht die saubere und effiziente Sammlung von gebrauchtem Speisefett bzw. -öl und […]

Aktuelle Polizeimeldungen der Woche

Polizei-Pressemeldungen der Woche 04.10. – 08.10. Die Polizeiinspektionen Bamberg Stadt & Land wurden in der vergangen Woche (04.10. – 08.) wieder zu zahlreichen Einsätzen gerufen. Damit Sie stets aktuell über das Geschehen in Bamberg Stadt & Land informiert sind, lesen Sie hier die wichtigsten Meldungen in der Übersicht: Sonstiges Führerschein war nicht ausreichend BAMBERG Bei […]

IG BAU rät zu Lohn-Check | 210 Beschäftigte im Landkreis Bamberg

Garten- und Landschaftsbau: Löhne steigen um 5,7 Prozent Sie pflastern Wege, bauen Sportplätze und gestalten Parks: Garten- und Landschaftsbauer im Landkreis Bamberg bekommen deutlich mehr Geld. Zum September sind die Löhne in der Branche um 2,9 Prozent gestiegen. Mitte kommenden Jahres folgt ein weiteres Plus von 2,8 Prozent. Das teilt die IG Bauen- Agrar-Umwelt (IG […]

Drei Brauereien kreieren das „36 Kreisla“

Ordensschwester Doris, Braumeisterin im Kloster Mallersdorf, sticht das erste Fass des achten Landkreisbieres an Das achte wird als außergewöhnliches Jahr in die Geschichte des Landkreisbieres „36 Kreisla“ eingehen. Gerade geadelt mit der Auszeichnung „Goldene Bieridee“ des Bayerischen Brauerbundes zapfte am Donnerstagabend im Bauernmuseum Frensdorf die einzige bierbrauende Ordensschwester in Deutschland den ersten Gerstensaft des achten […]