Update Rahmenprogramm zur Ausstellung „Tüte um Tüte“

Hüttenstadt des Spielmobils, Exkursion in den Bruderwald und Kunstausstellung finden statt Zur aktuellen Ausstellung „Tüte um Tüte“ im Historischen Museum Bamberg haben viele Partner aus der Region gemeinsam mit dem Flussparadies Franken ein vielfältiges Rahmenprogramm erarbeitet. Gut, dass mit entsprechenden Hygienemaßnahmen jetzt doch einiges davon stattfinden kann. Das Spielmobil Bamberg ist schon seit Juli wieder […]

Biodiversität vor der Haustüre stärken

Alte Bamberger Blumensorten und Bamberger Kümmel gesucht Wer kennt noch alte Bamberger Blumensorten und weiß sogar, wo diese heute noch wachsen? Der Bamberger Sortengarten, die Interessengemeinschaft Bamberger Gärtner und das Zentrum Welterbe Bamberg bemühen sich, alte Bamberger Sorten aufzuspüren und das Saatgut zu bewahren. Gemeinsam bitten sie um Unterstützung, um die Biodiversität vor der Haustüre […]

Mindestpegel für Kanufahrer am Obermain unterschritten

Lkr.Lichtenfels/Lkr. Bamberg: Der Mainpegel in Kemmern ist am 23.07.2020 unter den Mindestwert von 2,20 m gefallen. Damit soll der Obermain von Hausen (Bad Staffelstein, Lkr. Lichtenfels) bis Hallstadt (Lkr. Bamberg) nicht mehr mit Kanus, Kajaks, SUPs, Schlauchbooten und ähnlichen Booten befahren werden. Gleiches gilt für den Obermain bis Michelau i. OFr. (Lkr. Lichtenfels), für den […]

STADTRADELN 2020 verzeichnet erneut neue Rekordzahlen

Radlerinnen und Radler legten so viele Kilometer wie noch nie zurück; Landkreis Bamberg auf Platz 3 in Bayern Stadt und Landkreis Bamberg haben sich auch 2020 höchst erfolgreich am STADTRADELN, einer bundesweiten Aktion des Klimabündnisses der Europäischen Städte, beteiligt. Ziel der Klimaschutzkampagne ist es, den Radverkehr in den Kommunen zu fördern und möglichst viele Menschen […]

ZEIT gestalten | Fotografien von Jürgen Schraudner, Bamberg, Bernd Seydel & Thomas Wolf, Gotha

23.7.-13.9.2020 Stadtgalerie Bamberg – Villa Dessauer Hainstraße 4a, 96047 Bamberg Die unglaubliche Ruhe, die von den Fotografien in der Ausstellung „Zeit gestalten“ ausgeht, ist im Jahr 2020 höchst aktuell, aktueller als man es für möglich gehalten hätte. Thomas Wolf, Bernd Seydel und Jürgen Schraudner haben ein ausgeprägtes Auge für die Stille, die Leere, von der […]

Als der Bus durch’s Alte Rathaus fuhr…

Jahreskalender 2021 des Stadtarchivs zeigt beeindruckende historische Stadtansichten zum Thema „Busse in Bamberg“ „Busse in Bamberg“ lautet der Titel des Stadtarchiv-Kalenders für das kommende Jahr 2021, der jetzt im Stadtarchiv und im Buchhandel erhältlich ist. Auf den Monatsbildern geht es wie immer um historische Stadtansichten aus Bamberg. Dabei steht in diesem Jahr der Öffentliche Personennahverkehr […]

Wie Bamberg sich zur Stadt entwickelt hat

Stadtarchäologe stellt neue Forschungsergebnisse zur Geschichte Bambergs im Mittelalter vor Seine in der Reihe der „Veröffentlichungen des Stadtarchivs Bamberg“ erschienene Dissertation überreichte jetzt Stadtarchäologe Dr. Stefan Pfaffenberger dem 2. Bürgermeister der Stadt Bamberg, Jonas Glüsenkamp. Anhand der umfassenden Bearbeitung der siedlungs- und entwicklungsgeschichtlich bedeutsamsten Grabungsergebnisse aus dem Bereich der zum UNESCO-Welterbe zählenden Altstadt von Bamberg […]

Vorbilder für uns alle

Gedenkveranstaltung an den 76. Jahrestag des gescheiterten Hitler-Attentats am Mahnmal im Harmoniegarten „Ich wünsche mir von Herzen, dass der Glaube an unsere Demokratie mit neuem Leben erfüllt wird. Alle Bürgerinnen und Bürger müssen den Wert unserer freiheitlich demokratischen Grundordnung verteidigen und Tag für Tag dafür einstehen“, sagte Oberbürgermeister Andreas Starke am Mahnmal für Widerstand und […]

1 Jahr Rathaus am ZOB

Kleine Feierstunde mit Bürgermeister Jonas Glüsenkamp 1 Jahr Rathaus am ZOB – das musste einfach gefeiert werden, wenn auch nur in überschaubarem Kreis und unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Bürgermeister Jonas Glüsenkamp lobte die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. „Ihrem Engagement ist es zu verdanken, dass das Rathaus am ZOB von den Bürgerinnen und Bürgern gut angenommen wird“, […]

Zukunftsweisende Wohn- und Mobilitätsformen für das neue Stadtviertel

Ausstellungseröffnung zum Architektenwettbewerb und Investorenauswahlverfahren Lagarde Campus Die Stadt Bamberg möchte den Lagarde Campus im Bamberg als modellhaftes Stadtquartier für Wohnen, Arbeiten, Mobilität und Energie entwickeln. Dazu soll in einem iterativen Planungsprozess das Gebiet schrittweise um- beziehungsweise neu genutzt werden. Bambergs Zweiter Bürgermeister Jonas Glüsenkamp hat am Freitag (10.07.20) eine Ausstellung auf dem Lagarde-Campus eröffnet, […]