Bamberger Einzelhandel trotz Lockdown unterstützen

Ab sofort sind Click & Collect Angebote des stationären Einzelhandels wieder erlaubt In der letzten Woche wurde eine wichtige Lockerung für den bayerischen Einzelhandel entschieden. Ab sofort darf der lokale Einzelhandel wieder Click & Collect Angebote anbieten. Online oder per Telefon bestellte Ware kann wieder im Ladengeschäft unter den geltenden Hygienemaßnahmen und gestaffelte Zeitfenster zur […]

Einzigartige Opern-Produktion – Mozarts “Die Zauberflöte” bei “Klassik am See” 2021

Ein Comeback mit Fanfaren – Till Brönner bei “Jazz am See” 2021 Der Klassikkultur e.V. freut sich zu Beginn der Weihnachtszeit unser Programm für “Klassik am See” ankündigen zu dürfen. Da die Freude auf W.A. Mozarts “Die Zauberflöte” bereits 2020 groß war, hat man mit Hochdruck daran gearbeitet, dieses Programm auch 2021 realisieren zu können. […]

Neu: Lastenfahrrad-Parkplätze in der Innenstadt

Immer mehr Bürger nutzen die ökologische Transportalternative In der Bamberger Innenstadt stehen ab sofort zwei Parkflächen für Lastenfahrräder und Fahrräder mit (Kinder-)Anhänger zur Verfügung. Erkennbar sind diese an einem eigenen Parkschild sowie den praktischen Abstellbügeln, an denen die Räder befestigt werden können. Bürgermeister Jonas Glüsenkamp dankte dem Vorsitzenden des Vereins „Lebenswertes Bamberg e.V.“, Christian Hader, […]

6. Bamberger Literaturfestival 20.04.-15.05.2021

Mit der besonderen Situation, die durch die COVID-19-Pandemie entstanden ist, gingen viele Veranstaltungsabsagen und Verschiebungen einher. Dennoch blicken wir optimistisch in die Zukunft und freuen uns auf das BamLit2021, welches im kommenden Jahr nicht wie gewohnt im Februar, sondern im April und Mai stattfinden wird. Auch 2021 wird es wieder ein Bamberger Literaturfestival geben – […]

Kunst im öffentlichen Raum im „Quartier an den Stadtmauern“

Sparkasse Bamberg und „kunstwerk10“ erinnern an jüdisches Leben in Bamberg Das „Quartier an den Stadtmauern“ vereint nicht nur Wohnen, Einkaufen, Übernachten und erlebbare Geschichte im Dokumentationszentrum zur Mikwe, sondern zeigt auch zeitgenössische Kunst. Mit seiner neuen Kunstinstallation bereichert der Bamberger Künstler Bernd Wagenhäuser die Kunstvielfalt im öffentlichen Raum Bambergs. Zugleich markiert das Kunstwerk einen Gedächtnisraum […]

Schwimmen lernen in schwierigen Zeiten?

Elf Ideen für Eltern und Kind, bevor die Bäder wieder aufmachen / Die neue App: „Schwimmen lernen für Kinder“ Alle sind sich einig. Schwimmen ist wichtig. Doch die aktuelle Situation schränkt das Erlernen dieser lebenswichtigen Fähigkeit für Kinder stark ein. Wann Schwimmbäder geöffnet sind und Schwimmunterricht möglich ist, hängt von den geltenden Infektionsschutzmaßnahmen ab, die […]

Gewusst wie! – Weihnachtsbaum richtig transportieren

Mit den bevorstehenden Festtagen steht auch wieder der Kauf eines Weihnachtsbaumes an. Immer wieder stellen Polizeibeamte fest, dass die Tannenbäume auf abenteuerliche Weise im Auto nach Hause gefahren werden. Da ragt der Baum aus dem Schiebedach oder schaut seitlich zum Beifahrerfenster heraus. Damit gefährden die Hobbytransporteure sich und andere. Um Bußgeld und Verwarnungen zu vermeiden, […]

Fleißiger Standesbeamter erfreut Bamberger Tafel

Spendenaktion durch Bürgermeister Wolfgang Metzner Sich trauen lassen im Aufseßhöflein – ein Traum. Getraut werden von Bürgermeister Wolfgang Metzner als Standesbeamten – noch besser. Trotz Corona ließen es sich in diesem Jahr etliche Hochzeitspaare nicht nehmen, im Aufseßhöflein den Bund der Ehe zu besiegeln und sich von Bürgermeister Metzner trauen zu lassen. Das freute nicht […]

Wie man Optimismus bei Kindern, Jugendlichen und bei sich selbst fördern kann

Impulsvortrag “Der kleine Optimist” im Rahmen von BKK-Stark³ mit Peter Breidenbach Krisen, wie die Corona-Pandemie, bringen Unsicherheiten, Ängste und Belastungen mit sich, die nicht zu vernachlässigende Auswirkungen auf die Psyche haben können. Aktuelle Studien beweisen bereits, dass nicht nur Erwachsene, sondern besonders auch Kinder und Jugendliche darunter leiden. Wie kann man Kinder und Jugendliche innerlich […]

Gustl und die Klimaschützer

Projekt „Klimawald“ von Schülerinnen und Schülern des Franz-Ludwig-Gymnasiums gemeinsam mit der städtischen Forstverwaltung Gustl ist 14 Jahre alt und ein echtes Arbeitstier. Im Bamberger Stadtwald ist er ein ungewohnter Anblick, denn ein Pferd, das einen Pflug zieht, sieht man hier eher selten. Gleiches gilt für den Trupp von 29 Schülerinnen und Schülern, die sich an […]