Medical Valley Center Bamberg wächst weiter

Offizielle Übergabe des Förderbescheides an die IFOHRA GmbH Am 18. Oktober übergab Dr. Manfred Wolter, Leiter der Abteilung „Innovation, Forschung, Technologie, Digitalisierung“ im Bayerischen Wirtschaftsministerium, den Förderbescheid an die IFOHRA GmbH. Das Bamberger Startup ist das fünfte geförderte Unternehmen des Medical Valley Centers Bamberg und auf Robotik im Gesundheitswesen spezialisiert. Bürgermeister Jonas Glüsenkamp gratulierte Matthias […]

Ganztag – Rege Beteiligung im Bürgerlabor

Teilnahme an Online-Umfrage noch bis 31.10. möglich Gemeinsam mit dem Familienbeirat informierte das Bildungsbüro vom 6.-8. Oktober im Bürgerlabor der Stadt Bamberg über Rahmenbedingungen und mögliche Formen ganztägiger Bildung und Betreuung sowie den aktuellen Stand in Bamberg. Ziel der Aktion war es, die Bürgerinnen und Bürger frühzeitig in den Planungsprozess für den ab dem Schuljahr […]

Schokoladengenuss mit gutem Gewissen

Die süße Seite von Stadt und Landkreis Bamberg – bio und fair! Mit gutem Gewissen naschen – was für eine angenehme Vorstellung! Dank der neuesten Fairtrade-Idee von Stadt und Landkreis Bamberg wird – zumindest losgelöst vom Ergebnis auf der Waage – das jetzt wahr. Umweltreferent Jonas Glüsenkamp und Landrat Johann Kalb stellten am Montag, 18. […]

Ab Sonntag wieder strengere Regeln im Landkreis Bamberg

Am heutigen Freitag, 15. Oktober, hat der Landkreis Bamberg den dritten Tag in Folge die 7-Tages-Inzidenz von 35 überschritten. Deshalb treten gemäß der der 14. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmen-Verordnung (14. BayIfSMV) ab Sonntag, 17. Oktober, 0 Uhr, inzidenzabhängige strengere Regelungen in Kraft. Demnach gilt ab kommenden Sonntag, 17. Oktober 2021 in Innenräumen der 3G-Grundsatz, wonach der Zugang […]

Aktuelle Polizeimeldungen der Woche

Polizei-Pressemeldungen der Woche 11.10. – 15.10. Die Polizeiinspektionen Bamberg Stadt & Land wurden in der vergangen Woche (11.10. – 15.10.) wieder zu zahlreichen Einsätzen gerufen. Damit Sie stets aktuell über das Geschehen in Bamberg Stadt & Land informiert sind, lesen Sie hier die wichtigsten Meldungen in der Übersicht: Diebstahlsdelikte Fahrrad war am nächsten Morgen weg. […]

Zu viel Fremdstoffe im Biomüll

Falsche Befüllung gefährdet Kompostherstellung / Bamberger Service Betriebe lassen diese Tonnen stehen und bringen Hinweis an Eine rot-weiße Karte gibt es ab dem 15. November für alle Biomülltonnen im Stadtgebiet, die zu viele Fremdkörper enthalten. Die Tonnen bleiben stehen und werden erst dann von den Bamberger Service Betrieben mitgenommen, wenn die falschen Stoffe entfernt wurden. […]

3G-Plus-Regel als Maßstab bei Veranstaltungen

Stadt Bamberg strebt eine einheitliche Vorgehensweise in städtischen Veranstaltungsräumen ab 1. November 2021 an „Geimpft, Genesen oder PCR-Getestet“: nach dieser Regel – auch „3G-Plus“ genannt – will die Stadt Bamberg spätestens ab dem 1. November 2021 den Zutritt zu ihren Veranstaltungsräumen einheitlich gestalten. Das betrifft insbesondere sämtliche Veranstaltungsorte der Bamberg Congress und Event GmbH, also […]

Bamberg – Stadt am Fluss

Stadtarchiv Bamberg stellt seinen Jahreskalender 2022 vor „Bamberg – Stadt am Fluss“…unter dieser Überschrift steht der neue Kalender des Stadtarchivs für das Jahr 2022, der soeben erschienen ist. Auf dreizehn interessanten Fotografien aus den reichhaltigen Bildbeständen des Stadtarchivs dokumentiert dieser Kalender die Rolle, die die Regnitz für die Stadt Bamberg spielt. Es ist der Fluss […]

Lockerungen im Landkreis Bamberg ab Donnerstag

Am Dienstag, 12. Oktober, hat der Landkreis Bamberg den dritten Tag in Folge die 7-Tages-Inzidenz von 35 unterschritten. Deshalb treten gemäß der der 14. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmen-Verordnung (14. BayIfSMV) ab Donnerstag, 14. Oktober, 0 Uhr, inzidenzabhängige Erleichterungen in Kraft. Bisher galt in Innenräumen der 3G-Grundsatz, wonach der Zugang nur für Geimpfte, Genesene oder aktuell Getestete erlaubt […]

Baustellenführung auf dem Lagarde-Campus

Das Amt für Strategische Entwicklung und Konversionsmanagement lädt am kommenden Freitag, den 15. Oktober von 13 bis 15 Uhr interessierte Bürgerinnen und Bürger dazu ein, sich ein Bild über den aktuellen Baufortschritt auf dem ehemaligen US-Militärgelände zu machen. Hier ist in den vergangenen Monaten einiges geschehen: Der Rückbau ist abgeschlossen und gleich mehrere Baukräne sind […]