Ministerium stellt Mittel bereit

Die Gemeinnützige Krankenhausgesellschaft des Landkreises Bamberg kann in das Programm zur unterstützenden Ausbildung junger Landärzte „Beste Landpartie Allgemeinmedizin“ (BeLA) eingebunden werden. Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml schafft die finanziellen Voraussetzungen dafür, dass die Gemeinnützige Krankenhausgesellschaft des Landkreises Bamberg in das Programm zur unterstützenden Ausbildung junger Landärzte „Beste Landpartie Allgemeinmedizin“ (BeLA) eingebunden werden kann. „Erfreulicherweise stehen uns […]

Ganz viel Ferienspaß für 4 Euro

Ab sofort gibt’s den neuen Ferienpass von Stadt und Landkreis Bamberg Damit bei Kindern und Jugendlichen aus Stadt und Landkreis Bamberg keine Langeweile aufkommt, gibt es auch dieses Jahr in den Sommerferien wieder den Ferienpass. Das jährlich wechselnde Plakat hängt bereits seit mehreren Wochen in und um Bamberg und wirbt für den Ferienpass 2019. Es […]

Austausch auf vielen Ebenen

Otto-Friedrich-Universität gibt wichtigen Impuls für Partnerschaft Bamberg-Bedford Der Brexit gilt als hochkomplexes Drama in unendlich vielen Akten auf europäischer Ebene. Kommunal sind die Auswirkungen überschaubar, zumindest was die Städtepartnerschaft Bamberg – Bedford anbetrifft. Zwar musste die Partnerstadt in England unweit von London sein Partnerstadt-Büro aus Sparzwängen bereits 2012, also lange vor dem Brexit, schließen. Der […]

Aktuelle Polizeimeldungen der Woche

Polizei-Pressemeldungen der Woche 15.05. – 19.06. Die Polizeiinspektionen Bamberg Stadt & Land wurden in der vergangen Woche (15.05. – 19.06.) wieder zu zahlreichen Einsätzen gerufen. Damit Sie stets aktuell über das Geschehen in Bamberg Stadt & Land informiert sind, lesen Sie hier die wichtigsten Meldungen in der Übersicht: Diebstahlsdelikte Handtaschendiebstahl BAMBERG. Am Mittwoch um 13.20 […]

BasKIDhall: Förderung wird verlängert

Beliebtes Jugendförderzentrum für die nächsten drei Jahre gesichert Der Stadt Bamberg ist es zusammen mit der Regierung von Oberfranken gelungen, das Förderprogramm für die BasKIDhall im Rahmen städtebauliche Erneuerungsmaßnahmen im Bund-/Länder-Städtebauförderungsprogramm Teil II für die nächsten drei Jahre fortzuführen. iSo e.V. bleibt auch in Zukunft Träger und wird die Angebote in der offenen Jugendarbeit wie […]

Feierliche Enthüllung der Rui Chafes-Skulptur

Plastik wurde am Montag im Beisein des Künstlers vor der Bischofsmühle enthüllt Im Vorfeld waren noch einige Bauarbeiten nötig, um den idealen Platz für die Skulptur zu schaffen. Oberbürgermeister Andreas Starke und Bürgermeister Dr. Christian Lange hielten die Laudatio. Dabei dankte Bambergs Stadtoberhaupt dem Künstler auch für die zweite, geschenkte Skulptur “Ängstlicher Mond”, die im […]

36 Kreisla gehen in die sechste Runde

Das Landkreisbier wird 2019 in Buttenheim gebraut Es wird ein Festpils werden. Hopfig. Herb. Die sechste Auflage des Landkreisbieres “36 Kreisla” ist – wie seine Vorgänger – wieder ein Gemeinschaftssud. Heuer arbeiten St. Georgenbräu und Löwenbräu in Buttenheim zusammen. Weil der Landkreis in diesem Jahr 90-jähriges Bestehen feiert, werden die Brauereichefs Norbert Kramer und Johann […]

Schönster “Herzplatz” in Meedensdorf oder Lauingen?

“Wir in Bayern” berichtet live aus beiden Gemeinden Der “Herzplatz”-Aktionstag des BR-Fernsehmagazins “Wir in Bayern” steht unmittelbar bevor. Die Meedensdorfer Bürger (Landkreis Bamberg) treten am Freitag, 12. Juli 2019, gegen die Lauinger (Landkreis Dillingen) an, um ihren “Herzplatz” zu verschönern und – hoffentlich – den Sieg davonzutragen. Denn die Gewinner-Gemeinde hat sich damit nicht nur […]

OB Starke hisst Flagge für Frieden

Städtenetzwerk “Mayors for Peace” mahnt zu atomarer Abrüstung Etwa 300 Städte des weltweiten Netzwerkes “Mayors for Peace” setzten am 8. Juli gemeinsam ein sichtbares Zeichen gegen Atomwaffen: Vor den Rathäusern wurde die Flagge der “Bürgermeisterinnen und Bürgermeister für den Frieden” gehisst. Bambergs Oberbürgermeister Andreas Starke spricht von einer “kommunalen Verantwortung, für den Frieden einzutreten”. Für […]

Stadt verleiht Radverkehr noch mehr Gewicht

Dagmar Spangenberg ist Bambergs neue Fahrradbeauftragte Um die Belange der Zweiradfahrer in Bamberg kümmert sich künftig die neue Fahrradbeauftragte Dagmar Spangenberg. Dafür hat der Personalsenat in seiner jüngsten Sitzung grünes Licht gegeben. Die Aufgabe der Fahrradbeauftragten ist es, Projektvorschläge zur Radverkehrsförderung zu erarbeiten, das Themenfeld “Radverkehr” in der Stadtverwaltung zu koordinieren, die Umsetzung von Radverkehrsprojekten […]