Gemeinsam engagiert für Bildung: Stadt und Landkreis werden “Bildungsregion Bamberg”

Staatssekretärin Anna Stolz verleiht Qualitätssiegel Die intensive Zusammenarbeit und Vernetzung von Bildungsakteuren in Stadt und Landkreis Bamberg unter Federführung der Bildungsbüros trägt Früchte: Das Staatsministerium für Unterricht und Kultus würdigte die herausragende Bildungslandschaft und das vielfältige Engagement am Mittwoch mit der Verleihung des Siegels “Bildungsregion in Bayern”. Im Alltag der Bürgerinnen und Bürger sind die […]

Stadt Bamberg übernimmt E.T.A.-Hoffmann-Haus

Prof. Dr. Bettina Wagner und Bürgermeister Dr. Christian Lange haben Vertrag unterzeichnet Nach dem Beschluss des Stadtrates vom 23. Oktober 2019 hat die Stadt Bamberg zum 1. Januar 2020 die Trägerschaft über das E.T.A.-Hoffmann-Haus am Schillerplatz 26 übernommen. Ein entsprechender Kooperationsvertrag zwischen der Stadt Bamberg, vertreten durch Bürgermeister Dr. Christian Lange, und der E.T.A.-Hoffmann-Gesellschaft, vertreten […]

Wildensorger beim Rundgang mit dem OB

Stadtteilgespräch direkt vor Ort: “Das Gespräch mit der Bürgerschaft ist mir wichtig.” Neue KiTa-Plätze, familiengerechtes Bauland und eine bürgerfreundliche Busanbindung: Das waren die wichtigen Themen beim jüngsten Stadtteilgespräch mit Oberbürgermeister Andreas Starke in Wildensorg. Gut 50 interessierte Bürgerinnen und Bürger ließen sich auch vom Regen nicht abhalten und nahmen an der Tour teil. Starke: “Wir […]

Stadtbau schafft bezahlbaren Wohnraum

Richtfest für 39 neue Wohnungen im Wohnpark Gereuth Das Quartier in Bamberger Süden, die Gereuth, erfährt eine weitere Aufwertung. Nach dem Bau der BasKIDhall 2015, in der Profisport, Jugend- und Stadtteilarbeit eine neue Symbiose eingehen, und den weitreichenden energetischen Sanierungen im Bestand, sind in den vergangenen Monaten drei neue Mehrfamilienhäuser in innovativer Holzbauweise entstanden: der […]

Gegen Plastikmüll in Fluss und See

Flussparadies Franken ruft erneut zu „Mein Main muss sauber sein“ auf Seit 2013 ruft das Flussparadies Franken anlässlich des Weltwassertages der Vereinten Nationen am 22. März dazu auf, an Flüssen und See Müll einzusammeln. Vereine, Gemeinden und Organisationen sind eingeladen, ihre eigenen Aktionen zu melden. „Wir haben für dieses Jahr schon wieder 15 Gruppen auf […]

„Schmuckstück im Schweizer Stil“

Raulino-Gartenhaus erstrahlt im historischen Glanz Bamberg ist in erster Linie für seine Biertradition bekannt. Doch neben dem Urbanen Gartenbau, dem Hopfenanbau und der Baumwollspinnerei (ERBA) war auch die Tabakindustrie im 19. Jahrhundert in der Domstadt ein wichtiger Wirtschaftszweig. Von 1820 bis 1957 bestand in Bamberg die renommierte Tabakfabrik JOH. PET. RAULINO & COMP. An diese […]

Aktuelle Polizeimeldungen der Woche

Polizei-Pressemeldungen der Woche 10.02. – 14.02. Die Polizeiinspektionen Bamberg Stadt & Land wurden in der vergangen Woche (10.02. – 14.02.) wieder zu zahlreichen Einsätzen gerufen. Damit Sie stets aktuell über das Geschehen in Bamberg Stadt & Land informiert sind, lesen Sie hier die wichtigsten Meldungen in der Übersicht: Diebstähle Energy Drink landete im Rucksack HIRSCHAID. […]

„Mit einem blauen Auge davongekommen“

28 Stadtbäume sind dem Sturmtief (bisher) zum Opfer gefallen Sturmtief „Sabine“ ist noch immer aktiv, hat sich aber etwas abgeschwächt. Wie eine vorläufige Schadensbilanz des städtischen Garten- und Friedhofsamtes ergab, sind die Bamberger Grünanlagen bisher noch einmal mit einem blauen Auge davongekommen. Gleichwohl: 28 Bäume haben dem Sturm nicht standgehalten, sind also umgestürzt oder wurden […]

Welterbe-Besucherzentrum im Mittelpunkt des Interesses

Bürgermeister Dr. Christian Lange begrüßt Mitglieder des nationalen Arbeitskreises „World Heritage Education“ in Bamberg Der Arbeitskreis „World Heritage Education“ tagte am 7. Februar unter dem Leitthema „Allianzen, Netzwerke, Kooperationen“ zum ersten Mal in Bamberg. Der Auftakt der Veranstaltung fand im Welterbe-Besucherzentrum statt, wo die Gäste von Bürgermeister Dr. Christian Lange begrüßt wurden. Anschließend führte Welterbe-Managerin […]

„Bamberg feiert! Feste – Jubiläen – Gedenktage“

Psychiatrie, Humor, Musik und Mundart erwarten die Gäste der VHS-Semestereröffnung „Bamberg feiert! Feste – Jubiläen – Gedenktage“ heißt das Fokusthema, mit dem die VHS Bamberg Stadt ins Frühjahrssemester startet. Die Eröffnungsveranstaltung am Montag, 17. Februar, 19 Uhr, im Großen Saal des Alten E-Werks bestreiten prominente Bamberger mit ihren Beiträgen. Heiner Kemmer, Vorsitzender des Kuratoriums der […]