Dank an THW Bamberg

Bürgermeister Lange informiert sich und spendiert Leberkäs Von Mittwoch (07.08.) bis Samstag (10.08.) hat der THW Bamberg zusammen mit den THW-Ortsverbänden Haßfurt und Schweinfurt dem einsturzgefährdeten Gebäude in der Sandstraße ein Notgerüst verpasst. Unterstützt wurden sie dabei von den Maltesern Bamberg und der Johanniter Unfallhilfe in Bayern, die die Maßnahme sanitätsdienstlich absicherten. Die Stadt Bamberg […]

Sonderpostamt zu 100 Jahre Bamberger Verfassung

Münzsammlerverein bietet Sonderbriefmarken, – umschlag und -stempel Im Jahr 2019 floh der bayerische Landtag aufgrund der Sicherheitslage in München nach Bamberg und verabschiedete hier am 12. August 1919 die erste demokratische Verfassung Bayerns, die dann zwei Tage später am 14. August 1919 veröffentlicht wurde, genannt die „Bamberger Verfassung“. Aufgrund dieses 100jährigen Jubiläums der „Bamberger Verfassung“ […]

Blühwiesen am Eichendorff-Gymnasium

Zusammenarbeit zwischen Stadt und Maschinenring Rund um das Eichendorff-Gymnasium stehen sie auf einer Fläche von insgesamt 150 Quadratmetern bereits in voller Blütenpracht: Scharfgabe, Färberkamille, Klatschmohn und andere Blühplanzen, die Insekten im Stadtgebiet als Nahrung dienen. Insgesamt drei bisher ungenutzte Grünflächen im Umfeld des Schulhauses haben das Umwelt- und das Gartenamt der Stadt sowie die Maschinenring […]

Feierliche Enthüllung der Rui Chafes-Skulptur

Plastik wurde am Montag im Beisein des Künstlers vor der Bischofsmühle enthüllt Im Vorfeld waren noch einige Bauarbeiten nötig, um den idealen Platz für die Skulptur zu schaffen. Oberbürgermeister Andreas Starke und Bürgermeister Dr. Christian Lange hielten die Laudatio. Dabei dankte Bambergs Stadtoberhaupt dem Künstler auch für die zweite, geschenkte Skulptur “Ängstlicher Mond”, die im […]

Erneut Teilnehmerrekord beim Stadtradeln

1203 Radler starten in 134 Teams in Stadt und Landkreis Bamberg Erneut startet STADTRADELN in Stadt und Landkreis Bamberg mit einem Teilnehmer-Rekord: Aktuell sind in der Stadt Bamberg 77 Radlergruppen gemeldet. Erneut eine deutliche Steigerung gegenüber 61 Teams im letzten Jahr. Insgesamt sind bisher 750 aktive Radlerinnen und Radler in diesen Teams registriert. Das größte […]

Eröffnung der Ausstellung „Bahnausbau Bamberg

Thema der Ausstellung: “Unterführungen und Straßenbrücken in Bamberg“ Am Dienstag eröffnete Bürgermeister Dr. Christian Lange die Ausstellung in der Hauptwachstr. 3. Im Rahmen des Bürgerdialogs zum Bahnausbau in Bamberg informiert die Stadt bis Ende Mai in einer kleinen Ausstellung zu den planerischen Überlegungen und Festlegungen hinsichtlich der Unterführungen und Straßenbrücken – vier Eisenbahnüberführungen, einer Straßenüberführung, […]

Generalsanierung des Bamberger Volksparks steht an

Geldsegen aus Berlin zur Aufwertung des Sportgeländes Nun ist es beschlossen: Der Haushaltsauschuss des Deutschen Bundestags fördert die Sanierung des Volksparks. Der Bamberg-Forchheimer Bundestagsabgeordnete Andreas Schwarz hatte sich intensiv für die Mittelbereitstellung aus dem Bundesprogramm “Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur” eingesetzt. Oberbürgermeister Andreas Starke und Sportreferent sowie Zweiter Bürgermeister Dr. […]

„Sportleben in unserer Stadt ist bunter denn je“

Stadt Bamberg und Stadtverband ehrten Sportler Basketball, Kanu, Schwimmen, Leichtathletik – die Palette an Sportarten war groß und ist nicht abschließend, als Bürgermeister Dr. Christian Lange und der Vorsitzende des Stadtverbands für Sport in Bamberg, Wolfgang Reichmann, am 5. April in der Aula der Graf-Stauffenberg-Schule die diesjährige Sportlerehrung durchführten. Die Urkunden und Medaillen konnten Lange […]

„HEIMATPREIS NORDBAYERN“ für die Sandkerwa

Bayerisches Heimatministerium zeichnet fränkische Traditionskirchweih aus Als „wichtiger Teil der fränkischen Kirchweihtradition mit überregionaler Bedeutung“ wurde am 8. April die Bamberger Sandkerwa auf großer Bühne in der Kaiserburg Nürnberg geehrt. Finanz- und Heimatminister Albert Füracker verlieh im Rahmen des Festakts „HEIMAT BAYERN“ den „Heimatpreises Nordbayern“ an die berühmte Bamberg Kirchweih. „Mit dem Heimatpreis ehren wir […]

Exklusive Einblicke

Bamberger Stadtrat besichtigte das Welterbe-Besucherzentrum Vermittlungsarbeit zählt gemäß der UNESCO-Welterbekonvention zu den Hauptaufgaben einer jeden Welterbestätte. Um diesen Bildungsauftrag in Zukunft noch besser erfüllen zu können, eröffnet Bamberg Ende April als vierte deutsche Welterbestadt ein Welterbe-Besucherzentrum. Obwohl die Arbeiten auf den Unteren Mühlen noch in vollem Gange sind, erhielt der Bamberger Stadtrat im Rahmen einer […]