Pleite in Litauen: Bamberg verpatzt Perego-Debüt

Brose Bamberg agiert bei Panevezys an beiden Enden des Feldes zu harmlos Brose Bamberg hat den Trainereinstand von Federico Perego deutlich in den Sand gesetzt. Bei Lietkabelis Panevezys ließ das Team auch unter seinem neuen Coach Motivation und Körpersprache vermissen und holte sich schlussendlich eine klare 67:84-Packung ab. Vor allem beim Rebounding ließen die Oberfranken […]

Zum Neustart die Champions League-Playoffs im Blick

Brose Bamberg will bei Lietkabelis ohne Schwächephase in die nächste Runde Drei Tage nach dem Wechsel auf der Trainerposition von Ainars Bagatskis zu Federico Perego wird es für Brose Bamberg wieder ernst. Am Mittwoch (18 Uhr) steht für den italienischen Neu-Headcoach und sein Team im litauischen Panevezys die erste Herausforderung an. Mit einem Sieg können […]

Brose Bamberg setzt Ainars Bagatskis vor die Tür

Die Oberfranken und ihr Headcoach gehen ab sofort getrennte Wege – auch Marcelo Nicola geht Brose Bamberg hat aus der sportlichen Talfahrt in der Basketball Bundesliga – zuletzt gab es drei Heimniederlagen in Serie – die Konsequenzen gezogen und sich einvernehmlich von Headcoach Ainars Bagatskis und dessen Assistenten Marcelo Nicola getrennt. Bis auf weiteres wird […]

67:85 – Bamberg bekommt Lehrstunde vom Aufsteiger

Oberfranken zeigen zuhause ganz schwache Leistung gegen Vechta Brose Bamberg musste am 16. Spieltag der BBL eine Lehrstunde über sich ergehen lassen. Vor den eigenen Fans hatte der neunfache deutsche Meister gegen den Überraschungsaufsteiger Rasta Vechta über die kompletten 40 Minuten nicht den Hauch einer Siegchance und musste am Ende in eine 67:85-Niederlage einwilligen. Die […]

Brose Bamberg empfängt direkten Verfolger

Am Samstag empfängt Brose Bamberg (4.) den direkten Verfolger RASTA Vechta (5.) in der heimischen BROSE ARENA. Nach dem Sieg in der Basketball Champions League über Spitzenreiter AEK Athen ist Brose Bamberg am Samstag in der BBL gefordert. Nach Niederlagen gegen München und Bayreuth hat Brose am letzten Spieltag auch in diesem Wettbewerb wieder in […]

Herzschlagfinale! Brose Bamberg zwingt Athen in die Knie

Freak City trägt die Brose-Boys zum Sieg gegen den Titelverteidiger Brose Bamberg ist in der Basketball Champions League mit einem Sieg ins neue Jahr gestartet. In eigener Halle setzte sich die Mannschaft von Cheftrainer Ainars Bagatskis mit 77:73 gegen den Titelverteidiger AEK Athen durch. Bambergs Sieggaranten waren dabei einmal Mehr Tyrese Rice (13 Punkte) und […]

AEK Athen – großer Gegner, große Chance

Am Dienstag (20:00 Uhr) empfängt Brose Bamberg (3.) AEK Athen (1.) zum ersten Spiel des Jahres in der Basketball Champions League. Nach zuletzt zwei Heimniederlagen in Folge (München, Bayreuth) holten sich die Jungs von Ainars Bagatskis am Wochenende auswärts und gegen ratiopharm ulm den ersten Sieg des Jahres und das Selbstvertrauen für die anstehende schwere […]

100:91! Bamberg kämpft sich in Ulm zum Sieg

Brose Bamberg reicht für den Auswärtssieg ein bärenstarkes drittes Viertel Brose Bamberg hat sich nach zwei Derby-Heimniederlagen mit einem Erfolgserlebnis zurückgemeldet. Bei Ratiopharm Ulm genügte den Oberfranken ein starkes drittes Viertel, welches mit 32:11 gewonnen wurde, und ein überragender Augustine Rubit, um sich einen immens wichtigen Auswärtssieg () zu sichern. Die Bamberger mussten leicht dezimiert […]

Orangene Gefahr: Brose reist zu erstarkten Ulmern

Bamberg braucht auswärts wieder mehr Einsatz und Aggressivität Im neuen Kalenderjahr erlaubt der Spielplan dem Team von Brose Bamberg kaum Zeit zum Durchatmen. Drei Tage nach der bitteren Derbypleite gegen Medi Bayreuth müssen die Oberfranken aufs Parkett zurück. Am Sonntagabend warten ab 18 Uhr die Korbjäger von Ratiopharm Ulm auf die Domstädter. Im Gegensatz zu […]

Derby-Niederlage! Brose nach der Pause von der Rolle

Bambergs Basketballer kassieren gegen Medi Bayreuth zweite Heimpleite in Folge Brose Bamberg ist mit einer Niederlage ins neue Jahr gestartet. Im ersten Spiel 2019 unterlag die Truppe von Headcoach Ainars Bagatskis im Oberfrankenderby gegen Medi Bayreuth mit 84:94 und muss sich in der Tabelle nun hinter den Wagnerstädtern neu orientieren. In den ersten 20 Minuten […]