Brose Bamberg startet gemeinsame Zusammenarbeit mit Hochschuleinrichtung Campus M21

Brose Bamberg und die Hochschuleinrichtung Campus M21 gehen eine gemeinsame Kooperation ein. Rolf Beyer, Geschäftsführer von Brose Bamberg, und Dr. Georg Puchner, stellvertretender akademischer Leiter des Campus M21, unterzeichneten heute einen entsprechenden Vertrag über die zukünftige Partnerschaft. Die Kooperationsvereinbarung beinhaltet dabei unter anderem die Organisation und Umsetzung diverser Praxis-Projekte mit Studierenden aus den Studienrichtungen Sport-, […]

Paukenschlag in Bamberg: Brose-Boys starten in der Champions League

Der neunmalige Meister verschafft sich für die kommenden Jahre Planungssicherheit Brose Bamberg hat am Montagvormittag für ordentlich Aufsehen gesorgt. Wie die Oberfranken auf einer Pressekonferenz mitteilten, wird der Klub nicht wie erwartet im Eurocup starten, sondern an der FIBA Basketball Champions League teilnehmen – und das in den nächsten fünf Jahren! “Für uns ist wichtig, […]

Saison-Aus! Brose verliert zum dritten Mal gegen Bayern

Bambergs Basketballer verpassen ein fünftes Halbfinale in Münchens Die Saison 2017/2018 ist für Brose Bamberg beendet. Der entthronte Serienmeister musste sich im vierten Halbfinalduell mit dem FC Bayern München Basketball mit 79:83 zum dritten Mal geschlagen geben und verpasste somit die erneute Titelverteidigung. In der Sommerpause müssen sich die Oberfranken nun neu aufstellen, um ab […]

Der wankende Champion droht zu fallen

Brose Bamberg braucht in Halbfinale vier den Sieg Es ist gefühlt schon eine Ewigkeit her, dass Brose Bamberg vozeitig aus den Playoffs ausgeschieden ist. Doch in diesem Jahr droht dem noch amtierenden Serienmeister genau dieses Szenario. Gelingt der Mannschaft um Kapitän Nikos Zisis am Dienstag (19 Uhr) kein Sieg über den FC Bayern München Basketball, […]

Bamberger Debakel mit historischem Ausmaß

Brose Bamberg geht zum zweiten Mal in München unter Brose Bamberg hat seine höchste Playoff-Niederlage der Vereinsgeschichte kassiert. Die von Beginn an hoffnungslos unterlegene Mannschaft um Kapitän Nikos Zisis holte sich beim FC Bayern München Basketball eine böse 67:99-Abreibung ab. Luca Banchi, der erneut Luka Mitrovic und dieses Mal auch Ricky Hickman als überzählige Ausländer […]

Kann Brose Bamberg in München überraschen?

Bambergs Basketballer wollen Leistung aus Halbfinale 2 fortsetzen Am Samstag kommt es ab 18 Uhr zum dritten Halbfinalduell der beiden BBL-Alphatiere aus Bamberg und München. Nachdem die Bayern-Basketballer im ersten Duell ein klares Statement abgaben, schlugen die Brose-Boys unter der Woche in eigener Halle zurück. Das dritte Halbfinale könnte daher zum Knackpunkt der Serie werden. […]

78:65-Heimsieg: Bamberger Lebenszeichen im Halbfinale

Brose Bamberg steigert sich ab der 15.Spielminute und gleicht Serie aus Brose Bamberg hat sich nach dem blamablen Auftritt im ersten Halbfinale im zweiten Duell mit dem FC Bayern München Basketball zurückgemeldet. Der amtierende deutsche Meister verteidigte am Mittwochabend seinen Homecourt, holte sich den 78:65-Sieg und sichert sich durch den 1:1-Ausgleich ein zweites Heimspiel. Dank […]

Welcome back: Brose Bamberg verpflichtet Maurice Stuckey

Brose Bamberg hat Maurice Stuckey als ersten Neuzugang für die kommende Spielzeit verpflichtet. Der 28-jährige Guard kommt vom Ligakonkurrenten s.Oliver Würzburg und unterschrieb beim neunmaligen deutschen Meister einen Zwei-Jahres-Vertrag. Damit schließt sich ein Kreis, denn Stuckey absolvierte seinen ersten Profieinsatz am 8. November 2009 im Trikot von den – damals noch – Brose Baskets gegen […]

Vor Halbfinale 2: Der Ausgleich ist das Ziel

Brose Bamberg muss vor eigenem Publikum alles in die Waagschale werfen Am Mittwochabend steht für Brose Bamberg das zweite Halbfinalduell gegen den FC Bayern München Basketball auf dem Plan. In der heimischen Arena muss sich der deutsche Meister dabei enorm steigern und alles für den Sieg tun, will man eine Vorentscheidung in dieser “best of […]

72:95 in München! Brose enttäuscht auf ganzer Linie

Der Meister tritt ohne Selbstvertrauen auf und kassiert erste Playoff-Klatsche Brose Bamberg hat seine erste Niederlage in den Playoffs 2018 kassiert. Ausgerechnet zum Halbfinal-Auftakt beim FC Bayern München Basketball verfiel das Brose-Team wieder in alte Muster zurück, trat ohne Intensität und Selbstvertrauen auf und kassierte eine bittere 72:95-Niederlage. Den Bambergern schien die einwöchige Spielpause nicht […]