“Insekten – Lieben Wir Auch!”

Fotoausstellung von Carolyn C. Czichos vom 15. September bis 13. November 2020 im Landratsamt Bamberg Unter dem Motto “Insekten – Lieben Wir Auch!” zeigt die Sassanfahrter Fotografin und Künstlerin Carolyn C. Czichos, Künstlername cosma terra ccc, eine Auswahl an Insektenfotos. Die Ausstellung ist vom 15. September bis zum 13. November im Eingangsbereich des Landratsamtes Bamberg […]

9.000 Euro für mehr Freiheit

Bürger spenden ein behindertengerechtes Fahrrad für die 13 jährige Kiana Marie. Im Frühjahr 2020 hat die Mutter von Kiana Marie aus Litzendorf mit Unterstützung des Behindertenbeauftragten am Landratsamtes Bamberg über die sozialen Medien und über Flyer die Bevölkerung aufgerufen, für ein behindertengerechtes Fahrrad ihrer Tochter zu spenden. Ein solches Rad kostet über 9.000 Euro – […]

Auszubildende des Landratsamtes bekommen Abschlusszeugnisse

Stellv. Landrat Bruno Kellner überreicht stellvertretend für Landrat Johann Kalb den Auszubildenden des Landratsamtes Bamberg ihre Zeugnisse. Die sechs Auszubildenden des Landratsamtes Bamberg haben ihre Abschlussprüfungen erfolgreich hinter sich gebracht. Landrat Johann Kalb übermittelte über seinen Stellvertreter Bruno Kellner seine Freude und seinen Stolz über das ausgezeichnete Ergebnis der frisch gebackenen Verwaltungsfachangestellten des Jahrgangs 2017/2020. […]

Eine Gärtnerin für’s Landratsamt

Künstler Franz Rosenklee spendet Skulptur Seit Mai 2017 sind die Skulpturen der Künstlerkolonie am Weizenfeld in Strullendorf im Innenhof des Landratsamtes zu sehen, jetzt geht eine von ihnen in den Besitz des Landkreises über. Landrat Johann Kalb nahm die Spende der Skulptur “Gärtnerin” vom Künstler Franz Rosenklee persönlich entgegen. “Die Gärtnerin passt hervorragend zum Landratsamt. […]

Bunte Bilder gegen Plastikmüll

Ausstellung des Kinder-Mal-Wettbewerbs eröffnet Begleitend zur Ausstellung „Tüte um Tüte“ im Historischen Museum hatte das Flussparadies Franken im Frühjahr zu einem Malwettbewerb für Kinder im Alter von 3 bis 18 Jahren zum Thema Plastikmüll aufgerufen. Alle 33 eingereichten Bilder sind ab dem 7. Juli 2020 im Innenhof des Landratsamtes Bamberg (Ludwigstr. 23, 96052 Bamberg) tagsüber […]

Web-Konferenz: Arbeitsmarkt im Zeichen der Krise

Auswirkungen der Corona-Pandemie für Arbeitgeber am 23. Juni 2020 Der weltweite Lockdown im Zusammenhang mit der Corona-Krise führte zu einem ökonomischen Schock, dessen Auswirkungen auch in der Region Bamberg-Forchheim deutlich spürbar sind. Der regionale Arbeitsmarkt verändert sich in der aktuellen Situation in einem hohen Tempo. War der Fachkräftemangel aufgrund der annähernden Vollbeschäftigung in den vergangenen […]

Landratsamt kehrt schrittweise zu ursprünglichen Öffnungszeiten zurück

Die Zulassungsstelle kann am 27. April ohne, alle anderen Bereiche des Landratsamts Bamberg mit Terminvereinbarung aufgesucht werden Das Landratsamt Bamberg kehrt ab kommenden Montag schrittweise zu den vor der Corona-Pandemie gültigen Öffnungszeiten zurück. Mit zwei Besonderheiten: Für alle Bereiche der Behörde – außer für die Zulassungsstelle – sind Terminvereinbarungen notwendig. Dies deshalb, um Besucher und […]

Stadt richtet Themenseite „Coronavirus“ ein

Neues Informationsangebot auf der städtischen Homepage Das vermehrte Auftreten von Erkrankungen aufgrund des neuartigen „Coronavirus“ (2019-nCoV) in Deutschland verunsichert viele Menschen in der Region. Auch wenn keine Panik angebracht ist und das Bamberger Klinikum für den Fall der Fälle bestens gerüstet ist, gibt es doch einen erhöhten Informationsbedarf in der Bevölkerung. Die Stadt Bamberg hat […]

Landkreis erhöht Vereinsförderung

Die Zuwendungen für Organisationen der freien Wohlfahrtspflege, der Landwirtschaft und der Musik sollen um zehn Prozent angehoben werden Der Landkreis Bamberg beabsichtigt, die Förderung für die Organisationen der freien Wohlfahrtspflege, der Musik und der Landwirtschaft sowie des Sports um zehn Prozent anzuheben. Die Mitglieder des Kreisausschusses zeigten sich offen für diesen Vorschlag von Landrat Johann […]

Ziel: Vision für den Michelin-Standort Hallstadt

Michelin, Landkreis Bamberg und Stadt Hallstadt sehen in dem 26 Hektar großen Areal viel Potenzial Michelin will zusammen mit dem Landkreis Bamberg und der Stadt Hallstadt eine Vision für die künftige Nutzung des Michelin-Geländes an der A 70 erarbeiten. Ziel dieses Prozesses ist es, den Standort nach der für Januar 2021 geplanten Schließung des Werkes […]