Klimaschutzpreis 2020 für engagierte Umweltschützer

Die Entscheidung des regionalen Klimarats von Stadt und Landkreis Bamberg ist gefallen: Der Klimaschutzpreis 2020 geht im Landkreis Bamberg an zwei Schulen und fünf private Haushalte. Die Auszeichnung ist mit einem Preisgeld von 1.000 Euro für die Schulen bzw. 500 Euro für die privaten Haushalte verbunden. “Alle eingereichten Projekte tragen zum Schutz der Umwelt und […]

OB Starke: “Wir wollen zukünftige Lösungen erarbeiten”

Oberbürgermeister Andreas Starke gibt Bericht zur aktuellen Lage vor dem Stadtrat ab Oberbürgermeister Andreas Starke hat in der letzten Vollsitzung des Bamberger Stadtrates vor der Sommerpause die Gelegenheit genutzt, eine Erklärung zur aktuellen Lage abzugeben. Als Oberbürgermeister übernehme er Verantwortung dafür, “dass sich gemachte Fehler nicht wiederholen dürfen”, so Starke. Das Ziel sei es “die […]

Hinter den Kulissen: Wer die Welterbe-Stadt Bamberg sauber macht

Die Teams der Bamberger Service Betriebe reinigen Bambergs Straßen und Grünflächen – 365 Tage im Jahr bei jedem Wetter Morgens um fünf Uhr geht es vom Standort der Bamberger Service Betriebe am Margaretendamm 40 los: Uwe Herrmannsdörfer, Heiko Hartmann und Blend Maxhuni fahren mit ihrem orangefarbenen Pritschenwagen in die Sandstraße vor die Kirche St. Elisabeth. […]

Stadt Bamberg hat Hochwasserschutz im Fokus

Verschiedene Maßnahmen sollen dafür sorgen, dass es bei Stark- oder Dauerregen nicht zu Überschwemmungen oder starken Schäden kommt Die globale Erderwärmung schreitet voran. Die 1-Grad-Marke beim Temperaturanstieg ist bereits überschritten und die Folgen sind bereits heute in Deutschland und damit auch in Bamberg spürbar: Die Zahl der Hitzetage nimmt zu und Extremwetterereignisse werden häufiger. “Die […]

Die Stadt wird bunt!

Straßenmalkreide-Aktion angelaufen Die zwei Viertklässler rätseln nicht lange, welche Farbe es sein muss, um den gegenwärtigen Inbegriff des Schreckens aufs Pflaster zu bringen: Rot muss das Coronavirus sein, das da mit Hilfe von Straßenmalkreide auf dem Pflaster des Innenhofs der Luitpoldschule entsteht. Nebenan reiht sich Motiv an Motiv: Die Erst- bis Viertklässler der Mittagsbetreuung lassen […]

Bildung für Nachhaltige Entwicklung wird Schwerpunktthema in Stadt und Landkreis Bamberg

Als zwei von bundesweit 50 Modellkommunen werden die Stadt Bamberg und der Landkreis Bamberg in den kommenden Jahren die BNE-Bildungslandschaft mit den relevanten Akteurinnen und Akteuren weiter ausbauen. Die Bildungsbüros übernehmen hierfür jeweils die Federführung. Mit der Unterzeichnung zweier Zielvereinbarungen zwischen dem BNE-Kompetenzzentrum mit der Stadt Bamberg sowie mit dem Landkreis Bamberg fiel im Juli […]

Stadt richtet Anlaufstelle zum Thema “Radikalisierung” ein

Vermittlung von Informationen und Hilfsangeboten Eine neue Anlaufstelle bietet Hilfe für alle Menschen, die bei Personen in ihrem Umfeld Anzeichen einer möglichen Radikalisierung bemerken. Unter der Telefonnummer 0951/87-1155 sowie über die E-Mail-Adresse mindshift@stadt.bamberg.de können sich Bürgerinnen und Bürger mit Fragen und Hilfeersuchen zum Thema Radikalisierung an die Stadt Bamberg wenden. Auch Unternehmen, Verbänden oder Bildungseinrichtungen […]

Gesellschaftliche Teilhabe für alle: Stadt Bamberg führt SozCard ein

Ermäßigung für Bamberger Bürgerinnen und Bürger: Weitere teilnehmende Institutionen und Unternehmen gesucht Im Oktober 2021 ist es soweit: Die Stadt Bamberg führt die SozCard ein. Sie ist gedacht für Menschen mit geringem Einkommen wie Hartz IV, für Bezieher:innen von SGBII-Leistungen und Grundsicherung sowie für Asylbewerber:innen im Stadtgebiet. Mit der SozCard erhalten sie beispielsweise vergünstigten Eintritt […]

Erfolgreicher Pilotversuch mit dezentralen Impfangeboten

Zusätzliche Impftermine in den Stadtteilen Gereuth/Hochgericht und Bamberg-Ost/Starkenfeldstraße wurden gut angenommen “Wir tun alles, um die Impfkampagne gegen das Coronavirus zu unterstützen – gerade wenn sich ein gewisses Nachlassen der Impfbereitschaft abzeichnet”, sagte OB Andreas Starke. Ein Baustein der städtischen Aktivitäten ist ein dezentrales Impfangebot in Ergänzung zum Bamberger Impfzentrum an der Forchheimer Straße. In […]

Auch 2021 wieder “Sommer der Straßenkunst”

Stadt Bamberg und Stadtmarketing fördern wieder Straßenkünstler:innen Dank der stabil niedrigen Inzidenzzahlen ist auch in der Bamberger Innenstadt wieder Straßenkunst möglich. Wie schon im vergangenen Jahr, sind die Straßenkunstangebote erweitert möglich. Dadurch soll nicht nur die Frequenz in der Bamberger Innenstadt verbessert, sondern auch gezielt regionale Künstler:innen gefördert und unterstützt werden. Neben dem Bereich der […]