Der »Sams«-Erfinder Paul Maar erzählt den Roman seiner Kindheit

Paul Maar erinnert sich an den frühen Tod seiner Mutter, den viele Jahre im Krieg verschwundenen Vater, die neue Mutter, er erinnert sich an das Paradies bei den Großeltern und die unbarmherzige Strenge in den Wirtschaftswunderjahren. Paul Maars Erinnerungen sind zugleich Abenteuer- und Freundschaftsgeschichte, ein Vater-Sohn-Roman und eine Liebeserklärung an seine Frau Nele. Vor allem […]

Oberfranken zur Zeit des Nationalsozialismus

Erlanger Wissenschaftler veröffentlicht Buch in Reihe des Stadtarchivs Andreas Hofmann beschäftigt sich in seiner Dissertation mit der Frage, wie der Aufstieg der Nationalsozialisten von 1933 bis 1939 in Oberfranken von statten ging. In seiner Dissertation beschreibt Andreas Hofmann Oberfranken in der Weimarer Republik als eine eher ländliche Region, die wirtschaftlich und konfessionell sehr unterschiedlich strukturiert […]

Wie Bamberg sich zur Stadt entwickelt hat

Stadtarchäologe stellt neue Forschungsergebnisse zur Geschichte Bambergs im Mittelalter vor Seine in der Reihe der „Veröffentlichungen des Stadtarchivs Bamberg“ erschienene Dissertation überreichte jetzt Stadtarchäologe Dr. Stefan Pfaffenberger dem 2. Bürgermeister der Stadt Bamberg, Jonas Glüsenkamp. Anhand der umfassenden Bearbeitung der siedlungs- und entwicklungsgeschichtlich bedeutsamsten Grabungsergebnisse aus dem Bereich der zum UNESCO-Welterbe zählenden Altstadt von Bamberg […]

Der Guide für den Urlaub 2020!

“Die Wahrscheinlichkeit, dass Urlaub in anderen Ländern im Sommer so leicht möglich ist, schätze ich aus gegenwärtiger Sicht eher als unwahrscheinlich ein”, so Bayerns Ministerpräsident Markus Söder vor kurzem im Interview. Deswegen könne sich die Region im Sommer bestenfalls auf einen ziemlichen “Run” von Einheimischen einstellen (die hier ihre Ferien und Freizeit verbringen). Wie es […]

Das Bamberger Literaturfestival geht in die fünfte Runde

Auch 2020 wird es wieder ein Bamberger Literaturfestival geben. Das Programm umfasst wie schon in den letzten Jahren erstklassige Autorinnen und Autoren. Neben bekannten Größen wie Dunja Hayali, Mario Basler, Thomas Hermanns und Sarah Kuttner werden auch die Bamberger Urgesteine Paul Maar und die Schirmherren Tanja Kinkel und Nevfel Cumart erneut mit dabei sein. Der […]

ANGESCHWÄRZT | Lesung mit Friederike Schmöe

Ein neuer Fall für Privatdetektivin Katinka Palfy in Bamberg, ihr 13. Fall. Endlich. Friederike Schmöe präsentierte am Mittwochabend den neuesten Fall der Privatdetektivin Katinka Palfy in der Bamberger Osiander-Buchhandlung. Die wieder zahlreich erschienenen Zuhörer lauschten mit Spannung was wieder in Bamberg vorgefallen ist. Die von Friederike Schmöe gelesenen Ausschnitte machten Lust auf mehr. Und man […]

Guinness World Records 2020 –Gamer’s Edition

Von absurd bis fantastisch: Das sind die Weltrekorde der Gamer Aufregende Rekorde und beachtliche Zockerleistungen aus der Gamer-Welt warten auf alle Spiele-Fans im Handbuch„Guinness World Records 2020 Gamer’s Edition“. Kein Spiel faszinierte im vergangenen Jahr so sehr wie Fortnite – egal ob auf der Playstation 4, der Xbox One, dem Nintendo Switch oder auf Windows. […]

Endlich – Der neue Vorndran ist da!

Lupinenkind – Das neue Buch von Helmut Vorndran. Am Mittwoch, 31.07.19 20 Uhr liest  Helmut Vorndran aus seinen neusten Frankenkrimi in der Buchhandlung OSIANDER  Grüner Markt 16. Aus dem Inhalt: Auf einem Bamberger Friedhof wird während einer Beerdigung ein Mann erschossen. Bei ihrer Suche nach dem Täter stoßen die Kommissare Haderlein, Lagerfeld und Ermittlerschweinchen Riemenschneider […]

Buchvorstellung und Lesung aus dem Roman “Die Katze im Lavendelfeld”,

Am Dienstag, den 21.05. um 20 Uhr präsentiert die Buchhandlung Osiander den neusten Roman von Hermien Stellmacher. Aus dem Inhalt: Die Foodbloggerin Alice ist von Paris in einen malerischen Ort mitten in der Provence gezogen. Dort hat sie in dem Restaurantbesitzer Georges und der 70-jährigen Nachbarin Jeanine gute Freunde gefunden. Fehlt nur noch ein gemütliches […]

Lesung mit Markus Heitz -Leidenschaft für Fantasy-

Am Donnerstag, 16.05. 20 Uhr liest Markus Heitz in der Buchhandlung OSIANDER aus seinem neuen Fantasy Roman “Die dunklen Lande”. In seinem neuesten Werk verknüpft Bestseller-Autor Markus Heitz gekonnt historische Fakten über die Hexenverfolgung in Deutschland mit fantastischen Elementen. Sein düsterer Dark-Fantasy Roman erzählt von Aenlin Kane, Tochter des berühmten Solomon Kane, die sich gemeinsam […]