Staatssekretär Thomas Silberhorn besucht Bundeswehr in Bamberg

Thomas Silberhorn, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesverteidigungsministerium, war zur Dienstaufsicht im Kreisverbindungskommando der Bundeswehr im Landkreis Bamberg-Land. Seit dem 19. Januar 2021 ist das Verbindungskommando in der Corona-Krise zum zweiten Mal aktiviert und im Einsatz. Es ist mit Reservisten besetzt und berät die Führungsgruppe Katastrophenschutz des Landkreises über mögliche Unterstützungsleistungen der Bundeswehr, nimmt Amtshilfeanträge entgegen und […]

Reger Andrang an der Impf-Hotline

Seniorinnen und Senioren unterstützen Impfzentrum Bamberg Seit vergangenem Dienstag, 12. Januar, laufen unter der Rufnummer 0951/87-2424 die Telefone heiß. Seniorinnen und Senioren über 80 Jahre sowie deren Angehörige aus Stadt und Landkreis nutzen den Service im Rathaus am Maxplatz, um ihre vielen Fragen rund um die Impfaktion loszuwerden. Die Anrufe nehmen unter anderem Mitglieder des […]

Stadt dankt Bundeswehr in Pflegeheimen

Soldaten leisteten Unterstützung auf Grund der Pandemie Einen Monat lang waren Soldaten im Rahmen der Aktion “Helfende Hände” im Ottoheim der Caritas und im Seniorenzentrum Wilhelm Löhe der Diakonie Bamberg-Forchheim im Einsatz. Die jungen Männer entlasteten das Personal des Pflegeheimes durch verschiedenste Arbeiten im nicht-pflegerischen Bereich. Bürgermeister und Sozialreferent Jonas Glüsenkamp dankte den Soldaten im […]

Großteil der Alten- und Pflegeheime in Stadt und Landkreis “erstgeimpft”

OB Starke und Landrat Kalb erfreut, dass die Impfstrategie wirkt “Es ist uns gelungen, binnen zweieinhalb Wochen den Großteil aller Alten- und Pflegeheime in Stadt und Landkreis Bamberg eine erste Impfung gegen das Corona-Virus zu verabreichen”, freuen sich Oberbürgermeister Andreas Starke und Landrat Johann Kalb. Sie danken dem Ärzte- und Pflegeteam für diese herausragende Arbeit. […]

Bamberger Einzelhandel trotz Lockdown unterstützen

Ab sofort sind Click & Collect Angebote des stationären Einzelhandels wieder erlaubt In der letzten Woche wurde eine wichtige Lockerung für den bayerischen Einzelhandel entschieden. Ab sofort darf der lokale Einzelhandel wieder Click & Collect Angebote anbieten. Online oder per Telefon bestellte Ware kann wieder im Ladengeschäft unter den geltenden Hygienemaßnahmen und gestaffelte Zeitfenster zur […]

Oberbürgermeister gratuliert dem neuen Ärztlichen Leiter des Impfzentrums Bamberg

Dr. Klaus Weiner ist neuer Ärztlicher Leiter des Impfzentrums Bamberg. Oberbürgermeister Andreas Starke stattete der Einrichtung in der Brose-Arena einen spontanen Besuch ab und gratulierte dem erfahrenen Fachmann zu seiner neuen Aufgabe. Starke: “Damit ist sichergestellt, dass die Impfaktion erfolgreich abläuft.” Oberbürgermeister Andreas Starke erwartete den Mediziner bereits, als dieser von einem ambulanten Einsatz ins […]

Hilfe für die regionalen Brauereigasthöfe

Als gute Nachricht bewertet Landrat Johann Kalb die Information von Wirtschaftsminister Aiwanger, dass die Hürden für die Corona-Hilfen für Brauereien gesenkt werden. Viele Brauereien in der Region Bamberg wären nach der ursprünglichen Regelung leer ausgegangen. In einem Schreiben an Bundeswirtschaftminister Peter Altmaier im Dezember hatte Landrat Kalb deutlich gemacht, dass die Bierregion Bamberg mit der […]

Neue Allgemeinverfügung gilt bis 31.01.2021

Maskenpflicht in der Innenstadt bleibt bestehen Im Zuge der Neufassung der 11. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung wurde die Allgemeinverfügung der Stadt Bamberg aktualisiert. Sie gilt bis zum 31.01.2021. Die städtische Allgemeinverfügung zur Festlegung der zentralen Begegnungsflächen in der Innenstadt sowie der sonstigen öffentlichen Orte unter freiem Himmel, an denen sich Menschen entweder auf engem Raum oder nicht […]

Sachspende im Wert von 7.500 Euro für Hirschaider Einrichtung

EDEKA übergibt FFP2-Masken und Corona-Schnelltests an Bürgermeister und Landrat Die Corona-Pandemie ist in aller Munde. Besonders hart getroffen hat es auch den Freistaat Bayern, der bundesweit temporär mit die höchsten Inzidenzwerte aufwies. Über 346.000 Corona-Infizierte gibt beziehungsweise gab es bis zum heutigen Tag in Bayern. Für den Landkreis Bamberg, zu dem auch Hirschaid als größte […]

Feiertage beeinflussen den Sieben-Tages-Inzidenzwert

Mit den voraussichtlich ab kommendem Montag geltenden neuen Corona-Beschränkungen rückt der Sieben-Tages-Inzidenz-Wert wieder stärker in den Fokus. Ab einem Wert von 200 soll ab kommender Woche der private Bewegungsradius auf maximal 15 Kilometer beschränkt werden. Das Robert-Koch-Institut weist für den 7. Januar Sieben-Tages-Inzidenzwerte von 37,5 und 106 für die Stadt und den Landkreis Bamberg aus. […]