KiTas bleiben geöffnet

Viele Eltern und auch Verantwortliche in den KiTas von Stadt und Landkreis Bamberg sind unsicher, wie es angesichts rasant steigender Corona-Infektionszahlen weitergeht. Bürgermeister Glüsenkamp, Oberbürgermeister Starke und Landrat Kalb wollen KiTas so lange im beschränkten Regelbetrieb geöffnet lassen, wie es geht. Zur Zeit arbeiten KiTas in Stadt und Landkreis auf der zweiten Stufe des Rahmen-Hygieneplans […]

Schutz der Bewohner hat Vorrang

Stadt Bamberg erlässt Allgemeinverfügung zur Einschränkung der Besuchsrechte in Pflege- und Behinderteneinrichtungen Ältere und kranke Menschen sowie Menschen mit Vorerkrankungen sind durch das Corona-Virus besonders gefährdet und bedürfen demnach eines besonderen Schutzes. Vor diesem Hintergrund hat die Stadt Bamberg mit Wirkung zum 29. Oktober 2020, 0:00 Uhr eine Allgemeinverfügung mit folgenden Regelungen erlassen: Jeder Bewohner […]

Corona-Ampel für Stadt und Landkreis zeigt rot

Landrat Johann Kalb: “Das ist eine sehr ernste Lage. Wir sehen ein sehr dynamisches Infektionsgeschehen.” Die Corona-Ampeln für Stadt und Landkreis Bamberg sind am Sonntag auf rot umgesprungen. Im Landkreis beträgt der Sieben-Tages-Inzidenzwert 54,4, in der Stadt 53. Ab Montag, 26. Oktober, 0 Uhr gelten deshalb die Einschränkungen der roten Corona-Ampel. “Das ist eine sehr […]

Infektionen in vier Bildungseinrichtungen

Landrat Johann Kalb: “Das ist eine sehr ernste Lage. Wir sehen ein sehr dynamisches Infektionsgeschehen.” Die am Samstag gemeldeten Infektionszahlen deuten stark darauf hin, dass die Corona-Ampel sowohl für die Stadt als auch für den Landkreis zeitnah auf rot umspringt. “Das ist eine sehr ernste Lage”, so Landrat Johann Kalb, Leiter der Gesundheitsbehörde für die […]

Corona-Ampel zeigt “Gelb”

Landkreis Bamberg übersteigt Sieben-Tage-Inzidenzwert Am Mittwoch hat der Landkreis Bamberg den Sieben-Tages-Inzidenz-Wert von 35 knapp überschritten. Das heißt, dass es in diesem Zeitraum mehr als 50 Corona-Neuinfektionen gab. Damit werden vor allem private Veranstaltungen eingeschränkt und die Maskenpflicht ausgeweitet. Die Zahlen vom Donnerstag deuten darauf hin, dass sich das Infektionsgeschehen weiter verstärkt. Bis 14 Uhr […]

Inzidenzwert nähert sich Warnwert

“Wir alle haben das Infektionsgeschehen selbst in der Hand!” – Landrat Johann Kalb warnt davor, dass die Corona-Ampel auf gelb springen könnte “Setzt sich die Entwicklung der zurückliegenden Tage fort, dann springt die Corona-Ampel noch in dieser Woche auf gelb und wir müssen das Leben im Landkreis bereits am kommenden Wochenende einschränken.” Dieses Fazit zog […]

Fasching 2020/2021: Pauschale Absage wäre verfrüht und politisch falsch

Stadtmarketing Bamberg äußert sich zu den Plänen von Gesundheitsminister Spahn Vor einer Woche sprach sich Bundesgesundheitsminister Jens Spahn während einer Telefonkonferenz für eine bundesweite Absage der bevorstehenden Faschingssaison 2020/2021 aus. Während kleinere Ortsvereine, wie der MCC Memmelsdorf, Verständnis für eine mögliche Absage hätten, äußerst sich Klaus Stieringer, Geschäftsführer des Stadtmarketing Bamberg, kritisch. “Das närrische Treiben […]

Fasching vor dem Aus: Fällt die Narrenzeit Corona zum Opfer?

Bundesgesundheitsminister plant Komplettabsage der “fünften Jahreszeit” Fasching – für Millionen Menschen ist die Zeit von November bis Februar als „fünfte Jahreszeit“ unabdingbar und gehört als fester Bestandteil in den Veranstaltungskalender. Doch jetzt, mitten in der Corona-Pandemie, könnte alles anders werden. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn soll laut Medienberichten bereits über eine bundesweite Absage des närrischen Treibens nachdenken. […]

Stadtspitze appelliert an Vernunft der Bevölkerung

Menschenansammlungen im Sandgebiet vermeiden Oberbürgermeister Andreas Starke und Bürgermeister Jonas Glüsenkamp weisen darauf hin, dass eine “Sandkirchweih light” nicht stattfinden kann. Nach wie vor gelten die coronabedingten Hygiene- und Abstandsregeln sowie die Allgemeinverfügung zur Außer-Haus-Abgabe von Alkohol. “Uns ist bewusst, dass die Bambergerinnen und Bamberger ihre Sandkerwa vermissen. Sie musste wegen der Corona-Pandemie und des […]

Corona lässt uns nachhaltiger konsumieren

Bamberger Gärtner berichten von verstärktem Zuspruch Eine der drei Säulen des Bamberger Welterbes ist die Gärtnerstadt. Die noch erhaltenen typischen Gärtnerhäuser samt Anbauflächen zeigen, wie Gärtnerfamilien seit Generationen wohnen und arbeiten. Der seit dem Mittelalter betriebene innerstädtische Erwerbsgartenbau in Bamberg ist für Deutschland einzigartig und wurde deshalb 2016 in das deutsche Register des immateriellen Kulturerbes […]