Transfergesellschaft für Michelinbeschäftigte startet zum 1. Mai 2021

In der jüngsten Sitzung der “Task Force Michelin” informierten sich Landrat Johann Kalb und Hallstadts Bürgermeister Thomas Söder u. a. über die Zukunftsperspektiven der Michelin-Beschäftigten. Am 25. September 2019 hatte Michelin die Standortschließung angekündigt, am 17. Dezember 2020 lief der letzte Reifen vom Band. Von ursprünglich 858 Mitarbeitern werden bis Dezember 2022 noch 65 Mitarbeiterinnen […]

Juristische Klarheit bei der Neuordnung des ERTL-Zentrums geschaffen

Stadt Bamberg siegt auch vor dem Bundesverwaltungsgericht – Starke bietet Dialog an Der bereits seit 2017 laufende Handelsstreit zwischen der Stadt Bamberg und seinem Nachbarn, der Stadt Hallstadt, rund um die Erweiterung des ERTL-Zentrums und die Ansiedlung des Sportladens Decathlon hat nun offiziell ein Ende gefunden. Das Bundesverwaltungsgericht hat die Hallstadter Beschwerde nach dem Urteil […]

Der Kulturboden auf dem Weg zur Normalität – Herbst- und Winterprogramm 2020/21

Kultur zurück in Hallstadt! Mit einem eigens für den Kulturboden ausgearbeiteten Hygienekonzept, einer im Sinne der Abstandsregelung eingeführten Kapazitätsbeschränkung und einem festen Bestuhlungsplan ist es nun möglich, dem Kulturboden in Hallstadt wieder Leben einzuhauchen. Für den Herbst und Winter 2020/21 plant der Veranstaltungsservice Bamberg mit Unterstützung und in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Hallstadt einige […]

Bayerischer Ministerpräsident unterstützt den Cleantech Innovation Park

Technologie und Mobilität von morgen in Bamberg Seit Jahresbeginn gibt es in der Region Bamberg eine dramatische Entwicklung in der Automobilzulieferindustrie. Landrat Johann Kalb, der Hallstadter Bürgermeister Thomas Söder und der Präsident & CEO Michelin Europe North, Anish K. Taneja, haben sich deshalb viele Gedanken gemacht, wie der Standort nicht nur zu retten, sondern auch […]

Freistaat fördert Cleantech Innovation Park

Landrat Johann Kalb: “Das ist ein wesentlicher Schlüssel für die Transformation der Autozuliefererindustrie!” “Das ist ein Freudentag für die Region und für die Autozuliefererindustrie hier! Das kann ein wesentlicher Schlüssel für die Transformation dieser wichtigen Branche werden!” Der Bamberger Landrat Johann Kalb ist begeistert von der Mitteilung des Bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder, rund 21 Millionen […]

Wie hoch ist der Bedarf für ein Montessori-Kinderhaus in Hallstadt?

Bildungsbüro des Landkreises befragte Eltern zum Thema Die Nachfrage von Eltern nach spezieller Montessori-Pädagogik im Schulalter ist in der Region Bamberg hoch. In den zurückliegenden Jahren hat sich die Zahl der Schülerinnen und Schüler an der privaten Montessori-Schule in Bamberg mehr als verdoppelt. Seit einiger Zeit ist der Trägerverein auf der Suche nach einem neuen […]

Kommunen und Michelin kooperieren

Der Landkreis, die Stadt Hallstadt und Michelin wollen den Standort Hallstadt gemeinsam entwickeln – Ziel: Mit zukunftsfähigen Geschäftsfeldern neue Arbeitsplätze schaffen. Der Landkreis Bamberg, die Stadt Hallstadt und Michelin wollen den Standort des Unternehmens in Hallstadt gemeinsam entwickeln. Das haben sie in verschiedenen Gesprächen vereinbart, um zukunftsfähige Geschäftsfelder anzusiedeln, die den Entwicklungsprioritäten der Region entsprechen […]

Gesichtsschilde aus dem 3D-Drucker

Das Hallstadter Unternehmen Stürmer stellt Gesichtsschilde mittels innovativer 3D-Drucktechnologie her und stellt diese kostenlos für Krankenhäuser in der Region zur Verfügung “Die Region Bamberg steht in der Corona-Krise eng zusammen.” Das zeigt sich nach den Worten von Landrat Johann Kalb an unzähligen Initiativen. Überrascht wurden der Landrat und die Bürgermeister Thomas Söder (Hallstadt) und Jochen […]

Franz Müntefering referiert über das Älterwerden

Franz Müntefering präsentierte sein Buch “Unterwegs. Älterwerden in dieser Zeit” Im Rahmen des diesjährigen Bamberger Literaturfestivals stand am Mittwochabend ein ganz besonderer Autor in den Räumen von Dr. Pfleger in Hallstadt auf der Bühne: Franz Müntefering.  Der ehemalige Abgeordnete des deutschen Bundestages las an diesem Abend aus seinem Buch “Unterwegs. Älterwerden in dieser Zeit”. Dabei […]

BamLit20 – die fünfte: Eröffnungslesung mit Denis Scheck

Startschuss der Bamberger Literaturfestivaltage fiel am Donnerstagabend im Kulturboden in Hallstadt Der Literaturkritiker Denis Scheck läutete die 18-tägige Veranstaltung ein und stellte dabei die Frage, ob ein Kinderbuch zum Kanon der Weltliteratur zählen könne? “Unbedingt”, sagte er und stellte an diesen Abend die wichtigsten Werke der Weltliteratur vor. Charmant, wortgewandt und klug erklärte der in […]