Schokoladengenuss mit gutem Gewissen

Die süße Seite von Stadt und Landkreis Bamberg – bio und fair! Mit gutem Gewissen naschen – was für eine angenehme Vorstellung! Dank der neuesten Fairtrade-Idee von Stadt und Landkreis Bamberg wird – zumindest losgelöst vom Ergebnis auf der Waage – das jetzt wahr. Umweltreferent Jonas Glüsenkamp und Landrat Johann Kalb stellten am Montag, 18. […]

Drei Brauereien kreieren das „36 Kreisla“

Ordensschwester Doris, Braumeisterin im Kloster Mallersdorf, sticht das erste Fass des achten Landkreisbieres an Das achte wird als außergewöhnliches Jahr in die Geschichte des Landkreisbieres „36 Kreisla“ eingehen. Gerade geadelt mit der Auszeichnung „Goldene Bieridee“ des Bayerischen Brauerbundes zapfte am Donnerstagabend im Bauernmuseum Frensdorf die einzige bierbrauende Ordensschwester in Deutschland den ersten Gerstensaft des achten […]

Landkreis beschafft 64 Luftreinigungsgeräte

Landkreis Bamberg gibt 178.000 Euro frei – Geräte werden noch im Oktober geliefert „Wir wollen alles tun, damit unsere Schülerinnen und Schüler bestmöglich geschützt sind und geregelter Unterricht stattfinden kann.“ Damit warb Landrat Johann Kalb am Montag im Kreisausschuss für die Beschaffung von 64 Luftreinigungsgeräten für Schulen in der Trägerschaft des Landkreises. Das Gremium folgte […]

Über 136.000 Impfdosen verabreicht

Impfzentrum Brose Arena ist Geschichte – Umzug in das Dr.-Pfleger-Zentrum in der Emil-Kemmer-Straße 33 Als Dr. Klaus Weiner am Mittwoch (22.09.) um 13.00 Uhr die Nadel zur Seite legte, war es die letzte Impfdosis gegen das Coronavirus, die im Impfzentrum in der Brose Arena an der Forchheimer Straße verabreicht wurde. Exakt 136.055 Dosen waren es […]

Startschuss für das 6. Bamberger Literaturfestival!

Mit der besonderen Situation, die durch die COVID-19-Pandemie entstanden ist, gingen viele Veranstaltungsabsagen und Verschiebungen einher. Auch das Bamberger Literaturfestival musste anderthalb Jahre Wartezeit und zwei Verschiebungen über teils große Zeiträume in Kauf nehmen. Trotzdem besteht bei den Mitwirkenden des Organisationsteams nicht wenig Grund zum Optimismus. Denn: Fast ausnahmslos alle Autoren, Sponsoren und Partner sind dem […]

Weitere Autobahnauffahrt für südlichen Kreis

Zentrale Forderung im Süden des Landkreises Bamberg: Bahnlinie und neue Autobahnzufahrt für Altendorf zeitgleich bauen Seit 2017 fordern der Landkreis Bamberg und die Gemeinden Altendorf, Buttenheim, Hirschaid und Strullendorf, dass zeitgleich mit dem Bahnausbau eine zusätzliche Autobahnauffahrt gebaut wird. „Mit der direkten Anbindung von Altendorf an die Autobahn A 73 entlasten wir rund 25.000 Menschen […]

Leseförderung im Landkreis Bamberg

Ehrenamtliche unterstützen Kinder und Jugendliche Lesen kann Kindern und Jugendlichen Türen öffnen, die fest verschlossen schienen. Als zentrale Kulturtechnik ist Lesen auch Grundvoraussetzung für gesellschaftliche Teilhabe und Bildungserfolge. Doch viele Kinder und Jugendliche tun sich schwer damit und haben dann auch keine große Lust darauf. Dies war schon vor der Corona-Pandemie so, der monatelange Lockdown […]

Auf dem Weg zur „Host Town“

Bamberg bewirbt sich als Gastgeberstadt für die Special Olympics World Games 2023 Die Special Olympics World Games finden 2023 in Berlin und damit erstmals in Deutschland statt. Die internationalen Sportlerinnen und Sportler der 170 Delegationen sollen in Deutschland auf eine besondere Art willkommen geheißen werden. In diesem Zusammenhang findet das einzigartige „Host Town-Programm“ statt. Jeder […]

Bamberger Rettungseinheiten aus Flutgebiet zurück

Nach kräftezehrendem Einsatz sind am Samstag Helferinnen und Helfer wieder in Bamberg eingetroffen Eine Woche lang war das Hilfeleistungskontingent „Ölwehr“ mit Feuerwehren aus Stadt und Landkreis Bamberg im Raum Bad Neuenahr in Rheinland-Pfalz im Einsatz, um den Flutopfern und den bereits dort befindlichen Feuerwehren unter die Arme zu greifen. 85 Einsatzkräfte waren mit rund 30 […]

Großartiger Dienst für die Flutopfer

OB verabschiedete die Feuerwehren aus der Stadt und dem Landkreis zum Einsatzort in der Eifel Das Hilfeleistungskontingent „Ölwehr“ mit Feuerwehren aus Stadt und Landkreis Bamberg befindet sich seit Sonntag, 15. August, im Raum Bad Neuenahr in Rheinland-Pfalz im Einsatz, um den Flutopfern und den bereits dort befindlichen Feuerwehren unter die Arme zu greifen. Bei der […]