Neues Catering-Team für das ETA Hoffmann Theater

Zur Eröffnung der Calderón-Spiele am 25. Juni wird es ein neues Catering-Angebot bei Veranstaltungen des ETA Hoffmann Theaters geben. Floriana Foti und Heinz Zaglauer, Betreiber des Cafés am Rosengarten in Bamberg, überzeugten Intendantin Sibylle Broll-Pape und Kulturreferentin Ulrike Siebenhaar mit ihrem Konzept. „Wir sind froh, erfahrene und kompetente Gastronomen für die Bewirtung unseres Publikums gefunden […]

Verwundbarkeit

DIE NEUE SPIELZEIT 2022/23 Über seine achte Spielzeit unter der Intendanz von Sibylle Broll-Pape schreibt das Theater sich: „Verwundbarkeit“. Die Pandemie hat viel abverlangt, dachten wir, und nun herrscht ein verheerender Krieg in Europa, der unsere Welteinstellungen und Werte herausfordert. Die Künstler*innen glauben fest an ein Zusammenleben in Frieden, an die Möglichkeit einer offenen und […]

Calderón-Spiele in der Alten Hofhaltung Bamberg

Am Samstag, 25. Juni 2022, 20:30 Uhr, feiert William Shakespeares „Romeo und Julia“ Premiere bei den diesjährigen Calderón-Spielen in der Alten Hofhaltung Bamberg. „Romeo und Julia“ – die berühmtesten Liebenden der Weltliteratur. Ihre kurze, rauschhafte, konsequente und intensive Liebe steht im Widerstreit mit einer hasserfüllten und feindlichen Gegenbewegung, an deren Ende sich die verfeindeten Familien […]

Ein bewegender Premierenabend im ETA Hoffmann Theater

Am Freitag, den 28. Januar, feierte Olga Grjasnowas „Gott ist nicht schüchtern“ Premiere im ausverkauften Bamberger ETA Hoffmann Theater. Eine besondere Premiere, die sich auch der bayerische Staatsminister für Wissenschaft und Kunst Bernd Sibler nicht entgehen lassen wollte. Die Vorstellung gehörte zu den ersten, die nach der Änderung des bayerischen Infektionsschutzmaßnahmengesetzes wieder vor 50% der […]

Unheimlich fantastisch – E.T.A. Hoffmann 2022

Ein umfangreiches Jubiläumsprogramm führt durch das ganze Jahr Das Jahr 2022 steht im kulturellen Bamberg ganz unter dem Stern des Gedenkens an Ernst Theodor Amadeus Hoffmann. Dieser vielseitige Künstler verstarb am 25. Juni 1822. Er hatte fünf Jahre in Bamberg verbracht, die ihn als Mensch und Künstler nachhaltig geprägt haben – darauf fußt die Verbundenheit […]

ETA Hoffmann Theater – «2G+» und Zusatztermine

Das ETA Hoffmann Theater setzt die von der bayerischen Staatsregierung für den 24. November angekündigten Änderungen bei den Corona-Bestimmungen um. Dies beinhaltet den Eintritt nur mit „2G+“, also geimpft/genesen plus Bescheinigung über einen negativen Corona-Test (Schnelltest max. 24 Stunden alt, PCR-Test maximal 48 Stunden alt). Die maximale Auslastung wird nach den neuen Regelungen voraussichtlich nur […]

Wieder mehr Publikum möglich

Das ETA Hoffmann Theater kann infolge der neuen bayerischen Corona-Regeln mehr Zuschauer*innen bei seinen Veranstaltungen begrüßen. „Wir sind froh, endlich wieder vor mehr Publikum spielen zu können, behalten die Themen Hygiene und Infektionsschutz aber nach wie vor besonders im Blick“, erklärt Intendantin Sibylle Broll-Pape. Um größtmögliche Sicherheit für das Publikum zu gewährleisten, wurde daher im […]

Wieder im Spiel!

ETA Hoffmann Theater stellt die Spielzeit 2021/22 vor Das ETA Hoffmann Theater Bamberg hat am Donnerstag, den 01. Juli, die neue Spielzeit vorgestellt. Über seine siebte Spielzeit unter der Intendanz von Sibylle Broll-Pape schreibt das Theater sich: „Wieder im Spiel!“ Voller Enthusiasmus und Vorfreude wurde sich den Themen und Stoffen gewidmet, welche die Kraft haben, […]

Von der Weisheit der Natur und den Abgründen der Liebe

Eine Lesung von und mit Silke Scheuermann Mit Silke Scheuermann übernimmt eine mehrfach ausgezeichnete Autorin die 34. Poetikprofessur an der Universität Bamberg. In ihren Gedichten und Romanen schreibt sie von generationsübergreifenden Familien-, Liebes- und Beziehungskonflikten und widmet sich ökologischen sowie tierethischen Themen. Die Vielfalt des Werks der Lyrik- und Prosaautorin wird am 15. Juni, um […]

Opernstar und „Tatort“-Kommissar zu Gast in Bamberg

Liederabend „Ich wollt´, ich wär´ ein Huhn“ am ETA Hoffmann Theater Der Opern-Weltstar Anne Sofie von Otter wird am 12. und 13. Juni, jeweils um 19:00 Uhr, zum zweiten Mal mit einem Liederabend zu Gast im ETA Hoffmann Theater sein, diesmal mit dem renommierten Theater-und Filmschauspieler Wolfram Koch (auch bekannt als Frankfurter „Tatort“-Kommissar). Das Gastspiel […]