Naherholungsgebiet bleibt erhalten

Freistaat Bayern gibt Standort für Polizei im Hauptsmoorwald auf Der Stadt Bamberg ist es gelungen, gemeinsam mit dem Freistaat Bayern den bisherigen Standort für die Verkehrspolizeiinspektion und die Polizeiinspektion Bamberg-Land an der Armeestraße aufzugeben und sich grundsätzlich auf einen neuen Standort am Tännig zu einigen. Diese schnelle Lösung war nur deshalb möglich, weil die Stadt […]

Nun ist es offiziell: Stadt ist Eigentümerin der ehemaligen US-Offizierssiedlung in Bamberg-Ost

Das Bundesministerium der Finanzen hat den Kauf der ehemaligen US-Offizierssiedlung durch die Stadt Bamberg von der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) offiziell genehmigt. Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) hat dem Oberbürgermeister der Stadt Bamberg Andreas Starke, mit Schreiben vom 05. September 2018 mitgeteilt, dass der Ankauf der Offizierssiedlung genehmigt worden ist. Vorausgegangen war eine positive Abstimmung […]

@baMbit macht Schule

Superschnelles Internet zum Schulbeginn an 16 Bamberger Schulen Die Digitalisierung am Arbeitsplatz ist in aller Munde. Aber wie schaut es in den Schulen aus, wo Grundlagen geschaffen werden? Gerne werden sie, mit Blick auf Schulbuch und Schiefertafel, als “Heimstatt des Analogen” bezeichnet. Nicht in Bamberg. Denn mit Beginn des Schuljahres 2018/2019 werden 16 Bamberger Schulen […]

Bayerische Welterbekoordination in Bamberg

Landesamt für Denkmalpflege eröffnet Zweigstelle im Alten Rathaus Über 1000 Welterbestätten gibt es rund um den Globus, sieben davon befinden sich in Bayern. Vom Welterbe Bamberg aus wird nun die Entwicklung und Vernetzung der bayerischen Welterbestätten vorangetrieben: Am 5. September wurde die neue “Koordinierungsstelle Bayerisches UNESCO-Welterbe” im Rottmeisterhäuschen des Alten Rathauses feierlich ihrer Bestimmung übergeben. […]

Vierter Bettenturm am Bamberger Klinikum eingeweiht

Staatsministerin Melanie Huml und Ministerpräsident Markus Söder waren vor Ort Am Donnerstagvormittag wurde am Klinikum am Bamberg am Bruderwald der vierte Bettenturm feierlich eingeweiht. Das neue Gebäude, welches auf die Wohlfühlatmosphäre und die Sicherheit der Patient/-innen fokussiert ist, umfasst 13 Stockwerke mit 53 neuen Einbettzimmern und 131 neuen Zweibettzimmern. Die ersten sechs Etagen werden am […]

Parken per Handy – jetzt auch in Bamberg möglich

Neuer digitaler Service für innerstädtische Parkplätze Ab sofort können Autofahrer in der Bamberger Innenstadt die Gebühren an den Parkscheinautomaten ganz bequem per Smartphone bezahlen. Bei einem Pressetermin zur Einführung des „Handyparkens“ am 04.09.2018 zeigten Oberbürgermeister Andreas Starke, Wirtschaftsreferent Dr. Stefan Goller, Christian Eschrich vom EDV-Amt der Stadt Bamberg sowie Vertreter der Firma sunhill technologies, wie […]

„Mehr Aufmerksamkeit für Familien“

Caroline Lang ist neue Familienbeauftragte der Stadt Bamberg Familien zu unterstützen, sie zu fördern und gute Lebensbedingungen für sie zu schaffen – das ist die Kernaufgabe der neuen Familienbeauftragten der Stadt Bamberg, Caroline Lang. Im Frühsommer hat sie das Amt von Gisela Filkorn übernommen, die nach 12 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand gegangen ist. In […]

Sie machen „Bamberg Skate Again!“

Neuer Skatepark entsteht unter der Heinrichsbrücke als vorbildliches Gemeinschaftswerk Der Bagger steht und bald schon werden die ersten baulichen Veränderungen am Skatepark sichtbar werden. „Make Bamberg Skate Again!“ heißt die Initiative zur Erneuerung des Skateparks unter der Heinrichsbrücke, wo am Mittwoch (29. August) Oberbürgermeister Starke, Jugendliche und junge Erwachsene der Bamberger Skaterszene mit ihren Unterstützern […]

Sandkerwa 2018: ruhig, entspannt und sehr schön

Bürgerverein IV. Distrikt und Stadt Bamberg ziehen positives Fazit. Bürgerverein IV.Distrikt und Stadt Bamberg mit der Bamberg Event + Congress GmbH ziehen in Sachen Sandkerwa an einem Strang, wie funktioniert das? Es funktioniert, sogar hervorragend. Die Bilanz zum Jahr eins in der neuen Sandkerwa-Zeitrechnung mit der Stadt als gleichberechtigtem Partner fällt überaus positiv aus. Jürgen […]

Im Frühjahr 2019 eröffnet das neue Bürgerrathaus

Umbau des ehemaligen Kreiswehrersatzamtes an der Promenade zum städtischen Verwaltungsgebäude läuft auf Hochtouren Der Umbau des ehemaligen Kreiswehrersatzamts an der Promenade hin zu einem modernen und bürgerfreundlichen „Bürgerrathaus“ – dort können zukünftig alle für die Bürgerschaft wichtigen Rathausgänge an einem Ort erledigt werden – läuft voll im Zeit- und Kostenplan. Im Frühjahr 2019 sollen die […]