Car Sharing wird Teil des Mobilitätskonzepts

Nach einjährigem Pilotversuch werden drei “meiaudo”-Standorte in der Innenstadt eingerichtet Nach einer einjährigen Erprobungsphase stehen künftig drei Stellplätze im öffentlichen Raum in der Bamberger Innenstadt dauerhaft für “meiaudo”-Fahrzeuge des Bamberger CarSharing-Vereins Ökobil e.V. zur Verfügung. Die Standorte befinden sich am Markusplatz, an der Schranne und am Schillerplatz. “CarSharing ist ein wichtiger Bestandteil eines modernen Mobilitätskonzepts”, […]

Corona-Schnelltestzentrum ist eröffnet

Anlaufstelle auch für Bamberger Bevölkerung in Scheßlitz Es gibt es eine neue Anlaufstelle für Bürgerinnen und Bürger aus Stadt und Landkreis Bamberg, die einen Corona-Schnelltest machen möchten: Das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) der Gemeinnützigen Krankenhausgesellschaft des Landkreises (GKG) hat gegenüber der Juraklinik ein Schnelltestzentrum eingerichtet. Ob Angehörige von Menschen im Seniorenheim, Einreisende, oder Rückkehrer aus Risikogebieten […]

Bamberger Einzelhandel trotz Lockdown unterstützen

Ab sofort sind Click & Collect Angebote des stationären Einzelhandels wieder erlaubt In der letzten Woche wurde eine wichtige Lockerung für den bayerischen Einzelhandel entschieden. Ab sofort darf der lokale Einzelhandel wieder Click & Collect Angebote anbieten. Online oder per Telefon bestellte Ware kann wieder im Ladengeschäft unter den geltenden Hygienemaßnahmen und gestaffelte Zeitfenster zur […]

Zusätzliches Testangebot

In Scheßlitz können ab sofort Schnelltests gemacht werden Die Möglichkeit, sich auf Corona testen lassen zu können, ist seit Mittwoch um ein zusätzliches Angebot erweitert. Das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) der Gemeinnützigen Krankenhausgesellschaft des Landkreises (GKG) hat im früheren Nettomarkt (Oberend 32) eine Teststation für Schnelltests eingerichtet. “Jede Möglichkeit, Infektionen frühzeitig zu erkennen, hilft, das Infektionsgeschehen […]

Erdbeben in Kroatien – Hilfstransport der Feuerwehren aus dem Landkreis Bamberg

Am 29. Dezember 2020 ereignete sich in Kroatien ein schweres Erdbeben, von dem vor allem die ländlichen Gebieten des Landkreises Sisak-Moslavina betroffen waren. Auch Feuerwehrgerätehäuser wurden dabei beschädigt oder zerstört. Nach Rücksprache mit dem kroatischen Feuerwehrverband werden besonders Schutzkleidung für Feuerwehrleute, tragbare Leitern, sowie Beleuchtungsgerät (einschließlich Stromerzeuger) für die örtlichen Feuerwehren gebraucht, um deren Einsatz […]

Oberbürgermeister gratuliert dem neuen Ärztlichen Leiter des Impfzentrums Bamberg

Dr. Klaus Weiner ist neuer Ärztlicher Leiter des Impfzentrums Bamberg. Oberbürgermeister Andreas Starke stattete der Einrichtung in der Brose-Arena einen spontanen Besuch ab und gratulierte dem erfahrenen Fachmann zu seiner neuen Aufgabe. Starke: “Damit ist sichergestellt, dass die Impfaktion erfolgreich abläuft.” Oberbürgermeister Andreas Starke erwartete den Mediziner bereits, als dieser von einem ambulanten Einsatz ins […]

Hilfe für die regionalen Brauereigasthöfe

Als gute Nachricht bewertet Landrat Johann Kalb die Information von Wirtschaftsminister Aiwanger, dass die Hürden für die Corona-Hilfen für Brauereien gesenkt werden. Viele Brauereien in der Region Bamberg wären nach der ursprünglichen Regelung leer ausgegangen. In einem Schreiben an Bundeswirtschaftminister Peter Altmaier im Dezember hatte Landrat Kalb deutlich gemacht, dass die Bierregion Bamberg mit der […]

Impfstart für Menschen ab 80 Jahren

Oberbürgermeister und Landrat rufen zu Coronaschutzimpfung auf Bereits auf dem Postweg befindet sich aktuell ein Anschreiben von Oberbürgermeister Andreas Starke und Landrat Johann Kalb. Es ist adressiert an Bürgerinnen und Bürger in Stadt und Landkreis Bamberg, die mindestens 80 Jahre alt sind. Diese befinden sich – neben Menschen in Altenheimen und Kliniken – in der […]

Schaffung von Wohnraum in der ehemaligen Offizierssiedlung

Noch im Januar stehen Baumfällungen an Bis Mitte 2022 soll im Bereich der ehemaligen Offizierssiedlung auf dem Konversionsgelände im Osten der Stadt neuer und zugleich bezahlbarer Wohnraum entstehen. Geplant ist, unter weitgehendem Erhalt des Gebäudebestandes Wohnraum in 43 Einfamilienhäusern zu bieten. Aktuell werden 31 ehemalige Offiziershäuser durch die Stadtbau saniert. Zudem sollen am Ende der […]

Neue Allgemeinverfügung gilt bis 31.01.2021

Maskenpflicht in der Innenstadt bleibt bestehen Im Zuge der Neufassung der 11. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung wurde die Allgemeinverfügung der Stadt Bamberg aktualisiert. Sie gilt bis zum 31.01.2021. Die städtische Allgemeinverfügung zur Festlegung der zentralen Begegnungsflächen in der Innenstadt sowie der sonstigen öffentlichen Orte unter freiem Himmel, an denen sich Menschen entweder auf engem Raum oder nicht […]