Schon die vierte Auszeichnung für den “Sand”

Stadt Bamberg und Interessengemeinschaft interesSAND… erhalten “POLIS Award” für städtebauliche Aufwertung Die Stadt Bamberg erhielt gemeinsam mit der Interessengemeinschaft interesSAND… erneut eine Auszeichnung für das Sandgebiet. Auf der “POLIS-Convention” in Düsseldorf, einer Messe für Stadtentwicklung, die sich in diesem Jahr hauptsächlich dem Thema “Stadt Land Fluss” widmete, nahmen Jürgen Altberg vom Stadtplanungsamt und Markus Schäfer […]

2,6 Millionen dank Kommunalinvestitionsprogramm

Ehemaliges Kreiswehrersatzamt wird Bürgerrathaus Bamberg Insgesamt 2.620.600 Euro fließen aus dem bundesweiten Kommunalinvestitionsprogramm (KIP) in die Sanierung des ehemaligen Kreiswehrersatzamtes und den Umbau zum Bürgerrathaus. Das Programm ist wie zugeschnitten für die Maßnahme. Mit dem KIP werden Maßnahmen zur energetischen Sanierung und zum Abbau von baulichen Barrieren an kommunalen Einrichtungen, wie zum Beispiel Verwaltungsgebäuden unterstützt. […]

Förderverein unterstützt Bienen-InfoWabe

Wenn es denn einem interessieren dürfte, wie sich das ehemalige Bamberger Landesgartenschaugelände weiterentwickelt, so dem Förderverein zu dessen Nachhaltigkeit. Er spendete jüngst rund 2060 Euro, um Teile der Einrichtung und des Gebäudes der Bienen-InfoWabe zu finanzieren. 2008 gegründet, um die Durchführung des Jahrhundertereignisses zu begleiten, war und ist eines der Ziele des Fördervereins, die nachhaltige […]

Neues Schmuckstück für das Sandgebiet

Generalsanierung St. Elisabeth ist abgeschlossen Die Sanierung der ehemaligen Spitalkirche St. Elisabeth ist abgeschlossen. Lange lag sie in einem tiefen Dornröschenschlaf, obwohl sie Zentrum des Sandgebiets und Anlass für die alljährliche Sandkirchweih ist. Am 10. Mai 2016, wurde mit einem feierlichen Festakt, nach über sechsjähriger Bauzeit, der Abschluss der Generalsanierung gefeiert. Die Kirche St. Elisabeth […]

15. Tage Alter Musik Bamberg

26.- 29. Mai 2016, St. Stephan in Bamberg Zum 500. Reformationsjubiläum: “Luther ante Portas!” Im zweijährigen Turnus veranstaltet die Musica Canterey Bamberg e. V. seit 1988 die Tage Alter Musik in Bamberg. Am vergangenen Montag hat die Vorstandschaft ihr anspruchsvolles Festivalkonzept für 2016 der Presse vorgestellt. Im Hinblick auf das im Jahr 2017 stattfindende Jubiläum […]

“Ihr sollt die Wahrheit erben”

Holocaust-Überlebende Anita Lasker-Wallfisch las in Bamberg “Das habe ich noch nicht erlebt, dass man bei so vielen Schülerinnen in der Turnhalle eine Stecknadel hätte fallen hören können”, so beschrieben Lehrkräfte des städtischen Eichendorff-Gymnasiums die Atmosphäre während der Lesung der Holocaust-Überlebenden Anita Lasker-Wallfisch vor rund 180 Schülerinnen der 9. bis 11. Jahrgangsstufe. Die 1925 geborene Lasker-Wallfisch […]

Bayern schlägt Gärtnertradition vor

Gartenbau soll in Bundesverzeichnis des immateriellen Kulturerbes Der Freistaat Bayern schlägt insgesamt 21 Traditionen und Bräuche für die Aufnahme in das Bundesverzeichnis des immateriellen Kulturerbes vor, darunter auch den innerstädtischen Erwerbsgartenbau in Bamberg. Wie die bayerische Staatsregierung mitteilte, konnte Bayern neben den regulären vier Nominierungen nun weitere 17 nachmelden, da andere Bundesländer ihre Kontingente nicht […]

Kronach leuchtete vom 29. April bis 8. Mai

Die obere Stadt erstrahlte wieder 10 Tage lang Das diesjähriges Motto lautet “Wohlfühlen- Entdecken- Staunen”  Auch 2016 blieb “KRONACH leuchtet” eine Non-Profitveranstaltung, die sich durch Spenden und Sponsoren finanziert. Der Eintritt ist nach wie vor frei. In den Zugangsbereichen wurden von den Helfern Spenden gesammelt und als Dankeschön für die Unterstützung die begehrten Armbänder ausgeben, […]

Entscheidung im Bezirksentscheid des Vorlesewettbewerbs 2015/16

Stadtbücherei Bamberg und Buchhandlung Hübscher organisierten am Mittwoch gemeinsam den Bezirksentscheid des Vorlesewettbewerbs. Elf lesebegeisterte Kinder (zehn Mädchen und ein Junge), alle bereits Sieger in ihren Schulen und ihrer Stadt oder dem Landkreis, traten an um als beste Vorleserin oder Vorleser zu gewinnen. Die Jury, bestehend aus Annemarie Renz-Sagstetter (Leiterin Kulturamt Bamberg), Susanne Rebscher (bekannte […]

Ein Jubiläumstrunk, der Seele, Geist und Leib zusammenhält

Weyermann® Malz überreicht Scheck – Limited Edition zu 1000 Jahre Kloster St. Michael “Dieses Engagement brauchen wir!”, lobte Bambergs Dritter Bürgermeister Wolfgang Metzner Sabine Weyermann und Thomas Kraus-Weyermann, Weyermann® Geschäftsführung vierte Generation, für den Manufaktur Sud des Kräutermischgetränkes “Cerevisia Michaelsbergensis”. Der gesamte Erlös aus dem Verkauf der einmaligen Spezialität zum 1000jährigen Jubiläum des Klosters Michaelsberg […]