Bamberg bekommt ein digitales Gründerzentrum

2017 sollen Start-ups in der ehemaligen Lagarde-Kaserne einziehen Im Wettbewerb um ein digitales Gründerzentrum wurde die Stadt Bamberg ausgewählt – auch beworben hatten sich in Oberfranken die Städte Bayreuth und Coburg. Schon Anfang 2017 sollen die Netzaktivitäten in der ehemaligen Lagarde-Kaserne einziehen. Ende 2015 hatte die Bayerische Staatsregierung einen Wettbewerb um digitale Gründerzentren ausgeschrieben. In […]

Widerstands-Mahnmal im Harmoniegarten enthüllt

Büsten von Aron, Wölfel und Stauffenberg als Zeichen für Zivilcourage Das Widerstands-Mahnmal im Harmoniegarten am E.T.A.-Hoffmann-Theater wurde nun fertiggestellt und enthüllt. Es zeigt die Büsten der drei Protagonisten Willy Aron, Hans Wölfel und Claus Schenk Graf von Stauffenberg und soll stellvertretend für alle couragierten Bürger Bambergs im Dritten Reich stehen. Das “Mahnmal für Widerstand und […]

25 Jahre Biotonne – 30 Jahre Kompostanlage

“Tag der Umwelt” am 9. Juli auf dem Gelände des Wertstoffhofes in der Rheinstraße Das Umweltamt der Stadt Bamberg lädt in diesem Jahr bereits zum 28. Mal zum “Tag der Umwelt” ein. Der ungewöhnliche Ort des Geschehens am Samstag, 9. Juli, von 10 bis 15 Uhr weist bereits auf das Thema des Aktionstages hin: 25 […]

Konzeption des Besucherzentrums hat begonnen

Berliner Büro erhält Zuschlag für Welterbe-Ausstellungskonzept Das Büro h neun Berlin wird die Ausstellung im geplanten Welterbe-Besucherzentrum auf den Unteren Mühlen konzipieren. Die Planer aus der Hauptstadt überzeugten mit ihren Ideen die Jury, bestehend aus Vertretern der Stadt Bamberg sowie der Leiterin der Kulturservicestelle des Bezirks Oberfranken, Barbara Christoph. Der Ansatz, die Ausstellung eng mit […]

7000 Euro für Lüpertz-Fenster

Ausstellung mit Originalentwürfen in St. Elisabeth Ab dem 16. Juni 2016 werden die Originalentwürfe für acht gotische Fenster in St. Elisabeth im Sand, von Prof. Markus Lüpertz gestaltet, am Ort der späteren Verwendung ausgestellt. Die künstlerische Gestaltung der Fenster soll durch Stiftungen, Spenden und Sponsoren finanziert werden. Um dafür zu werben hat sich die „Initiative […]

Spatenstich für neues BMW-Autohaus an Berliner Ring

Neubau für 14 Millionen Euro – Eröffnung Ende 2017 geplant Oberfrankens größtes Autohaus soll am Berliner Ring in Bamberg entstehen. Am Dienstag fand der offizielle Spatenstich auf der noch grünen Wiese statt und Ende 2017 soll das BMW-Autohaus der Firma Sperber für rund 14 Millionen Euro eröffnet werden. Erst in der Sitzung des Bausenats der […]

Der Natur auf der Spur

Zeitgemäße Neugestaltung des Stadtökologischen Lehrpfades mit Internetauftritt verbunden Der Stadtökologische Lehrpfad erstrahlt in einem neuen Design. Die bisherige Darstellung der schwarzweiß gestalteten und zudem sehr textlastigen Tafeln war nicht mehr zeitgemäß. Deshalb wurden diese nun durch neue ersetzt. Unterstützt vom Landesbund für Vogelschutz, dem Bürgermeisteramt und dem Umweltamt entwickelten heimische Unternehmen und Freiberufler die neuen […]

Stadtradeln-Aktion: Bamberger sammeln Kilometer

Vom 6. bis 26. Juni radeln 43 Teams für den Klimaschutz In Bamberg startete am Montag die Stadtradeln-Kampagne. Bis zum 26. Juni werden die Fahrradkilometer von 372 Bamberger Teilnehmern gezählt und bundesweit verglichen. So soll ein Beitrag zum lokalen Klimaschutz geleistet werden. “Auf die Räder, fertig, los!” hieß es am Montag auf dem Bamberger Maxplatz […]

Stadtstrand in Bamberg eröffnet bei Regen

Cocktails und Küstenflair am Margaretendamm Ab diesem Sommer können die Bamberger nun auch endlich den Strandflair mit Cocktails, Sonnenschirmen und Liegen erleben: Am Donnerstag öffnete der Stadtstrand am Margaretendamm seine Pforten und wurde erst mit heftigem Regen, aber gegen Abend mit etwas Sonnenschein begrüßt. Der lang erwartete Stadtstrand am Margaretendamm hat endlich geöffnet: Auf und […]

OB Starke: “Ein Gewinn für die Stadt Bamberg”

BMW-Sperber legt zwei Standorte zusammen und baut ein modernes Autohaus am Berliner Ring “Es war von Anfang an mein Ziel, dass das neue BMW-Autohaus in Bamberg errichtet wird”, betonte der Oberbürgermeister. “Als wir von der Standortsuche der Firma Sperber erfuhren, wurden wir sofort aktiv und haben den Investoren ein interessantes Grundstücksangebot am Berliner Ring unterbreitet. […]