Doppelschock: Fabien Causeur und Darius Miller suchen neue Herausforderungen

Beide Spieler nutzen ihre Ausstiegsklauseln und verlassen Brose Bamberg Brose Bamberg muss zwei weitere prominente Abgänge verkraften. Wie der Verein am Mittwoch offiziell bekannt gab, haben sowohl Fabien Causeur als auch Darius Miller Gebrauch von ihrer im Vertrag verankerten Ausstiegsklausel gemacht und den neunmaligen deutschen Meister verlassen. Wie Brose weiter informiert zieht es Fabien Causeur, […]

Miller und Melli auf dem Weg in die NBA?

Brose Bamberg bestätigt die Abgänge der beiden Forwards Der personelle Umbruch bei Brose Bamberg geht unvermittelt weiter. Im Rahmen einer Diskussionsrunde zum Thema „Hallenneubau in Bamberg“ bestätigten die Oberfranken die Abgänge von Darius Miller und Nicoló Melli. Beide Forwards sollen kurz davor stehen, Verträge in der NBA zu unterschreiben. Das pikante an der Sache ist, […]

Geht Bambergs Aderlass weiter? Auch Miller und Causeur vor dem Abflug

Brose Bamberg droht der Verlust zweier weiterer Topspieler an die Euroleague-Konkurrenz Die Offseason 2017 droht für Brose Bamberg zu einem ungewollten Umbruch zu werden. Nachdem der neunfache deutsche Meister bereits die Abgänge von Janis Strelnieks und Daniel Theis verschmerzen musste, drohen nun auch die Abschiede von Darius Miller und Fabien Causeur. In den vergangen Tagen […]

Zukunftssignal: “Killer-Miller” bleibt Bamberg treu

Brose Baskets und Darius Miller einigen sich auf Vertragsverlängerung bis 2018 Die Brose Baskets haben einen Tag vor dem vielleicht vorentscheidenden zweiten Finalspiel bei Ratiopharm Ulm ein wichtiges Signal für die Zukunft gesetzt. Der amtierende deutsche Meister und US-Forward Darius Miller einigten sich auf eine weitere zweijährige Zusammenarbeit. Bereits am vergangenen Sonntag hatte Brose-Aufsichtsratsvorsitzender Michael […]

Miller und Wanamaker zu stark für die Bayern

Starkes US-Duo führt die Brose Baskets zum Sieg über den Erzrivalen Die Brose Baskets haben das Spitzenspiel in der Basketball Bundesliga gewonnen. In der Neuauflage des letztjährigen Finales behielt der Meister am Ende deutlich mit 100:87 (43:46) die Oberhand über seinen Vize, den FC Bayern München Basketball. Beide Mannschaften boten über 40 Minuten hochklassigen und […]