Zisterzienser-Klosterlandschaften – Der Landkreis Bamberg auf dem Weg zum Europäischen Kulturerbe-Siegel

Anfang Juli diskutierten auf Einladung von Landrat Johann Kalb Anlieger der Klosterlandschaft Ebrach zusammen mit Behördenvertretern und Planern über Potentiale Ebrachs als zukünftiges Zentrum einer Europäischen Kulturerbe-Stätte. Während der Landkreis Bamberg als transnationaler Koordinator für 17 Klosterstätten in fünf Ländern die Bewerbung um das europäische Kulturerbe-Siegel final für die Abgabe am 1. September 2021 beim […]

Europäische Vernetzung seit dem Mittelalter – Die 17 Klosterstätten des Projekts „Cisterscapes – Cistercian landscapes connecting Europe“ im Portrait

Der Landkreis Bamberg ist Träger und Koordinator des transnationalen LEADER-Kooperationsprojekts „Cisterscapes – Cistercian landscapes connecting Europe“ mit 17 Klosterlandschaften in 5 Ländern. Gemeinsames Ziel ist die Bewerbung um das Prädikat „Europäische Kulturerbe-Siegel“ (EKS), eine Auszeichnung die einen nachhaltigen touristischen und damit auch wirtschaftlichen Mehrwert für die Region bedeutet. Aktuell befindet sich die Initiative in einer […]

Ergebnis der Internationalen Fachtagung „Klosterlandschaften der Zisterzienser“

Beste Voraussetzungen für die Bewerbung um das Europäische Kulturerbe-Siegel durch LEADER-Förderung Vom 16. bis 18. Oktober 2020 lud der Landkreis Bamberg ins ehemalige Zisterzienser-Kloster Pforte in Schulpforte bei Naumburg zur Internationalen Fachtagung zum Thema „Klosterlandschaften der Zisterzienser: Forschung – Inwertsetzung – Vermittlung.“ Die Tagung wurde unter konsequenter Einhaltung der Corona-Regeln vor Ort und virtuell mit […]

Der Europäische „Weg der Zisterzienser“

Unterwegs im ältesten europäischen Netzwerk Ein „Weg der Zisterzienser“ ist das Ziel des transnationalen LEADER-Kooperationsprojekts zur Bewerbung um das länderübergreifende Europäische Kulturerbe-Siegel (EKS) von 18 Zisterzienserklöstern in sechs Ländern. Er soll als Wegenetz mit einer Länge von fast 5.000 Kilometern die Klosterlandschaften auf europäischen Fernwanderwegen von Ost nach West verbinden und damit die Wege der […]

Start der Kooperation zwischen Landkreis-Projekt und den European Heritage Volunteers im Schloss Mainstockheim

Eine wesentliche Aufgabe des transnationalen Kooperationsprojekts „Cisterscapes – Cistercian landscapes connecting Europe“ mit seinen 18 Projektpartnern in sechs Ländern besteht darin, auf die einzigartige historische Bedeutung der zisterziensischen Landschaften in Europa aufmerksam zu machen. Nun ist es dem Projekt des Landkreises Bamberg durch seine weitreichende europäische Vernetzung gelungen, eine Kooperation mit der Organisation European Heritage […]