BamLit 2022 startet mit Dirk Steffens

Bestsellerautor und „Terra X“-Moderator stellt sein neues Buch „Projekt Zukunft“ vor Endlich geht es wieder los, das Bamberger Literaturfestival 2022! Die offizielle Eröffnung findet zwar erst am Donnerstag, 12. Mai, statt, doch mit der Auftaktlesung von Dirk Steffens fiel bereits am vergangenen Donnerstag (5. Mai) der Startschuss. Im Hallstadter Kulturboden richtete der Wissenschaftsjournalist eindringliche Worte […]

Forever Young – eine Hommage an Bob Dylan

Ein literarisch-musikalischer Abend zum 80. Geburtstag des Musikers Der US-amerikanische Singer-Songwriter und Lyriker Bob Dylan feierte im Mai diesen Jahres seinen 80. Geburtstag. Aus diesem Grund widmeten die Verantwortlichen des Bamberger Literaturfestivals dem Mann, der sich selbst schon immer auch als Dichter verstand und 2016 den Literaturnobelpreis verliehen bekam, einen Abend, an dem Kurator Thomas […]

Saša Stanišić: Zauberer der Worte

Amüsante und bewegende Lesung beim Bamberger Literaturfestival Das Hübscher Buch & Medienhaus bot mit dem 1978 in Bosnien-Herzegowina geborenen und seit 1992 in Deutschland lebenden Autor Saša Stanišić eine Lesung besonderer Art. Im Gespräch mit der Filialleiterin Asli Heinzel unterhielt er das Publikum mit seiner bewegenden persönlichen Lebensgeschichte gleichermaßen wie mit seinen sprachlich und inhaltlich […]

Landesligafußballer beim Bamberger Literaturfestival

Im Rahmen des Bamberger Literaturfestivals fand am Freitagabend (10. Februar) im Audizentrum Bamberg, das zum  Mehrmarkenautohaus Motor Nützel gehört, ein „Leonard Cohen“-Abend mit Lesungen, Bildern und Musikaufführungen statt. Im Rahmen der Partnerschaft zwischen Motor Nützel und dem FC Eintracht Bamberg hat die Erste Fußball-Mannschaft des FCE das Catering der Veranstaltung übernommen. „Uns  ist es  wichtig, den neuen FCE zu präsentieren im Sinne […]

Alex Capus begeistert Bamberger Literaturfans

Kurzweilige Lesung im ausverkauften Hübscher Buch & Medienhaus Der 1961 in der Normandie geborene, heute in Olten (Schweiz) lebende Schriftsteller liest aus seinem neuen Roman „Das Leben ist gut“. Fast zwei Stunden lang amüsiert und unterhält er die Zuhörer. Viele von ihnen finden sich in den kleinen Alltagspassagen des langjährig verheirateten Ehepaares Max und Tina […]

Bamberger Literaturfestival 2017 eröffnet

Gala im Kulturboden – Hochkaräter und Sams-Musical im Programm Das Bamberger Literaturfestival beging am Mittwochabend einen Auftakt nach Maß. Die Gäste im Kulturboden in Hallstadt erhielten Einblicke in die zweite Auflage des mehrwöchigen Festivals. Am Donnerstag liest Christoph Ransmayr, es folgen über 50 weitere Lesungen im Raum Bamberg, ein Leonard-Cohen-Abend und erstmalig ein Sams-Musical. „Eigentlich […]