Exklusive Einblicke

Bamberger Stadtrat besichtigte das Welterbe-Besucherzentrum Vermittlungsarbeit zählt gemäß der UNESCO-Welterbekonvention zu den Hauptaufgaben einer jeden Welterbestätte. Um diesen Bildungsauftrag in Zukunft noch besser erfüllen zu können, eröffnet Bamberg Ende April als vierte deutsche Welterbestadt ein Welterbe-Besucherzentrum. Obwohl die Arbeiten auf den Unteren Mühlen noch in vollem Gange sind, erhielt der Bamberger Stadtrat im Rahmen einer […]

Es ist war leider kein April-Scherz

Krankheitsbedingt konnte das Konzert der „Singphoniker“ bei HUK-COBURG nicht stattfinden. Zum Glück konnte vom  VEREIN e.V. Coburg  sehr kurzfristig mit dem Vokalensemble amarcord aus Leipzig adäquater Ersatz gefunden werden.  amarcord – das sind fünf Männerstimmen in perfekter Abstimmung von Harmonie und Klang, mit virtuoser Gesangskunst und musikalischer Poesie, mal ernst, sakral und feierlich, mal humorvoll, […]

Sandtastisch! Die “Queen of Sand”, Irina Titova, begeistert mit ihrer Show

Russische Sandkünstlerin zieht die Zuschauer mit ihrem Programm “In 80 Bildern um die Welt” in ihren Bann Am Donnerstagabend erlebten die Besucher des Kulturbodens in Hallstadt eine Show der besonderen Art. Die russische Künstlerin Irina Titova verzauberte ihr Publikum mit Kunstwerken aus Sand. Die “Queen of Sand” nahm die Zuschauer mit auf die Reise “In […]

Bamberg freut sich über Rui Chafes‘ “Langsamen Traum”

Achte Großplastik ziert das Stadtbild Aus den Großplastikenausstellungen des Künstlerhauses Villa Concordia der vergangenen Jahre ist stets ein Kunstwerk angekauft worden. Sieben Plastiken bereichern Bambergs Stadtbild von Botero bis Lüpertz. Seit Kurzem gehört ein weiteres Denkmal dazu: Rui Chafes‘ “Langsamer Traum” wird künftig an der Bischofsmühle zu bewundern sein. Mit Spenden zwischen 20 bis 250 […]

„Für einen lebendigen Planeten“

Wahrzeichen schalten am 30. März ihr Licht aus. Am kommenden Samstag gehen um 20.30 Uhr auf der ganzen Welt wieder die Lichter aus. Auch die Klosteranlage am Michelsberg, die Altenburg und das Alte Rathaus hüllen sich dann für eine Stunde in Dunkelheit. Stadt und Stadtwerke Bamberg setzen mit der „Earth Hour“ ein Zeichen für einen […]

Jetzt geht’s im Garten richtig los!

Tag der offenen Gärtnereien am Sonntag den 28. April 2019 in Bamberg. Unter diesem Motto laden die Bamberger Gärtner am 28. April wieder herzlich zu einem abwechslungsreichen Aktionstag ein. Dann öffnen sich erneut die großen Gärtnerei-Tore in der Gärtnerstadt. 12 Gärtnereien aus dem ganzen Stadtgebiet, von Gemüse-, Obst und Zierpflanzengärtnereien bis hin zu Staudengärten, geben spannende Einblicke in ihre […]

Es ist bald wieder Mittfastenmarkt

Bamberger Traditionsmarkt findet vom 27.-30. März in der Fußgängerzone statt Holz- und Korbwaren, Bürsten, Pinsel, Osterdekoration, Haushaltswaren, Lederprodukte und und und…der traditionelle Bamberger Mittfastenmarkt mit seinen unverwechselbaren Produktangeboten ist der Frühjahrsmarkt der ganzen Region. Von Mittwoch, 27. März, bis Samstag, 30. März, laden die Händler auf insgesamt rund 300 Metern Standfläche in die Bamberger Fußgängerzone […]

Auf geht’s zum STADTRADELN 2019

Klimaschutzkampagne findet vom 20. Mai bis zum 09. Juni in Stadt und Landkreis Bamberg statt Stadt und Landkreis Bamberg beteiligen sich auch 2019 wieder am STADTRADELN, einer bundesweiten Aktion des Klimabündnisses der Europäischen Städte. Ziel ist es, den Radverkehr in den Kommunen zu fördern und möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im […]

Danny Bryant – Bluesrock made in Britain

03.05.19, 20:30 Uhr, Kulturboden Hallstadt Bluesrock vom Feinsten präsentiert der britische Gitarrenmagier Danny Bryant mit seiner Band. Der Ziehsohn von Bluesrocklegende Walter Trout gilt inzwischen als “Britain’s National Blues Treasure”. Bei seiner aktuellen Tour wird er eine Mischung aus Rock, Blues, Boogie und RnR zum Besten geben. 2018 war das bisher erfolgreichste Jahr in seiner […]