Bamberger Literaturfestival war ein voller Erfolg

Die Organisatoren sind „sehr stolz“ auf die reibungslose Durchführung und dankbar für die zahlreichen Besucher Die letzten Wochen standen in und um Bamberg wieder ganz klar im Zeichen der Literatur. Das 7. Bamberger Literaturfestival zog Interessierte aller Altersklassen in seinen Bann und überzeugte abermals mit virtuosen Autorinnen und Autoren, einem Kinderprogramm sowie spannenden und einzigartigen […]

Verwundbarkeit

DIE NEUE SPIELZEIT 2022/23 Über seine achte Spielzeit unter der Intendanz von Sibylle Broll-Pape schreibt das Theater sich: „Verwundbarkeit“. Die Pandemie hat viel abverlangt, dachten wir, und nun herrscht ein verheerender Krieg in Europa, der unsere Welteinstellungen und Werte herausfordert. Die Künstler*innen glauben fest an ein Zusammenleben in Frieden, an die Möglichkeit einer offenen und […]

KONSTANTIN WECKER | Das große Jubiläumskonzert zum 75. Geburtstag

3. Juli 2022, 18 Uhr | Klosterwiese Banz in Bad Staffelstein Es wird die Party des Jahres – Konstantin Wecker feiert seinen 75. Geburtstag auf der Klosterwiese im Angesicht des wunderschönen Kloster Banz! Ein Blick auf die musikalische Gästeliste der Geburtstagssause zeigt: ganz getreu dem Motto der an den beiden Vorabenden stattfindenden Lieder auf Banz, […]

Naturgarten-Zertifizierung „Bayern blüht!“

Für mehr Natur in heimischen Gärten Es soll bunt werden im Einheitsgrün: Der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Bamberg beteiligt sich mit der Zertifizierung von naturnah bewirtschafteten Gärten an der Aktion „Bayern blüht“. Ziel der Initiative ist es, Gartenbesitzer auszuzeichnen, die chemiefrei, torffrei und im Einklang mit der Natur wirtschaften. Sie geben der heimischen Pflanzen- […]

Calderón-Spiele in der Alten Hofhaltung Bamberg

Am Samstag, 25. Juni 2022, 20:30 Uhr, feiert William Shakespeares „Romeo und Julia“ Premiere bei den diesjährigen Calderón-Spielen in der Alten Hofhaltung Bamberg. „Romeo und Julia“ – die berühmtesten Liebenden der Weltliteratur. Ihre kurze, rauschhafte, konsequente und intensive Liebe steht im Widerstreit mit einer hasserfüllten und feindlichen Gegenbewegung, an deren Ende sich die verfeindeten Familien […]

Ausstellung: Gestickte Objekte aus dem Kunstunterricht

Gestickte Objekte aus dem Kunstunterricht der 5. und 11. Jahrgangsstufe des Eichendorff-Gymnasiums Bamberg werden ab dem 2. Juni im Bauernmuseum Bamberger Land ausgestellt Kreuz- und Hexenstich gehörten früher zu den ersten Übungen im Handarbeitsunterricht in der Schule. Der heutigen Schülergeneration sind die früher geläufigen Sticktechniken fremd. Sieht man sich aber im Internet um, scheint das […]

Die ganze Stadt wird Atelier

Oberfränkische Malertage zu Gast in Bamberg Bamberg ist die 25. Station und somit zugleich Jubiläumsort der Oberfränkischen Malertage. Von Dienstag bis Freitag, 7. bis 10. Juni, machen sich 21 Künstlerinnen und Künstler an die Arbeit, um in Bamberg und der näheren Umgebung ihre ganz persönlichen Eindrücke auf Leinwand oder Papier zu bringen. Die Malerinnen und […]

Der neue Krimi von Martin Meyer | Mord im Altmühltal

Die Fossa Carolina, auch Karlsgraben genannt, ist eines der größten ingenieurgeologischen Bauprojekte des Mittelalters. Einst als Verbindung zu Rhein, Main und Donau gedacht, ist die heute 500 Meter lange Wasserfläche mit den anschließenden Erdwällen zwischen Altmühl und Rezat das wohl bedeutendste Boden-Denkmal aus karolingischer Zeit in Franken. Dieses wird in Martin Meyers neuem Kriminalroman »Mord […]

Buntes Ferienprogramm in den Pfingstferien in Bamberg – es gibt noch freie Plätze

Kinder und Jugendliche können sich jetzt noch für Kurse wie Bogenschießen, Yoga für Kinder oder Football anmelden In einigen Wochen beginnen die Pfingstferien. Wie im vergangenen Jahr hat die Kommunale Jugendarbeit in Bamberg wieder ein vielfältiges und abwechslungsreiches Ferienprogramm mit zahlreichen kreativen und spannenden Kursen, Workshops, Veranstaltungen und Aktionen für Kinder und Jugendliche ab vier […]

Einweihung der Basketball-„Hall of Fame“ im Kaufland-Center

Im Kaufland-Center wurde am Donnerstag (12. Mai) im Beisein von Oberbürgermeister Andreas Starke die „Hall of Fame“ – eine Galerie der Legenden des Bamberger Basketballs – feierlich eingeweiht. Die Idee, Bambergs Basketball-Aushängeschild und dessen Spieler, wie zb. Casey Jacobsen, oder auch John Goldsberry, zu ehren, stammt vom Stadtoberhaupt selbst. Die „Hall of Fame“ ist ein […]