„Sonderausstellung: Volk – Heimat – Dorf“

Ideologie und Wirklichkeit im ländlichen Bayern der 1930er und 1940er Jahre vom 12. Mai bis 1. November im Bauernmuseum Bamberger Land in Frensdorf Die NS-Zeit war eine der einschneidendsten Epochen der deutschen Geschichte, schwer wiegt die Last der Vergangenheit bis heute. Die Ausstellung „Volk – Heimat – Dorf“ richtet ihren Fokus speziell auf den ländlichen […]

Blaue Flaggen wehen wieder im Flussparadies Franken

Badeseen und Yachthäfen erhalten internationales Qualitätssiegel Michelau i. OFr./Bad Staffelstein/Ebensfeld/Bischberg/Obertheres/Forchheim (Lkr. Lichtenfels, Lkr. Bamberg, Lkr. Haßberge, Lkr. Forchheim) Die Blaue Flagge ist eine internationale Kennzeichnung für umweltbewusste und saubere Badestellen, Yachthäfen und Bootstouren. Für die Saison 2020 haben sich der Michelauer Rudufersee, der Bad Staffelsteiner Ostsee, der Ebensfelder Naturbadesee, der Motor und Segelbootclub Coburg e.V. […]

“Umweltprobleme werden eindrucksvoll veranschaulicht”

Bürgermeister Glüsenkamp besuchte Ausstellung “Tüte um Tüte” im Historischen Museum der Stadt Bamberg Jonas Glüsenkamp hat am Donnerstag die neue Ausstellung “Tüte um Tüte” im Historischen Museum der Stadt Bamberg besucht. Museumsdirektorin Dr. Regina Hanemann führte den Zweiten Bürgermeister durch das Haus. Glüsenkamp, der das städtische Museum bereits von vielen privaten Besuchen kennt, war sichtlich […]

Jetzt geht’s wieder raus ins Bamberger Land

Die Freizeitlinien-Saison hat begonnen Endlich wieder Radfahren, Wandern und Freizeitvergnügen im Bamberger Land! Die beliebten VGN-Freizeitbuslinien “Steigerwald-Express” und “Brauereien-Wander-Express” im Bamberger Land bringen Radler und Wanderer auch in diesem Jahr zu vielen Ausflugszielen im Steigerwald und in der Fränkischen Schweiz. Bedingt durch die Corona-Einschränkungen wurde der Start der VGN-Freizeitlinien um drei Wochen verschoben. Die beiden […]

UNESCO-Welterbetag am 7. Juni erstmals digital

Gefeiert wird auf www.unesco-welterbetag.de Während Bamberg den Welterbetag vor einem Jahr mit einem großen Spektakel – nämlich einer Modenschau auf der Unteren Mühlbrücke – beging, lautet das Gebot nun: Abstand halten! Kein Gedränge mehr im Herzen der Altstadt. Die Feierlichkeit wird folgerichtig ins Internet verlegt. 46 der weltweit mehr als 1.000 Welterbestätten liegen in Deutschland. […]

Wo stehen wir? ETA Hoffmann Theater stellt die Spielzeit 2020/21 vor

Das ETA Hoffmann Theater Bamberg hat am Dienstag, den 19. Mai, die neue Spielzeit vorgestellt. Die Saison 2020/21 wird das Motto “Wo stehen wir?” tragen. Das Coronavirus zwingt die Gesellschaft bei aller Tendenz zur Abschottung vor allem zur Zusammenarbeit, global im wissenschaftlichen, politischen, wirtschaftlichen Bereich, persönlich in der direkten Nachbarschaft. Ob die Welt sich “nach […]

VGN-Freizeitbuslinien starten am 21. Mai 2020

Geheimtipps entdecken Der Start der Freizeitbuslinien im Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN) hat sich aufgrund der Ausgangsbeschränkungen während der Corona-Pandemie verschoben. Am Donnerstag, 21. Mai 2020 ist es nun soweit: Die beliebten Freizeitbusse können den Betrieb aufnehmen. Die 23 Freizeitbuslinien steuern an Wochenenden und Feiertagen auf direktem Weg beliebte Ausflugsziele an. Um die weiterhin bestehenden Kontaktbeschränkungen […]

Stephan Ullrich liest zum letzten Mal “Der Zauberberg”

Zum letzten Mal liest Stephan Ullrich am 28.04., ab 20:00 Uhr, aus Thomas Manns “Der Zauberberg”. Der siebte Teil der Reihe trägt den Titel “Die große Gereiztheit & Der Donnerschlag”. Aus dem ursprünglich geplanten dreiwöchigen Aufenthalt im Sanatorium Schatzalp sind für Hans Castorp mittlerweile sieben Jahre geworden. Erst der Ausbruch des Ersten Weltkriegs ist der […]