Impfzentrum packt die Koffer

Das Impfzentrum Bamberg befindet sich ab Freitag, 24. September, in der Emil-Kemmer-Straße 33 In der Brose Arena ist Kistenschleppen angesagt: Am 23. September zieht das Impfzentrum Bamberg in das ehemalige Dr. Pfleger Verwaltungsgebäude in der Emil-Kemmer-Straße 33 um. An diesem Tag können daher keine Impfungen stattfinden. Ab Freitag, 24. September, kann man sich am neuen […]

“Die Partie wird ein ganz dickes Brett”

FCE erwartet SV Vatan Spor Aschaffenburg Am zwölften Spieltag der Fußball Bayernliga heißt es Ober- gegen Unterfranken, wenn am kommenden Samstag (18. September) der FC Eintracht Bamberg den SV Vatan Spor Aschaffenburg zu Gast hat. Zum ersten Mal stehen sich die zwei Vereine gegenüber, das “Premieren-Spiel” gegen den Aufsteiger beginnt um 14.00 Uhr. Die Ausgangssituation: […]

Bamberger Vereine unterstützen Kampagne #HierWirdGeimpft

Spiele vor leeren Rängen, ausgefallene Spielrunden, Absagen wegen Quarantäne aufgrund des Corona-Virus – das Szenario aus dem Herbst 2020 soll sich für die Bamberger Vereine nicht wiederholen. Daher setzen die Verantwortlichen und Spielerinnen und Spieler der Vereine darauf, dass sich noch mehr Menschen impfen lassen – sie unterstützen deshalb die bundesweite Kampagne #HierWirdGeimpft. Das Ziel: […]

HTK-Schnelltestzentrum am ZOB erweitert Angebot und wird zum Corona Service Center

Das HTK Schnelltestzentrum bietet am ZOB weiterhin seinen Service an. Um dieses Angebot sinnvoll zu ergänzen, werden ab 4. August 2021 nun an drei Tagen in der Woche Corona-Schutzimpfungen durch ein mobiles Impfteam des Impfzentrums Bamberg durchgeführt. Innenstadtnah können kurzentschlossene Impfwillige sich ohne Voranmeldung impfen lassen, mitzubringen ist lediglich der Personalausweis. Zur Wahl stehen der […]

Erfolgreicher Pilotversuch mit dezentralen Impfangeboten

Zusätzliche Impftermine in den Stadtteilen Gereuth/Hochgericht und Bamberg-Ost/Starkenfeldstraße wurden gut angenommen “Wir tun alles, um die Impfkampagne gegen das Coronavirus zu unterstützen – gerade wenn sich ein gewisses Nachlassen der Impfbereitschaft abzeichnet”, sagte OB Andreas Starke. Ein Baustein der städtischen Aktivitäten ist ein dezentrales Impfangebot in Ergänzung zum Bamberger Impfzentrum an der Forchheimer Straße. In […]

Stadt und Landkreis Bamberg fordern mehr Impfstoff für das Bamberger Impfzentrum

Oberbürgermeister Starke und Landrat Kalb starten erneute Initiative für zusätzliche Impfstoffkontingente “In einem gemeinsamen Schreiben von Landkreis und Stadt Bamberg haben wir die Regierung von Oberfranken erneut aufgefordert, zusätzliche Impfstoffkontingente für das Bamberger Impfzentrum zu liefern. Das wäre der gerechte Ausgleich für zusätzliche Lieferungen an benachbarte Kreise und Städte im Frühjahr”, so Oberbürgermeister Andreas Starke […]

Kein Schlange-Stehen beim Impftermin

Impfwillige werden gebeten, rechtzeitig, aber nicht viel zu früh zum Impftermin zu kommen Die Impftermine im Impfzentrum Bamberg sind so getaktet, dass möglichst viele Menschen an einem Tag geimpft werden können und dabei gleichzeitig niemand lange warten muss. Damit der Ablauf gut funktioniert, sind zwei Punkte wichtig: Zum einen sollte man rechtzeitig, aber nicht viel […]

“AstraZeneca ist hochwirksam”

Dr. Klaus Weiner ist Ärztlicher Leiter am Impfzentrum Bamberg in der Brose-Arena. Im Interview beantwortet er die wichtigsten Fragen zum AstraZeneca-Impfstoff. Sehr geehrter Herr Dr. Weiner, wirkt AstraZeneca besser oder schlechter als andere Impfstoffe? Alle zugelassenen Impfstoffe sind hochwirksam und sicher, AstraZeneca macht da keine Ausnahme. Die Zulassungsstudien deuten zunächst auf eine 70%ige Wirksamkeit hin. […]

Impf-Hotline der Stadt Bamberg wird verlängert

Seniorinnen und Senioren unterstützen weiterhin Impfzentrum Bamberg Aufgrund der vielen Anfragen rund um das Thema Impfen verlängert die Stadt Bamberg ihre Impf-Hotline. Unter der 0951/87-2424 können Bürgerinnen und Bürger aus Stadt und Landkreis Bamberg hier allgemeine Fragen zur Corona-Impfung stellen. Über 80-Jährige können sich auch für eine Terminvergabe registrieren lassen. Die Daten werden dann an […]

Ab Dienstag vorerst keine Impfungen im Impfzentrum Bamberg

Von den Lieferschwierigkeiten beim Impfstoff sind alle oberfränkischen Einrichtungen betroffen Die überraschende Ankündigung von Pfizer, dass weniger Biontech Impfstoff nach Europa geliefert werden kann, hat auch negative Auswirkungen auf alle oberfränkischen Impfzentren – auch für die Bamberger Einrichtung. Die Regierung von Oberfranken teilt mit, dass – anders als zugesagt – ab dem kommenden Dienstag (19.01.) […]