Kulturentwicklung im Bürgerlabor

Kulturamt der Stadt Bamberg lädt zum Dialog mit Kulturschaffenden und -interessierten Das Kulturamt der Stadt Bamberg hat im Bürgerlabor zum Dialog mit Kulturschaffenden und Kulturinteressierten eingeladen. Die Ergebnisse sollen in den Kulturentwicklungsplan einfließen. Highlight war das “Kultopoly-Spiel” am Boden des Bürgerlabors. Der Kulturwissenschaftler und stellvertretende Kulturamtsleiter Oliver Will zieht eine rundweg positive Bilanz: “Wir hatten […]

OB Starke: “Interessantes Projekt ermöglicht Wohnen für Alle”

Volksbau Bamberg eröffnet Vortragsreihe zur Konversion im vollbesetzten Bürgerlabor Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger kamen zur Auftaktveranstaltung der Volksbau Bamberg in das neue Bürgerlabor in der Hauptwachstraße 3. Oberbürgermeister Andreas Starke kündigte in seiner Begrüßung “aktuelle Informationen für ein interessantes Projekt” an, das auf dem Lagarde-Campus Wohnen für Alle ermöglicht und ökologische Standards sowie soziale Aspekte […]

Konversion: Vortragsreihe zum Lagarde-Campus

Aktuelle Informationen zur Bamberger Konversion im Bürgerlabor Nach dem großen Erfolg des Tags der offenen Tore auf dem Lagarde Campus Ende Oktober vergangenen Jahres lädt das Amt für Strategische Entwicklung und Konversionsmanagement nun zu einer Vortragsreihe unter dem Titel „Perspektive Ost | Bamberger Konversionen“ in das Bürgerlabor in der Haupwachstraße 3 ein. In neun Vorträgen […]

„Das Thema Verkehr ist ein heißes Eisen“

Lob und Kritik bei der 1. Bürgersprechstunde der Bamberger Fahrradbeauftragten Dagmar Spangenberg Das Thema Verkehr ist ein heißes Eisen in Bamberg. Im Speziellen auch der Fahrradverkehr, wie Dagmar Spangenberg, Radverkehrsbeauftragte der Stadt Bamberg, bei ihrer ersten Sprechstunde im Bürgerlabor am 12. und 13. Dezember zu spüren bekam. Radlerinnen und Radler nutzten die Gelegenheit rege, um […]

Bürger wollen gehört und ernst genommen werden

Bilanz nach 14 Tagen Bürgerlabor in der Hauptwachstraße Reger Betrieb, viele interessante Gespräche mit Bürgerinnen und Bürgern, die mit relevanten Anregungen zum Thema Bürgerbeteiligung nicht geizten, Stehtischgespräche mit Stadträten, Amtsleiter und Bürgervereinsvorsitzenden sowie ein Vortrag aus berufenem Munde – für das Amt für Bürgerbeteiligung, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit war das Bürgerlabor eine Bereicherung und deshalb fällt […]