Millionen-Förderung für Altes Rathaus und ehemalige Propstei St. Getreu

Der Stadt Bamberg wird großzügige Unterstützung für prägnante Bauprojekte in Aussicht gestellt Ein Sanierungsprojekt, das mit knapp 90 Prozent gefördert wird – davon können die meisten Städte nur träumen. Die Stadt Bamberg darf sich nun gleich bei drei Bauvorhaben über eine derart große Unterstützung durch hohe Anschubfinanzierungen des Bundes, Landesmittel sowie Mittel der Oberfrankenstiftung und […]

Wenn Schulfassaden und Toiletten neu erstrahlen

Das steckt hinter Bambergs Millionenpaket für Schulen Bildung sichert die Zukunft. Oberbürgermeister Andreas Starke lässt deshalb keinen Zweifel aufkommen: „Die Sanierung der Schulhäuser genießt bei der Stadt Bamberg oberste Priorität. Dafür investieren wir erheblich, und die Ergebnisse werden sichtbar.“ Wie gut die Maßnahmen voranschreiten, ist bei einem Besuch auf den städtischen Baustellen deutlich zu erkennen. […]

„Schmuckstück im Schweizer Stil“

Raulino-Gartenhaus erstrahlt im historischen Glanz Bamberg ist in erster Linie für seine Biertradition bekannt. Doch neben dem Urbanen Gartenbau, dem Hopfenanbau und der Baumwollspinnerei (ERBA) war auch die Tabakindustrie im 19. Jahrhundert in der Domstadt ein wichtiger Wirtschaftszweig. Von 1820 bis 1957 bestand in Bamberg die renommierte Tabakfabrik JOH. PET. RAULINO & COMP. An diese […]

Generalsanierung mitten im Welterbe

Symbolischer Spatenstich im Rathaus Schloss Geyerswörth markiert Startschuss für 16,8 Millionen Euro-Projekt Es ist das wohl berühmteste Postkartenmotiv Bambergs: Der Blick vom Turm des Schlosses Geyerswörth auf das Berggebiet mit Altem Rathaus, Dom, Neuer Residenz und den Michaelsberg. Aktuelle Bilder vom Geyerswörth-Turm wird es aber in den kommenden Jahren kaum geben. Der Grund: Die gesamte […]