Mindestüberholabstand: Neues Verkehrsschild für Bamberg?

Mehr Sicherheit für Radfahrer: Initiative fordert Stadt heraus Am Mittwoch prangte kurzfristig ein neues Verkehrsschild an einer Kreuzung am Bamberger Schönleinsplatz. Es soll dem Schutz der Fahrradfahrer dienen, indem es auf den Mindestüberholabstand hinweist und wurde von Aktiven der Initiative Radentscheid montiert. Die Stadt begrüßt die Idee grundsätzlich, hält Heckbeklebungen auf Bussen aber für sinnvoller. […]

Endspurt beim Radentscheid

Seit mehr als zwei Monaten sammelt die Initiative Radentscheid Bamberg nun Unterschriften im Rahmen eines Bürgerbegehrens an die Stadt Bamberg. Die Initiatoren haben bekanntlich zehn Ziele verfasst, mit denen Bambergs Infrastruktur fahrradfreundlicher und insbesondere sicherer für die vielen Radfahrenden werden soll. Mindestens 3500 Unterschriften sind die Voraussetzung dafür, dass das Bürgerbegehren im Bamberger Rathaus eingereicht […]

Im April steht Bamberg im Zeichen des Fahrrads

Fachausstellung für Radfahrer – Fahrradversteigerung am 25. April Der April steht im Zeichen des Fahrrads in Bamberg. Am 22. April findet die 9. Fachausstellung für Alltags-, Sport- und Hobby-Radfahrer auf dem Maxplatz statt. Drei Tage später kommen die in der Fahrradsammelstelle abgegebenen Drahtesel unter den Hammer. Inzwischen sammelt auch die “Initiative Radentscheid” fleißig Unterschriften. Auf […]

Initiative Radentscheid: Bamberg tritt in die Pedale

Zehn Ziele – Urheber wollen ein Bürgerbegehren einreichen Mit seinen vielen Studenten und der engmaschigen Altstadt darf Bamberg als prädestiniert für das Fahrrad gelten. Den Radfahrverkehr in der Domstadt weiter zu verbessern, haben sich zwei junge Männer auf die Fahne geschrieben und zehn Ziele formuliert. Ab März sammeln sie Unterschriften für einen Bürgerentscheid. Als “Autostadt”, […]