Flusspfad Bamberg jetzt digital erlebbar

Digitale Stadtführung noch bis Ende August kostenfrei zum Ausprobieren Ganz frisch auf den Markt gekommen ist vor kurzem ein Projekt der Bamberger Event-Firma Teamwärts in Zusammenarbeit mit dem Flussparadies Franken e.V. und der Tourist-Information Bamberg. Dabei handelt es sich um eine digitale Stadtführung, die es Neugierigen ermöglicht, den Flusspfad Bamberg mit seinen informativen Stopps entlang […]

Eröffnung des familienfreundlichen Fledermauswegs im Maintal

Startschuss für den Spazierweg zwischen Viereth und Unterhaid am 18. Juni Von Fledermäusen gehört haben viele, sie gesehen einige, doch wirklich etwas über sie wissen, das tun nur wenige. Dabei gibt es in der Region verschiedenste Arten. Sie unterscheiden sich in Größe, Aussehen und Jagdverhalten, und haben doch eines gemeinsam: ihre Heimat ist in Franken. […]

Fledermausweg steht in den Startlöchern

Eröffnung des familienfreundlichen Spazierweges am 18. Juni Von Fledermäusen gehört haben viele, sie gesehen einige, doch wirklich etwas über sie wissen, das tun nur wenige. Dabei gibt es in der Region verschiedenste Arten. Sie unterscheiden sich in Größe, Aussehen und Jagdverhalten, und haben doch eines gemeinsam: ihre Heimat ist in Franken. Darum soll es bald […]

Flussparadies Franken ruft zum Frühjahrsputz entlang des Mains

Müllsammelaktion „Mein Main muss sauber sein“ Bereits zum neunten Mal ruft das Flussparadies Franken anlässlich des Weltwassertages der Vereinten Nationen (22. März) dazu auf, an Flüssen und Seen Müll zu sammeln. Nachdem die Aktionen für 2020 pandemiebedingt fast vollständig abgesagt werden mussten, können sie in diesem Jahr, den aktuellen Gegebenheiten angepasst, durchgeführt werden. Das Bündnis […]

Radgenuss am Fluss in Neuauflage

Auf dem RegnitzRadweg zum regionalen Entdecker werden Selten wurden so viele Fahrräder verkauft wie im vergangenen Jahr: Der Drahtesel erfährt nicht nur in Zeiten des Lockdowns einen neuen Trend. Warum nicht diesem Trend folgen und auf dem RegnitzRadweg die Region zwischen Nürnberg und Bamberg erkunden? Dieser bietet ein vielfältiges Erlebnis der besonderen Art, von Wasserrädern […]

geMAINsam. Eine Initiative der Landkreise, Städte und Gemeinden am Main

Koordinierungsstelle Bayerischer Main in Knetzgau nimmt Arbeit auf Der Startschuss für die erste Koordinierungsstelle Bayerischer Main ist am 1. Februar 2021 gefallen. Getragen wird die Initiative mit dem Ziel, ein starkes Netzwerk aller Anrainer am Main zu schaffen, vom Flussparadies Franken e.V. in Bamberg und der Gemeinde Knetzgau, wo das Projektmanagement angesiedelt ist. Die Koordinierungsstelle, […]

„Über sieben Brücken darfst du gehen“

Erstmals gedruckter Wanderführer zum Sieben-Flüsse-Wanderweg erschienen Lkr. Bamberg/Lkr. Lichtenfels/Lkr. Haßberge/Lkr. Forchheim. Fünf Jahre nach der Eröffnung des Sieben-Flüsse-Wanderwegs veröffentlicht das Flussparadies Franken mit dem Bamberger Verlag sehdition erstmals einen gedruckten Wanderführer. Auf knapp 180 Seiten sind darin alle 13 Etappen des insgesamt gut 200 Kilometer langen Weges ausführlich beschrieben. Die Routenbeschreibung startet in Bamberg und […]

Kellerzweiklang bekommt Wanderweg

Mit der Fledermaus vom Steigerwald in die Haßberge Zusammen mit dem Flussparadies Franken und der Volkskundlerin Barbara Spies haben Bürgermeisterin Regina Wohlpart (Viereth-Trunstadt) und Bürgermeister Carsten Joneitis (Oberhaid) nach dem Kellerzweiklang-Auftakt im letzten Jahr auch dieses Jahr wieder eine kinderwagentaugliche Wanderung von Viereth durchs Maintal nach Unterhaid organisiert. Im Mittelpunkt stand erneut die Fledermaus, die […]

Countdown für AUSGETÜTET-Modenschau am 10.10. läuft

Maria-Ward-Schülerinnen präsentieren Kreationen aus Plastiktüten Am 10. Oktober 2020 um 16:30 Uhr soll es endlich soweit sein: Schülerinnen der Maria-Ward-Schule des Erzbistums Bambergs werden in der Alten Hofhaltung ihre Modekreationen aus Plastiktüten präsentieren. Mehr als 45 unterschiedliche Entwürfe entstanden hauptsächlich im Projektseminar Modedesign unter der Leitung von Johanna Keesmann. Die letzten Tage vor dem großen […]

Kellerzweiklang: Fledermauswanderung für Familien von Viereth nach Unterhaid

Zum Tag des offenen Denkmals fand im September letzten Jahres unter dem Motto „Kellerzweiklang“ eine geführte Familienwanderung von Viereth nach Unterhaid statt. Themenschwerpunkt war die Fledermaus, die ihr Winterquartier gerne in fränkischen Bierkellern bezieht. Da dieses Angebot so gut angenommen wurde, haben sich die Bürgermeisterin der Gemeinde Viereth-Trunstadt, Frau Regina Wohlpart, und der Bürgermeister der […]