Umwelt schonen, Bildung fördern

Alte Handys werden ab sofort separat auf den Wertstoffhöfen gesammelt Die im Landkreis durchgeführte Sammlung alter Handys verlief sehr erfolgreich. Seit Weihnachten sind in Rathäusern, Büchereien, Schulen und Krankenhäusern über 1000 Altgeräte abgegeben worden. Mit dem Erlös aus dem umweltgerechten Recycling der Geräte wird die Initiative „1000 Schulen für unsere Welt“ der kommunalen Spitzenverbände unterstützt, […]

Kartonagen neben den Papiertonnen bereiten Probleme

Zusätzliche Mengen zum Wertstoffhof Der zunehmende Onlinehandel hat auch Auswirkungen auf die kommunale Abfallwirtschaft, denn die steigende Zahl an Verpackungskartons aus Warensendungen führt immer wieder dazu, dass die grünen Papiertonnen nicht ausreichen. In solchen Fällen stellen viele Kunden teils erhebliche Mengen an Papier/Pappe/Kartonagen (PPK) am Tag der Leerung neben ihre Papiertonnen, womit jedoch einige Schwierigkeiten […]

Bamberger Umweltamt berät in der Ukraine

Internationale Hilfe für Klimaschutz und Abfallwirtschaft Karin Köberlein vom Umweltamt der Stadt Bamberg hat auf Einladung der internationalen Städtevernetzungsplattform “Connective Cities” ihren Arbeitsplatz für fünf Tage in die Ukraine verlegt. Seit Jahren empfängt die Stadt Bamberg Delegationen aus verschiedensten Ländern, wie etwa Marokko, Ägypten, oder sogar aus Japan, die sich zu den Themen Klimaschutz, Stadtplanung […]

Landrat Johann Kalb besucht die Lebenshilfe-Werkstatt

“Welche Rohstoffe stecken in einem kaputten Handy?”, “Was passiert mit der Festplatte oder dem Akku aus einem Notebook?” – Fragen, die die behinderten Mitarbeiter der Elektroschrott-Recycling-Abteilung der Lebenshilfe ohne zu überlegen beantworten können. Als neues Arbeitsangebot startete vor 1½ Jahren in der Bamberger Lebenshilfe-Werkstatt Moosstraße 114 in Zusammenarbeit mit der Abfallwirtschaft des Landratsamt Bamberg das […]

Umweltkalender 2018 ab 12. Dezember erhältlich

Service-Informationen zur Abfallwirtschaft und Umweltschutz erscheinen zum 25. Mal Viele warten schon auf ihn: Der „Umweltkalender 2018“ der Stadt Bamberg ist ab Dienstag, 12. Dezember, 8 Uhr, vor der Infothek des Rathauses Maxplatz erhältlich. Wegen der großen Nachfrage wird um Verständnis dafür gebeten, dass pro Person maximal drei Kalender abgegeben werden. Erfahrungsgemäß ist der Umweltkalender […]