„Kunstsnack“ zeigt Schätze in Buchform

Kurzführung am 9. August im Diözesanmuseum Der „Kunstsnack“, die mittägliche Kurzführung der Dombergmuseen, führt am Dienstag, 9. August, ins Diözesanmuseum. Dort präsentiert Maria Kunzelmann, Leiterin der Bibliothek des Metropolitankapitels, um 12.30 Uhr erlesene Schätze: kostbare Bücher vom Mittelalter bis zur Gegenwart, auf Pergament und Papier, prunkvoll gestaltet, eingebunden in Holz, Leder und Samt. Die ausgewählten […]

STAHLZEIT | WEIHNACHTSKONZERT IN BAMBERG 2022

Nach dem fulminanten und umjubelten Konzertkracher im vollends ausverkauften Schlosshof zu Eyrichshof am vergangenen Samstag, startet Stahlzeit in die nächste Runde. Diesmal wird es laut in BAMBERG! Ab sofort im Vorverkauf: Das Weihnachtskonzert am 28.12.2022 in der brose Arena! RAMMSTEIN hat mit brachialem Sound, rauer Attitüde und dem Spiel mit dem Feuer ein weltweit einzigartiges […]

Mehr über die Lüpertz-Glasfenster in der Kirche St. Elisabeth erfahren

Die Lüpertz-Fenster können zu den Öffnungszeiten besichtigt werden, darüber hinaus werden etliche Führungen angeboten. Bei den Führungen werden Interpretation und Umsetzung des Lebens der heiligen Elisabeth durch den Künstler erlebbar gemacht. Neben den buchbaren Gruppenführungen lädt die „Initiative Glasfenster Lüpertz“ samstags und sonntags gegen Spende zu öffentlichen Führungen für jedermann ein. Die acht bunten Glasfenster […]

Altenburg wird zur Sommerbühne

Chapeau Claque zeigt „Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete“ Im Burggraben der Altenburg zeigt das Bamberger Kindertheater Chapeau Claque „Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete“ von Otfried Preußler in einer Bearbeitung von John von Düffel. Wieder einmal ist dem Räuber Hotzenplotz die Flucht geglückt. Dimpfelmoser ist außer sich und Seppl könnte den Räuber „auf den […]

Country-Rock von „The BossHoss“ bringt den Schlossplatz zum Beben

Rock auf Schloss Eyrichshof: Mexikanischer Rock von „The Last Bandoleros“ stimmt auf „The BossHoss“ ein Der Rösler Open Air-Sommer 2022 auf Schloss Eyrichshof biegt so langsam auf seine Zielgerade ein und lässt es dabei noch einmal so richtig krachen. Keine Geringeren als die Rock-Cowboys von „The BossHoss“ präsentierten am Donnerstagabend ihr Album „Black is Beautiful“ […]

Leidenschaft pur – Rainhard Fendrich rockt Schloss Eyrichshof

Trotz allerbestem Sommerwetter stand der Mittwochabend bei den Rösler Open Air-Konzerten auf Schloss Eyrichshof ganz klar im Zeichen von „Starkregen“. Damit ist allerdings kein plötzlicher Wetterumschwung gemeint, sondern vielmehr das brandneue Album von Rainhard Fendrich. Gepaart mit seinen Hits wie „Macho Macho“, „Tango Korrupti“, „I Am From Austria“ und vielen anderen gab der österreichische Singer-Songwriter […]

Der Herde folgen. Mit dem Schäfer unterwegs.

Die Sonderausstellung „Der Herde folgen. Mit dem Schäfer unterwegs“ zeigt ab dem 5. August 2022 im Bauernmuseum Bamberger Land Fotografien von Cordula Kelle-Dingel. Über einen Zeitraum von vier Jahren begleitete die Fotografin einen Thüringer Schäfer und dessen Herde. Während ihrer zahlreichen Besuche erfuhr sie die besondere Beziehung zwischen Mensch und Tier und konnte unzählige Stunden […]

OB Starke: „Wir reichen die Hand, um gute Lösungen zu erzielen“

Erörterungstermin zum Bahnausbau in der Konzert- und Kongresshalle hat begonnen „Wir haben die feste Absicht, konstruktiv an dem Erörterungstermin mitzuwirken und reichen die Hand, um gute Lösungen zu erzielen, die sowohl den Interessen der Bahn als auch der Stadt Bamberg entsprechen.“ Das hat Oberbürgermeister Andreas Starke zu Beginn des Erörterungstermins zum Planfeststellungsverfahrens für den Bahnausbau […]

Grandioser Konzert-Auftakt in traumhaftem Ambiente

Wolfgang Niedeckens BAP eröffnet Open Air-Sommer auf Schloss Eyrichshof Am Freitagabend fand der Auftakt des Rösler Open Air-Sommers 2022 auf Schloss Eyrichshof statt. Der charismatische Wolfgang Niedecken und BAP legten im Rahmen ihrer „Schließlich Unendlich“-Tour so richtig los und sorgten ab dem ersten Song über den ganzen Abend hinweg für eine grandiose Stimmung. Nachdem in […]

„Beste Klasse“ im Radeln an der Montessori-Schule

Kinder der Grundstufe machen kaum Fehler bei Fahrradprüfung Da war die Freude groß: Die Schüler:innen der Montessori-Schule am Jakobsberg halten einen riesigen goldenen Wanderpokal in den Händen. Gefüllt ist dieser mit lauter kleinen Leckereien, und obendrauf gibt’s noch Eis-Gutscheine von Zweitem Bürgermeister und Mobilitätsreferent Jonas Glüsenkamp. All das ist Belohnung für das hervorragende Abschneiden bei […]