Digitale Landkarte zur Unterstützung der Gastronomie

Digitale Landkarte zur Unterstützung der Gastronomie
Nachrichten

Der Landkreis Bamberg hilft seinen Gastronomen

Die Corona-Pandemie hat die Welt weiterhin fest im Griff. In Deutschland gibt es seit 2. November wieder einen “Lockdown light”, bei dem in erster Linie wieder einmal die Gastronomiebetriebe betroffen sind – sie müssen seitdem erneut ihre Pforten schließen und dürfen lediglich Abhol- und Lieferservice anbieten.

Die Wirtschaftsförderung des Landkreises Bamberg unterstützt die Gastronomiebetriebe in dieser herausfordernden Zeit in einer ganz besonderen Form: mit einer digitalen Landkarte. In dieser Kartenübersicht werden alle gastronomischen Dienstleistungen rund um das Thema Liefern und Abholen aufgelistet. Natürlich können sich auch andere Betriebe, wie zum Beispiel Reinigungen, auf diesem Portal eintragen und ihren Service anbieten.

Teilnahmemöglichkeit

Unter http://bit.ly/Abfrage-lieferservice hat der Landkreis Bamberg einen Fragebogen zur Verfügung gestellt, den interessierte Betriebe ausfüllen können. Sie können hier alle Informationen zu Liefer- und Abholmöglichkeiten transparent machen und werden mit einem Unternehmensbeitrag kostenlos auf der digitalen Karte zu sehen sein.

Kunden wiederum finden unter https://maps.bamberg-wirtschaft.de die bereits erwähnte digitale Landkarte, auf der demnächst die teilnehmenden Betriebe gelistet werden.

Foto: Landkreis Bamberg