SIXT bleibt Mobilitätspartner und Platinsponsor

SIXT bleibt Mobilitätspartner und Platinsponsor
Nachrichten Sport

SIXT, Deutschlands führender Mobilitätsdienstleister, und Brose Bamberg, der neunfache deutsche Basketballmeister, verlängern ihre seit drei Jahren bestehende Partnerschaft. Bis Ende der Saison 2021/2022 hat das international agierende Unternehmen ein umfangreiches und individuelles Rechtepaket für seine Marken SIXT rent a car und SIXT Neuwagen erworben. Somit besetzt SIXT unter anderem weiterhin die prägnante Werbefläche auf den Trikothosen im nationalen Wettbewerb. Ebenso wird die Korbanlage auch in den nächsten drei Jahren in den signifikanten SIXT-Farben schwarz und orange erscheinen. Zudem werden eine Reihe innovativer und kreativer Werbemaßnahmen mit SIXT umgesetzt, von denen insbesondere Brose Bamberg Fans profitieren.

SIXT und Brose Bamberg verlängern bestehende Partnerschaft

Arne Dirks, Geschäftsführer Brose Bamberg (li.), und Vinzenz Pflanz, President Corporate Sales SIXT (re.), vor der SIXT-Firmenzentrale in Pullach bei München.

Arne Dirks, Geschäftsführer Brose Bamberg: “SIXT gibt sich genau wie unser Klub nie mit der zweitbesten Lösung zufrieden. Das ist der Grund, warum unsere Philosophien so hervorragend zueinander passen. Jetzt gehen wir gemeinsam den nächsten Schritt und werden unsere erfolgreiche Partnerschaft auf das nächste Level heben.”

Vinzenz Pflanz, President Corporate Sales bei SIXT: “Seit über 100 Jahren bleibt SIXT in Sachen Innovation und Technologie am Ball und gehört damit zu den international führenden Anbietern hochwertiger Mobilitätsdienstleistungen. Unser Premium-Anspruch verbindet uns mit Brose Bamberg, die in ihrem Gebiet auch seit vielen Jahren in der obersten Liga spielen.”

Über SIXT:

Die SIXT SE mit Sitz in Pullach bei München ist einer der international führenden Anbieter hochwertiger Mobilitätsdienstleistungen. Mit den Produkten SIXT rent, SIXT share und SIXT ride bietet das Unternehmen ein einzigartiges, integriertes Angebot von Mobilität in den Bereichen Autovermietung, Carsharing und Fahrdienste. Die Produkte können über eine einzige App gebucht werden, die zudem die Services von namhaften Mobilitätspartnern integriert. SIXT ist in rund 110 Ländern weltweit präsent. Kennzeichen des Unternehmens ist die konsequente Kundenorientierung, eine gelebte Innovationskultur mit starker Technologiekompetenz, der hohe Anteil an Premiumfahrzeugen in der Flotte und ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis. Der SIXT-Konzern erwirtschaftet Umsatzerlöse von 2,93 Mrd. Euro (2018) und zählt zu den profitabelsten Mobilitätsunternehmen weltweit. Die SIXT SE als Führungsgesellschaft des Konzerns ist seit 1986 an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (WKN Stammaktien: 723132, WKN Vorzugsaktien: 723133). https://about.sixt.de

Text & Foto: Medieninformation Brose Bamberg