Julian Sas & Band

Julian Sas & Band
Freizeittipps Veranstaltungen

Rock und Bluesrock vom Feinsten aus den Niederlanden.

Ein Spitzenmusiker in der europäischen Bluesrock- Szene macht in Oberfranken halt: Der Holländer Julian Sas hat 2016 den European Blues Award gewonnen und wird als europäische Antwort auf die US-Bluesrock-Ikone Joe Bonamassa gehandelt.

Julian Sas Niederländischer Blues RockSein aktuelles Album Feelin’ Alive ist bereits seine 15. Albumveröffentlichung und hat überragende Kritiken erhalten hat. Es ist geprägt von Blues, Bluesrock, Soul und Boogie, gespickt mit starken Hammondorgel-Sounds, schneidenden Gitarrensoli und starken Grooves. Wer Julian Sas einmal live erlebt hat, kommt garantiert wieder.

Auch das Vorprogramm kann sich sehen lassen. DJ RollingStock zeigt dem Publikum einige einfache Moves aus dem Blues-Tanz und dem Boogie- Woogie. Denn schließlich kann zur Musik von Julian Sas auch getanzt werden. Und dann gibt es noch eine Premiere: Der Luther von Oberfranken wird einen kurzen Auftritt haben und in seiner bissig-satirischen Art einiges zur Sprache bringen, was ihn in den letzten 500 Jahren auf die Palme gebracht hat.

Weitere Infos und ein Musik-Trailer von Julian Sas unter www.rollingstock.info.

Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 0951-23837 oder online unter www.kartenkiosk-bamberg.de.

Sa. 14.04.2018, 19:30 Uhr, Kulturboden Hallstadt,
An der Marktscheune 1 (Einlass ab 19:00 Uhr)

Text und Foto: Veranstalter: Michael Lorenz