Neujahrsempfang der Stadt Bamberg 2016

Neujahrsempfang der Stadt Bamberg 2016
Nachrichten

Rund 1400 Gäste aus Politik, Kirche und Ehrenamt waren der Einladung der Stadt in die Konzert- und Kongresshalle gefolgt.

Neben Reden von Oberbürgermeister Andreas Starke und zweiten Bürgermeister Dr. Christian Lange hielt die Festansprache Frau Sibylle Broll-Pape, Intendantin des E.T.A. Hoffmann-Theaters zum Thema “Theater in Bamberg”.

Wie Oberbürgermeister Andreas Starke in seiner Rede betonte “Es war ein turbulentes Jahr 2015 für die Stadt Bamberg. Zwei Themen standen im Vordergrund: Konversion, also die Umwandlung der ehemaligen US-Kaserne für einen zivilen Nutzen. Und natürlich die Flüchtlingspolitik. Aber 2016 soll es in der Domstadt auch um andere Themen gehen.”