Silber für Weyermann® India Pale Ale bei Craft Beer Award

Silber für Weyermann® India Pale Ale bei Craft Beer Award
Nachrichten

Das Weyermann® Nr. 14 India Pale Ale gewinnt beim Meininger’s International Craft Beer Award eine Silbermedaille. Der Wettbewerb widmete sich den Themen India Pale Ales (IPA) und Pale Ales – die Bierstile, mit denen die Craftbier-Bewegung weltweit ihren Aufschwung erlebte und weiterhin zu den populärsten der Szene gehören.

Die Bierstile zeichnen sich durch ihre markanten Hopfennoten aus. Bei dem Weyermann® India Pale Ale verbreiten sechs ausgewählte Hopfensorten ein fruchtig exotisches Aroma. “Mit seinem tropischen Auftritt ist es ein wahrer Genuss Bier”, beschreibt Weyermann®-Braumeister Constantin Förtner sein Gewinnerbier. Zur Prämierung sagt er weiter: “Herrlich einen weiteren Preis bei dieser starken Konkurrenz errungen zu haben, ich bin stolz auf diese Teamleistung.”

Insgesamt über 140 Biere stellten sich in der Blindverkostung dem kritischen Votum der Fachjury beim Meininger’s International Craft Beer Award. Der monatlich stattfindende Bierwettbewerb setzt jedes Mal einen Themenschwerpunkt. Bei dem Verkostungsformat für obergärige India Pale Ales und Pale Ales vergab die Expertenjury 34 Medaillen.

Bildunterschrift: Das Team der Weyermann® Braumanufaktur freut sich über die neue Medaille.

Text & Foto: Pressemitteilung Weyermann®