Vorbereitung für Saison 2021/2022 mit Testspielen

Vorbereitung für Saison 2021/2022 mit Testspielen
Sport

Der Vorbereitungsplan steht, die Mannschaft des Fußball Bayernligisten FC Eintracht Bamberg wird neben dem Trainingsbetrieb auch Testspiele absolvieren.

Die Termine nach aktuellem Stand:

  • 11. Juni gegen den SC Feucht
  • 26. Juni gegen den TSV Neudrossenfeld
  • 3. Juli gegen den 1. FC Oberhaid
  • 9. Juli gegen den SC Eltersdorf

“Ziel ist es, den Jungs meine Spielidee, insbesondere durch einige Testspiele und Spielformen im Training, Stück für Stück zu vermitteln. Ich bin ein absoluter Fan, mit viel ‘Ball’ zu trainieren, wobei die athletische Komponente auch sehr gut in Formen mit Ball aufgearbeitet werden kann. Anfangs werden wir dennoch sicherlich die ein oder andere läuferische Einheit mit einbinden, um die Spieler auf ein gutes athletisches Niveau zu heben. Grundsätzlich gilt natürlich auch, den einzelnen Spieler gut kennenzulernen und zielgerichtet auf sein sehr gutes Niveau zu bringen sowie die individuellen Fähigkeiten in ein super funktionierendes Team zu integrieren.”

Trainer Julian Kolbeck

Das erste Pflichtspiel bestreiten die Domreiter am Samstag, 19. Juni, um 13:30 Uhr. Im Viertelfinale des Toto-Pokals erwartet der FCE den Regionalligisten FV Illertissen. Nach derzeitigem Stand können 500 Zuschauer live vor Ort dabei sein.

Der Kartenvorverkauf für das Duell gegen den Viertligisten begann am Dienstag (8. Juni). Tickets gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen in Bamberg wie zum Beispiel beim Kartenkiosk an der BROSE-Arena (Forchheimer Straße 15) oder dem BVD Kartenservice (Lange Straße 39/41). Online können Karten über den Ticketshop des FC Eintracht Bamberg erworben werden unter www.fce2010.de – Rubrik “Ticketshop” – oder über den Direktlink https://fce2010.reservix.de/events

Text: Pressemitteilung FC Eintracht Bamberg 2010 e.V.
Logo: FC Eintracht Bamberg 2010 e.V.
Hintergrundbild: GuideMedia GbR