“Nachsommer an der Erba-Spitze”

“Nachsommer an der Erba-Spitze”
Freizeittipps Veranstaltungen

Vorverkauf der Karten startet am 1. September

Dank der Spendeninitiative “Köpfe für Kultur” kann vom 17. bis 27. September der “Nachsommer an der Erba-Spitze” stattfinden. An zehn Tagen findet dort ein spannendes, hochkarätiges und abwechslungsreiches Programm der Bamberger Kulturszene statt. Freuen Sie sich auf zehn Tage voller Theater, Lesungen, Konzerte, Tanz und vielem mehr. Der Vorverkauf der Karten startet am 1. September.

Der Besuch der Veranstaltungen ist nur mit einer Eintrittskarte bzw. einer Einlasskarte bei kostenfreien Veranstaltung möglich. Nur wenn es noch Restkarten gibt, werden diese an der Tages-/Abendkasse noch verkauft (zzgl. 1 € zum Vorverkaufspreis, vor Ort ist nur Barzahlung möglich).

Trotz Corona möchte das Kulturamt eine fröhliche und erholsame Atmosphäre an der ERBA-Spitze bieten, aber einige wichtige Vorgaben müssen beachtet werden. In offizieller Form und Formulierung werden diese Vorgaben dann auch auf dem Veranstaltungsgelände aushängen. Aktuelle Informationen und das komplette Programm finden Sie unter: www.koepfe-fuer-kultur.de.

Vorverkauf:

  • Bamberger Stiftsladen | Hauptwachstr. 9 | 0951 872418
    Mo bis Sa | 10:00–18:00 Uhr
  • Collibri Buchhandlung | Austraße 12 | 0951 30182710
    Mo bis Fr | 10:00–18:00 Uhr | Sa | 10:00 – 15:00 Uhr
  • Restkarten an der Abendkasse

Gerne können Sie weiterhin für diese Initiative spenden:

Stadt Bamberg | IBAN: DE71 7705 0000 0000 0057 77
Verwendungszweck: Köpfe für Kultur

Text & Foto: Medieninformation Pressestelle Stadt Bamberg