Karte Suche

Karten-Suche

0.1 km
Suche

RauchbierNach diesem kleinen Abstecher wollen wir uns wieder dem Rauchbier zuwenden, das in Bamberg von zwei Brauereien hergestellt wird. Es sind dies die Brauerei “Spezial” in der Oberen Königstraße und die Brauerei “Schlenkerla”, vor deren Gaststätte wir hier stehen. Die Braustätte selbst befindet sich am Stephansberg, von dem wir ja schon gesprochen haben.

Es taucht hier unwillkürlich die Frage auf, wie es eigentlich zum Rauchbier kam. Eine genaue Überlieferung des Ursprungs ist nicht bekannt, es dürfte aber so gewesen sein, dass einer der früheren Brauer einmal das Malz zulange in der Darre, über dem Buchenholzfeuer, getrocknet hat. Das Malz, das dann regelrecht geröstet und geräuchert gewesen sein muß, dürfte aber weiterverwendet worden sein und das Bier, das dann entstand, wird recht rauchig geschmeckt haben. Offensichtlich fanden die Bamberger Biertrinker Gefallen daran, denn das Rauchbier wird heute noch produziert und die Braugerste wird über Buchenholzscheiten angeräuchert, was dem Rauchbier den typischen Geschmack gibt.

Im Schlenkerla kann man das Bier offen über die Straße kaufen und der Ausschank erfolgt direkt vom Faß. Eine weitere Besonderheit ist in dieser Gaststätte, daß man außerhalb der Hauptessenszeiten seine Brotzeit mitbringen und verzehren kann.

Gegen Ende jeden Jahres wird in allen Bamberger Brauereien der Urbock, ein Doppelbock, hergestellt. Der stärkste Bock ist dabei der “Bambergator” der Brauerei Fässla, mit 22% Stammwürze. Gerade dieser Urbock, aber auch die anderen, gehen eigentlich über den Begriff des normalen Bieres hinaus und man müsste sie schon, bei vernüftiger Anwendung, unter dem Begriff der “lebenserhaltenden Elixiere” einstufen!

Ein Wort sei an dieser Stelle noch zu den Brauereien in der Umgebung gesagt. Wenn man um Bamberg einen Kreis von etwa 60 Kilometer zieht, dann finden sich darin über 250 Brauereien. Diese Vielfalt stellt die höchste Brauereidichte der ganzen Welt dar. In keinem anderen Land findet man in einem so kleinen Gebiet eine größere Anzahl von einzelnen Braustätten und Bamberg selbst braucht sich mit seinen zehn Brauereien in der Stadt auch nicht zu verstecken.

Adresse

Unsere Adresse:

Dominikanerstraße 6, 96049 Bamberg

GPS:

49.891891358589, 10.885199357906

Telefon: