Seit 56 Jahren gute Tradition

Großkrippe am Schönleinsplatz wird diese Woche aufgebaut Sorgfältig gehüllt in schützende Tücher warten Maria, Josef, das Jesuskind und all die anderen Figuren noch im Keller des städtischen Gartenamtes auf ihren alljährlichen Auftritt in Bambergs bekanntester und traditionsreichster Großkrippe. Bald ist es soweit: Die Mitarbeiter des städtischen Gartenamtes bauen in dieser Woche wieder mit viel Liebe […]

Zukunft mit historischen Wurzeln

Bamberger Gärtnerei betreibt wieder traditionellen Hopfenanbau Seit dem Mittelalter wird in Bamberg urbaner Gartenbau betrieben. Zeitweise pflanzten die Bamberger Gärtner und Häcker neben Wurzelgemüse, Salat und Kräutern auch Hopfen. Die Erlebnis-Gärtnerei Emmerling setzt diese Tradition als erster Betrieb nach rund 100 Jahren fort und lädt regelmäßig zu Veranstaltungen wie dem Hopfenzupfer-Fest (17. bis 19. August) […]

Sandkerwa 2018: „Charakter der Veranstaltung wird nicht verändert“

Aktueller Stand der Vorbereitungen – Sicherheit hat oberste Priorität Endlich wieder Sandkerwa! Nachdem die Traditionsveranstaltung im August 2016 erstmalig ausfiel, darf in diesem Jahr wieder in Bambergs Altstadt gefeiert werden. Das Grundkonzept hat sich kaum verändert – die beliebten Highlights bleiben. Den größten Stellenwert nimmt das Thema Sicherheit ein und für echte Fans gibt es […]

Krippenstadt Bamberg öffnet ihre Pforten

Offizielle Eröffnung der Krippensaison 2016/2017 am 25. November Am Freitag, 25. November, ist es wieder soweit: Die Domstadt läutet mit der Eröffnung der Krippenstadt auch die Adventszeit ein. 37 Stationen im gesamten Stadtgebiet und mehrere hundert Krippen in Kirchen, Museen und öffentlichen Gebäuden sowie einem Privathaus laden zum besinnlichen Verweilen ein und bestätigen damit wieder […]

Trotz-Clown-Aus: Großes Halloween bei Peter Schauer

Bamberger Kaufhaus der fünf Jahreszeiten bestellt keine Clowns-Masken mehr Halloween – der amerikanische Trend ist seit einigen Jahren endgültig in Deutschland angekommen und besonders die unheimlichen Verkleidungen und Dekorationen haben auch hierzulande viele Anhänger gefunden. Im Kaufhaus der fünf Jahreszeiten Peter Schauer in der Bamberger Wunderburg findet trotz “Clown-Krise” jeder Grusel-Fan die passende Ausrüstung, wenn […]

Hopfenanbau in Bamberg – eine Tradition kehrt zurück

Die Gärtnerei Emmerling holt einen alten Brauch zurück in die Bierstadt Bier und Bamberg gehören zusammen, da ist man sich einig. Doch wo kommt der Hopfen, immerhin eine der Hauptzutaten des Kultgetränks, eigentlich her? Dessen Anbau war nahezu komplett aus der Bierstadt verschwunden – bis sich der junge Gärtner Kris Emmerling vor zwei Jahren entschied, […]

Namensänderung als Konzentration auf die Kerninhalte

Am 01. August werden die Brose Baskets zu Brose Bamberg Genau zehn Jahre ist es her, als Michael Stoschek und die Firma Brose sich dazu entschlossen haben, die Bamberger Bundesliga-Basketballer zu unterstützen. Aus dem damaligen GHP Bamberg wurden die Brose Baskets. Nach sieben gewonnenen Meisterschaften und drei Pokalsiegen unter dieser Marke geht nun eine Ära […]