Bienenfutter statt Rasen

Stadtbau startet neues Grünflächenkonzept mit der Anlage von Blühwiesen Die Stadtbau GmbH Bamberg geht neue Wege in der Anlage und Pflege ihrer Grünflächen. An acht verschiedenen Standorten hat die städtische Wohnungsbaugesellschaft bienenfreundliche Blühwiesen angesät – der Beginn eines neuen Konzepts in der Pflege der Außenanlagen. Den symbolischen Startschuss gaben Bürgermeister Jonas Glüsenkamp und Veit Bergmann, […]

Richtiger Platz für die Bamberger Moschee gefunden?

Umzug in die Geisfelder Straße Die Moschee des Deutsch-Arabischen Kulturvereins in Bamberg soll in der Geisfelder Straße 96 eine neue und dauerhafte Heimat finden. Die Stadtbau GmbH nimmt, laut ihrem Chef Veit Bergmann, Geld in die Hand, das in die Neunutzung eines bestehenden Gebäudes investiert wird. Zwischen 100.000 und 200.000 Euro sollen in den Umbau […]

Stadtbau kauft ehemalige Eisenbahnerwohnungen zum Schutz der Mieter

In der Zollnerstraße soll bezahlbarer Wohnraum erhalten werden Das städtische Wohnungsunternehmen investiert rund drei Millionen Euro, um die bereits bebauten Erbbaugrundstücke des Bundeseisenbahnvermögens in der Zollnerstraße zu erwerben. Mit dem Kauf des gesamten Areals kommt die Stadtbau GmbH einer möglichen Ausschreibung der Grundstücke und damit dem Verkauf an Investoren zuvor. Oberbürgermeister Andreas Starke, der auch […]

Ehemaliger Gärtnerei wird Leben eingehaucht

„Rost-Scheune“ als neuer Treffpunkt und Veranstaltungsort 2017 erwarb die STADTBAU GMBH BAMBERG die „Rost-Scheune“, ein Jahrzehnte leerstehendes Gärtnerhaus mitten im historischen Gärtnerviertel Bambergs. Mit viel Liebe zum Detail machte sich das kommunale Wohnungsbauunternehmen an die behutsame Sanierung des Einzeldenkmals. 2018 war Richtfest und auch der Innenausbau ist nun abgeschlossen. Die „Rost-Scheune“ bietet ab 2020 Raum […]