Plötzlicher Wildunfall- was tun?

Egal ob in der Früh oder am Abend, im Berufs- oder Freizeitverkehr, auf der Straße haben es die Meisten eilig. Besonders im Herbst und Frühjahr besteht dabei jedoch das Risiko eines ungewünschten Mitfahrers- das Wild. Im Bereich von Waldgebieten und am Waldrand ist also, vor allem zur Dämmerungszeit, Vorsicht geboten. Wie man sich im Fall […]

Polizei erhält Zuwachs: 20 neue Stellen für Bamberg

Mehraufwand durch AEO – Soziale Medien als Informationskanal Wie der bayerische Innenminister Joachim Herrmann verkündet, werden die Polizeiinspektionen Bamberg-Stadt und Ingolstadt zum 1. April um jeweils 20 Stellen verstärkt. „Das sind 40 zusätzliche Polizeistellen, die in Ingolstadt und Bamberg zu mehr Polizeipräsenz und Sicherheit führen werden. Mit dieser Erhöhung der Sollstärke ist die personelle Verstärkung […]

Oberfränkische Polizei bei Facebook und Twitter

Soziale Netzwerke – ein Mehrwert auch für Polizei und Bürger in Bamberg Die Oberfränkische Polizei gab den Startschuss für ihren Auftritt in den sozialen Medien. Damit kann die Bevölkerung in der Region schneller informiert werden. Auch die Bamberger Bürger und Polizei profitieren von diesem Auftritt. Ein Schuss bei der Polizei in Oberfranken verheißt nichts Gutes, […]

Silvester feiern, aber das Welterbe (ver)schonen

Abbrennverbote für Feuerwerke am Domplatz und am Michaelsberg Es ist ein Horrorszenario: Ein Dachstuhlbrand in den eng bebauten Gassen der Altstadt, ausgelöst durch eine Silvesterrakete, könnte sich verheerend auswirken und wertvolles unter Schutz gestelltes Kulturgut vernichten – und auch Menschenleben in größte Gefahr bringen. Damit dies nicht passiert, weisen die Stadt Bamberg und die Polizei […]