Natur im eigenen Garten fördern: Zertifikat „Naturgarten – Bayern blüht!“

Hohes Gras ist der neue Gartenchic, die Brennnessel-Ecke ein Geheimtipp als Nützlings-Versteck, die Regenwasserzisterne ein Statussymbol und Kompost das Gold des Gärtners! Naturgarten-Fans sind leicht zu erkennen – an ihren Gesprächsthemen. Am 29. Juli 2022 zeichnete der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Bamberg in einer sommerlichen Festveranstaltung in Sassendorf bei Zapfendorf 14 Familien aus, die […]

Pflege alter Obstbäume

Jetzt beim Gartenpflegerkurs Teil 1 anmelden! Die Obstwiesen mit ihren großkronigen Bäumen bilden einen der prächtigsten Landschaftsbestandteile des Bamberger Umlandes. Kaum ein anderer Standort weist eine vergleichbare Vielfalt an Nahrung, Nist- und Rastplätzen für unsere heimische Tierwelt auf. Für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten sind die vom Menschen geschaffenen Streuobstbestände ein unverzichtbarer Lebensraum. Um den Bestand […]

Streuobst kaufen – Klima schützen!

Romantisch ist es, das Bild von der Obstwiese, auf der sich im goldenen Herbst die ehrwürdigen Bäume unter ihrer süßen Last biegen. Ein Stück heile Welt, eine Urlaubsidylle, ein Picknickplatz im Märchenbuch. Tatsächlich sind Streuobstwiesen das beste Beispiel, wie gut traditionelle Landwirtschaft und Naturerhalt Hand in Hand gehen können. Denn das Mosaik aus Heuwiese, Hecke […]