Ehre, wem Ehre gebührt

Auszeichnungsfeier für die erfolgreichsten Teilnehmer und Teams beim STRADTRADELN 2021 Dass Radfahren in der Bamberger Bevölkerung immer beliebter wird, hat auch das erneute Rekordergebnis bei der alljährlichen Aktion STADTRADELN wieder gezeigt. Im dreiwöchigen Aktionszeitraum vom 14. Juni bis 4. Juli legten die teilnehmenden Bürgerinnen und Bürger aus der Stadt 338.729 Radkilometer zurück, knapp 40.000 Kilometer […]

Erntezeit in den Michaelsberger Gärten

Saft, Secco, Brände und Liköre aus Obst vom Michaelsberg In den Gärten am Michaelsberg wird auch heuer wieder das Obst für den „Bamberger Stiftsgarten“ geerntet und zu Apfel-Birnensaft, Apfelsecco und leckeren Likören und Bränden verarbeitet. Die Bürgerspitalstiftung Bamberg, die Eigentümerin der Klosteranlage St. Michael und der dazugehörigen Streuobstwiesen, ist gemeinnützig tätig. Die Stiftung benötigt jedes […]

Großes Hirschkäfer-Männchen im Weinberg

Bei der Bewirtschaftung des Weinberges am Südhang des Bamberger Michaelsberges ist dem Winzer Martin Bauerschmitt dieses stattliche Hirschkäfer-Männchen aufgefallen. Bei der Umwandlung der einstigen Obstwiese in einen Weinberg im Rahmen der Landesgartenschau 2012 hatte der städtische Naturschutz darauf bestanden, einige besonders auffällige und alte Obstbäume sowie Totholz zwischen den Reben zu erhalten. Sie dienen – […]

Wildbret: Gesund, regional und nachhaltig

Im neuen Hofladen des Forsthauses Weipelsdorf kann man jetzt heimisches Wildfleisch kaufen / Abholung auch im Stiftsladen am Michaelsberg möglich Wildgerichte zählen zu den besonderen kulinarischen Erlebnissen der Küche. Die Fan-Gemeinde von Wildfleisch als schmackhafte Alternative zu Fleisch aus der Massentierhaltung wächst. Kritische Verbraucher greifen gern zu Wildfleisch der kurzen Wege, dessen Herkunft bekannt ist. […]

Jubiläums-Festbier nach historischen Rezept vom Michaelsberg gebraut

Bamberger Stiftsgarten der Bürgerspitalstiftung Bamberg unterstützt Projekt des Fränkische Brauereimuseums Eine einmalige Gelegenheit! Das Fränkische Brauereimuseum in der Bierstadt Bamberg e. V. scheute zum Jubiläum der 1000-jährigen Weihe der Kirche St. Michael keine Mühen, ein ganz besonderes Bier zu brauen. “In dem Festbier haben wir den Geist der dort ehemals ansässigen Klosterbräu eingefangen”, brachte es […]

„Verlässliche und hilfreiche Stütze“

Stiftungsrat der Oberfrankenstiftung tagte auf dem Michaelsberg Der Stiftungsrat der Oberfrankenstiftung unter dem Vorsitz von Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz, tagte Ende September im Refektorium des ehemaligen Benediktinerklosters St. Michael. Eingeladen hatte Oberbürgermeister Andreas Starke in seiner Funktion als Bezirkstagsvizepräsident und Mitglied im Stiftungsrat der Oberfrankenstiftung. Die Mitglieder, darunter Bezirkstagspräsident und Oberbürgermeister von Kulmbach Henry Schramm und […]

Feiern und dabei Gutes tun

Federweißerfest am Michaelsberg erbrachte Rekorderlös von 14.000 Euro Dank eines gnädigen Wettergottes und durstigen Besuchern war das diesjährige Federweißerfest am Winzergebäude des Bamberger Weinbergs sehr gut besucht und damit ein voller Erfolg. Angeboten wurden Federweißer aus Ziegelanger und der Jahrgang 2017 des „Bamberger Stiftsgarten“ vom Michaelsberg, der sich bei den Silvaner-Fans großer Beliebtheit erfreut. Dazu […]

Erntezeit am Michaelsberg

Früchte für Köstlichkeiten des „Bamberger Stiftsgartens“ sind reif In den Gärten rund um den Michaelsberg hat die Obsternte begonnen. Die Früchte werden exklusiv für den „Bamberger Stiftsgarten“ zu Apfel-Birnensaft, Apfel-Secco und leckeren Likören und Bränden verarbeitet. Die edlen Tropfen werden im Bamberger Stiftsladen am Michaelsberg ausgeschenkt und können in der Tourist Information Bamberg sowie im […]

Welterbe schützen…ganz besonders an Silvester

Abbrennverbote für Feuerwerke am Domplatz, auf der Altenburg und am Michaelsberg / Zugänge zum Michaelsberg gesperrt Vor wenigen Tagen jährte sich die Ernennung der Bamberger Altstadt zum UNESCO-Welterbe der Menschheit zum 25. Mal. Zum verantwortungsvollen Umgang mit diesem Erbe gehört es auch, speziell in der Silvesternacht, das unter Schutz gestellte Kulturgut nicht leichtfertig zu gefährden. […]

Auf zum jungen Wein

Federweißer-Fest und „Tag der Stiftungen“ auf dem Michaelsberg. Am 30. September und 1. Oktober findet im Bamberger Weinberg am Michaelsberg wieder das Federweißer-Fest statt. Am Winzergebäude gibt es jeweils ab 13 Uhr Federweißen und Zwiebelkuchen. Dazu liefert der Winzer Martin Bauerschmitt den neuen Wein exklusiv aus Ziegelanger. Stadträtin Annerose Ackermann übernimmt mit ihrem bewährten Team […]