Stadt Bamberg hat Hochwasserschutz im Fokus

Verschiedene Maßnahmen sollen dafür sorgen, dass es bei Stark- oder Dauerregen nicht zu Überschwemmungen oder starken Schäden kommt Die globale Erderwärmung schreitet voran. Die 1-Grad-Marke beim Temperaturanstieg ist bereits überschritten und die Folgen sind bereits heute in Deutschland und damit auch in Bamberg spürbar: Die Zahl der Hitzetage nimmt zu und Extremwetterereignisse werden häufiger. “Die […]

Programm für mehr biologische Vielfalt

Programm für mehr biologische Vielfalt Mobilitätssenat für Fortsetzung der Biodiversitätsstrategie Eine Bilanz der „Bamberger Strategie für Biologische Vielfalt“ hat der Mobilitätssenat in seiner jüngsten Sitzung gezogen – und zugleich eine Fortsetzung des Programms bis zum Jahr 2028 beschlossen. Dabei sollen auch verstärkt lokale Wechselwirkungen von Biodiversität und Klimawandel mit einbezogen werden. Im ersten Programm für […]

1.150 „Geburtsbäume“ gegen den Klimawandel

Der Klimawandel betrifft uns alle! Im vergangenen Jahr stellten deshalb viele frisch gebackene Eltern ihre vom Landkreis Bamberg gestifteten Bäume zur Geburt des Nachwuchses für die Wiederaufforstung zur Verfügung. Insgesamt können nun 1.150 Bäume in den vom Klimawandel betroffenen Wäldern gepflanzt werden. Im Rahmen der sogenannten Aktion „Geburtsbäume“ halfen Landrat Johann Kalb und MdL Holger […]

Gustl und die Klimaschützer

Projekt „Klimawald“ von Schülerinnen und Schülern des Franz-Ludwig-Gymnasiums gemeinsam mit der städtischen Forstverwaltung Gustl ist 14 Jahre alt und ein echtes Arbeitstier. Im Bamberger Stadtwald ist er ein ungewohnter Anblick, denn ein Pferd, das einen Pflug zieht, sieht man hier eher selten. Gleiches gilt für den Trupp von 29 Schülerinnen und Schülern, die sich an […]

Der Bamberger Hain lichtet sich

Baumschäden als Folge des Klimawandels nehmen immer weiter zu Auf exakt 32,5 Meter Höhe fährt der Hubsteiger im Bamberger Hain zwischen Hainbrücke und Bootshaus hoch und was sich von dort oben aus in seinem ganzen Ausmaß offenbart, ist nicht gut: Der Hain lichtet sich und das immer schneller. Selbst Bäume, die vom Boden aus betrachtet […]

Am 28. März gehen in Bamberg die Lichter aus

Bamberg beteiligt sich wieder an Klimaschutzaktion “Earth Hour” Am 28. März gehen von 20:30 Uhr bis 21:30 Uhr rund um den Globus die Lichter aus. Während der WWF Earth Hour werden unzählige Privatpersonen zuhause die Lampen ausknipsen. Zugleich hüllen tausende Städte weltweit ihre bekanntesten Bauwerke in symbolische Dunkelheit, darunter Wahrzeichen wie das Brandenburger Tor, der […]

Hilfe für Bäume wegen Trockenheit

Stadt und Feuerwehr sorgen für zusätzliche Wasserzufuhr Was Privatleute im Garten und Landwirte auf den Feldern spüren, ist auch im Stadtgebiet augenfällig: Die Vegetation in Bamberg leidet bereits den zweiten Sommer in Folge unter den Auswirkungen der Hitze und der viel zu geringen Niederschlagsmengen. Zahlreiche Bäume haben mehr oder minder starke Trockenschäden oder sind am […]

Dem Klimawandel begegnen

Klimaanpassungskonzept für Stadt und Landkreis Bamberg Natürlich macht der Klimawandel auch in und um Bamberg nicht Stopp. Die Klimaallianz der Stadt und des Landkreises Bamberg haben deshalb eine Analyse hinsichtlich der Klimawandel-Risiken und Chancen erstellt. Am Ende soll ein Konzept erarbeitet werden, um die richtigen Schritte in puncto Klimaschutz zu ergreifen. Einige Maßnahmen werden bereits […]