Klimaschutz praktisch erleben

Klimaschutzprojekt der Klima- und Energieagentur in Bamberg Die Klima- und Energieagentur führt in Zusammenarbeit mit der Deutschen Umwelt-Aktion e.V. zum wiederholten Mal Projekte in den Grund- und Förderschulen durch. Die Deutsche Umwelt-Aktion e. V. ist ein gemeinnütziger Verein, der seit über 60 Jahren das Thema Naturschutz den Kindergärten- und Schulen näher bringt. Eine essentielle Arbeit, […]

14 Tage CO2-Challenge 2022 – Startschuss am 2. März 2022

Die CO2-Challenge geht wieder pünktlich zum Aschermittwoch am 2. März 2022 im Landkreis Bamberg, der Metropolregion Nürnberg und darüber hinaus an den Start. Bis zum 15. März haben alle Klimaschützer*innen die Möglichkeit, unter www.co2challenge.net oder über die Social-Media-Kanäle @MetropolregionNuernberg dem Klimawandel mit 14 kleinen Alltagstaten einen Dämpfer zu verpassen. „Klimaschutz ist eines der zentralen Themen […]

Rege Nachfrage nach Lastenfahrrädern

Städtisches Förderprogramm stieß auf breites Interesse 15.000 Euro hat die Stadt Bamberg in diesem Jahr zur Unterstützung für Alleinerziehende und Familien beim Kauf von Lastenrädern und Lastenpedelecs bereitgestellt. Jetzt konnte Umweltreferent Jonas Glüsenkamp mitteilen, dass die Fördersumme komplett ausgeschüttet wurde. Der Erwerb von 15 Lastenpedelecs, also Räder mit Elektro-Unterstützung, und eines rein mit Muskelkraft betriebenen […]

Gemeinsamer Gestaltungswille

Die Bürgermeister und die leitenden Mitarbeiter des Landratsamtes diskutieren bei zweitägiger Klausur die Zukunftsthemen für den Landkreis Bamberg Die Gemeinden und der Landkreis Bamberg sind fest entschlossen, das Bamberger Land auch in Zukunft in enger Abstimmung zu gestalten. Das wurde bei der Klausurtagung deutlich, zu der Landrat Johann Kalb und der Kreisvorsitzende des Bayerischen Gemeindetages […]

Mehr Blüte für Bamberg!

Stadt ruft zu naturnaher Pflege von Grünflachen auf Weniger Mähen zugunsten der Artenvielfalt. Dazu ruft Umweltreferent Jonas Glüsenkamp die Bürgerinnen und Bürger, aber auch Unternehmen auf. Wie viele Privatgarten würden Außenanlagen von Firmen und von Wohnanlagen leider „allzuoft als Kurzschnittrasen“ gestaltet, bedauert der Zweite Bürgermeister der Stadt Bamberg. „Gerade Insekten brauchen Blühwiesen.“ Wie Stadtbiologe Dr. […]

Bamberger Landrat und Coburger OB führen Planungsverband

Digitalisierung, Klimaschutz, Demografie: Der Regionalplan für Oberfranken-West soll grundlegend überarbeitet werden. Hirschaid – Der Bamberger Landrat Johann Kalb führt auch in den kommenden sechs Jahren den Regionalen Planungsverband Oberfranken-West. Dies entschied die Verbandsversammlung am Mittwoch einstimmig in der Regnitz-Arena in Hirschaid. Ebenfalls einstimmig wurde der Coburger Oberbürgermeister Dominik Sauerteig zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Der Forchheimer […]

Am 28. März gehen in Bamberg die Lichter aus

Bamberg beteiligt sich wieder an Klimaschutzaktion „Earth Hour“ Am 28. März gehen von 20:30 Uhr bis 21:30 Uhr rund um den Globus die Lichter aus. Während der WWF Earth Hour werden unzählige Privatpersonen zuhause die Lampen ausknipsen. Zugleich hüllen tausende Städte weltweit ihre bekanntesten Bauwerke in symbolische Dunkelheit, darunter Wahrzeichen wie das Brandenburger Tor, der […]

OB Starke und MdB Schwarz: Unterstützung für Wasser-Sport-Verein Neptun

Hoffnung auf 2,5 Millionen für Klimaschutz und Sanierung Der Bamberger Bundestagsabgeordnete Andreas Schwarz (MdB) und Oberbürgermeister Andreas Starke setzen sich erneut für Fördermittel aus Berlin ein: Für Klimaschutz- und Sanierungsmaßnahmen des Wasser-Sport-Vereins Neptun Bamberg e.V. in Bug hoffen beide auf rund 2,5 Millionen Euro Unterstützung. „Jetzt müssen alle Beteiligten alle Hebel auf Kommunal- und Bundesebene […]