Gärtnern mit digitaler Unterstützung

Inspiration und fachkundiger Rat per App / Zentrum Welterbe und iG Bamberger Gärtner als Partner Die Gärtnertradition ist in Bamberg ebenso historisch verwurzelt wie heute lebendig. Neue Wege des modernen Gärtnerns eröffnet der digitale Garten-Ratgeber von inFranken.de. Die kürzlich überarbeitete App unterstützt Garten-Begeisterte bei der Gestaltung und Pflege von Garten, Terrasse, Balkon oder Fensterbrett – […]

Majoran und mehr

Gärtnertradition: Kräutergärtnerei MUSSÄROL feiert 25. Jubiläum Die Gärtnertradition ist in Bamberg tief verwurzelt und wird als “Innerstädtischer Erwerbsgartenbau in Bamberg” sogar im bundesweiten Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes geführt. Seit dem Mittelalter bewirtschafteten die Bamberger Gärtner die bis heute erhaltenen urbanen Anbauflächen der Gärtnerstadt – so auch das Land der Kräutergärtnerei. Mit dem Dialektausdruck “Mussärol” bezeichneten […]

Bamberg – ein Genuss!

Bayerische Städte erhalten Auszeichnung für kulinarische Vielfalt Bamberg: Domstadt, Weltkulturerbestadt und Stadt des Mittelalters sowie Barocks. Die Stadt an der Regnitz kann sich mit vielen Attributen schmücken. Seit Montag, 05. März 2018, ist sie um einen Titel reicher. Neuerdings darf Bamberg neben 45 weiteren bayerischen Städten, Gemeinden und Zusammenschlüssen einen neuen Titel tragen, nämlich “Genussort”. […]

Jetzt geht’s im Garten richtig los!

Tag der offenen Gärtnereien am Sonntag den 23. April 2017 in Bamberg Unter dem Motto “Jetzt geht’s im Garten richtig los!” laden die Bamberger Gärtner am 23. April wieder herzlich zu einem abwechslungsreichen Aktionstag ein. Dann öffnen sich erneut die großen Gärtnereitore in der Gärtnerstadt. Endlich ist es so weit. Ende April haben die ersten […]

Bayern schlägt Gärtnertradition vor

Gartenbau soll in Bundesverzeichnis des immateriellen Kulturerbes Der Freistaat Bayern schlägt insgesamt 21 Traditionen und Bräuche für die Aufnahme in das Bundesverzeichnis des immateriellen Kulturerbes vor, darunter auch den innerstädtischen Erwerbsgartenbau in Bamberg. Wie die bayerische Staatsregierung mitteilte, konnte Bayern neben den regulären vier Nominierungen nun weitere 17 nachmelden, da andere Bundesländer ihre Kontingente nicht […]