Herbstliches Nadelfilzen – Elfenreigen

Herbstferien im Bauernmuseum Bamberger Land Für die Herbstferien hat sich das Bauernmuseum Bamberger Land etwas ganz Besonderes einfallen lassen: aus bunt gefärbter Märchenwolle und mit Filznadeln entstehen bei (herbstliche) Feen, die auch am winterlichen Tannengrün wunderschön aussehen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. 3. November 2020, 9:00 bis 11:30 Uhr Bauernmuseum Bamberger Land, Hauptstraße 3-5, […]

„Sonderausstellung: Volk – Heimat – Dorf“

Ideologie und Wirklichkeit im ländlichen Bayern der 1930er und 1940er Jahre vom 12. Mai bis 1. November im Bauernmuseum Bamberger Land in Frensdorf Die NS-Zeit war eine der einschneidendsten Epochen der deutschen Geschichte, schwer wiegt die Last der Vergangenheit bis heute. Die Ausstellung „Volk – Heimat – Dorf“ richtet ihren Fokus speziell auf den ländlichen […]

Storchenpaar erfolgreich umgesiedelt

Der Landkreis Bamberg macht einem Storchenpaar den Umzug schmackhaft. In Frensdorf ist jeder willkommen. Alljährlich sind auch zwei Störche gern gesehene Gäste in dem Ort. Meister Adebar ist sogar als kleines Denkmal am Dorfbrunnen zu finden. Im vergangenen Jahr steuerten die Gefiederten erstmals zielsicher das Dach des Gasthofes des Bauernmuseums an. Sie errichteten ihr Nest […]

Lückenschluss im Radwegenetz

Der Radweg zwischen Frensdorf und Reundorf ist rechtzeitig zur Radsaison fertiggestellt “Ein wichtiger Lückenschluss im Radwegenetz im Landkreis!” – So bezeichnete Landrat Johann Kalb den neuen Geh- und Radweg, der rechtzeitig zum Start der Radsaison zwischen Frensdorf und Reundorf fertiggestellt wurde. Auf einer Länge von 1,4 Kilometern wurde die Kreisstraße BA 29 ausgebaut und ein […]

Virtueller Rundgang durch die Sonderausstellung “Volk – Heimat – Dorf”

Ideologie und Wirklichkeit im ländlichen Bayern der 1930er und 1940er Jahre im Bauernmuseum Bamberger Land in Frensdorf Da die Museen aufgrund der Corona-Krise nach wie vor geschlossen sind, hat sich das Team des Bauernmuseums Bamberger Land etwas einfallen lassen. Ab sofort kann die diesjährige Sonderausstellung “Volk – Heimat – Dorf” digital besucht werden. Unter https://bauernmuseum-frensdorf.byseum.de/de/museum/ausstellungen […]

Erst nächstes Jahr wieder Badefreuden in Frensdorf

Badesee wegen Noroviren und Blaualgen gesperrt “Pack die Badehose ein, nimm dein kleines Schwesterlein und dann nischt wie raus nach Frensdorf…”. “Dieses Jahr wird das wohl nichts mehr”, meint Pressereferent Frank Förtsch von der Pressestelle des Landratsamts Bamberg. Ende Juli wurde der Badesee in Frensdorf gesperrt. Erste Erkenntnisse, die die schlechte Qualität des Badewassers erklären, […]

Wiesenpicknick – wie zu Großmutters Zeiten

An diesem Nachmittag machen es sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf der Wiese gemütlich, schauen in den Himmel und fragen sich, wie es hier wohl zu Großmutters Zeiten ausgesehen hat. Sie probieren alte Kleidungsstücke, Hüte, Monokel, Chapeau Claque, Melone und schmücken sich mit bunten Blumen. Sie fragen sich, wer Knigge war und wie ein Sonntagsausflug […]

Ein Mehr an Service für Touristen

Natur, Kultur und Genuss durch die “BambergerLandCard” Landrat Johann Kalb und Bambergs Bürgermeister Dr. Christian Lange präsentierten am Dienstag, 14. März, im Bauernmuseum in Frendsorf die neue “BambergerLandCard”. Diese, mit neuem Logo versehen, ist vorrangig für Touristen konzipiert. Ob die Bamberger dieses Angebot auch nutzen können, stand gar nicht zur Debatte und ist ohnehin fraglich. […]