Neues Format am ETA Hoffmann Theater

ETA Extra startet mit Mark Twains „Die Tagebücher von Adam und Eva“ Im neuen Format „ETA extra“ präsentiert das Ensemble des ETA Hoffmann Theaters lang gehegte Wunschszenen, Monologe und Lesungen. Den Auftakt machen Eric Wehlan und Clara Kroneck mit einer Lesung aus „Die Tagebücher von Adam & Eva“ von Mark Twain. Die Veranstaltung findet am […]

„Die Schule der Frauen“

VVK-Start: Calderón-Spiele Bamberg 2020 Premiere | Sa. 27.06.2020 | 20:30 Uhr | Alte Hofhaltung Bamberg Der Karten-Vorverkauf für die Calderón-Spiele 2020 startete am 15. November 2019! Molières Komödie „Die Schule der Frauen“ bietet dank irrwitziger Dialoge und eines absurden Handlungsverlaufs alle Zutaten für einen amüsanten und abwechslungsreichen Theaterabend unter freiem Himmel. Regie führen wird Isabel […]

Oscar Wilde | BUNBURY – ERNST SEIN IST ALLES!

Premiere | Fr. 29.11.19 | 19:30 Uhr | Großes Haus | Deutsch von Sebastian Schug „In existenziellen Fragen ist Stil das Entscheidende, nicht Ehrlichkeit.“ Die beiden Dandys Algernon und Jack führen ein Leben in der Londoner Society, das für sie die wirklichen Herausforderungen bereithält: „Natürlich zu sein, ist die schwierigste Pose, die man einnehmen kann.“ […]

Silvester im ETA Hoffmann Theater

Theater, Livemusik, Party und das größte Feuerwerk in ganz Bamberg: Auch in diesem Jahr findet im ETA Hoffmann Theater Bamberg wieder eine fulminante Silvesterparty statt! Der Vorverkauf für den Silvesterabend 2019 startet am 15. Oktober – Tickets gibt es bereits ab 17,00 Euro. Darin enthalten ist die Vorstellung der Komödie „Bunbury – Ernst sein ist […]

FUCHS-Varietégala wieder ein voller Erfolg

Volles Haus bei der traditionellen Auftaktveranstaltung im E.T.A.-Hoffmann-Theater Die alljährliche Auftaktveranstaltung des internationalen Straßen- und Varietéfestivals „Bamberg zaubert“ beeindruckte auch in diesem Jahr wieder mit trickreicher Zauberkunst, faszinierender Akrobatik und viel Spaß. Die Besucher dankten es den Künstlern mit tosendem Applaus. So sorgte die FUCHS-Gala wieder für viel Vorfreude auf die zahlreichen Veranstaltungen, die in […]

ETA Hoffmann Theater stellt die Spielzeit 2019/20 vor

Das ETA Hoffmann Theater Bamberg hat am Freitag, den 3. Mai, die neue Spielzeit vorgestellt. Die Saison 2019/20 wird die Überschrift „Fortschritt!“ tragen. Der Begriff „Fortschritt“ wird unter all seinen Facetten betrachtet – technologisch, wissenschaftlich,  gesellschaftspolitisch. Ein „Fortschritt“, der mit hoher Geschwindigkeit voran drängt, und der in seiner Rasanz den menschlichen Geist zu überholen scheint. […]

Kartenvorverkauf zur FUCHS-Varietégala von Bamberg zaubert 2019 hat begonnen

Fünf Aufführungen im E.T.A.-Hoffmann-Theater Traditionelle Auftaktveranstaltung des 21. Internationalen Straßen- und Varietéfestivals Bamberg zaubert (19. – 21. Juli 2019) ist auch in diesem Jahr wieder die „FUCHS-Varietégala“. Unter dem Motto „Show Time“ erwartet die Besucher bei den fünf Aufführungen im E.T.A.-Hoffmann-Theater vom 12. bis 14. Juli wieder eine Varietéshow der Extraklasse mit nationalen und internationalen […]

Die Stadt feiert ihre 18-Jährigen

Bei der Jungbürgerfeier beglückwünschte Bürgermeister Wolfgang Metzner 550 Bamberger zur Volljährigkeit. Die einen kamen im Anzug, die anderen mit Kapuzenpullover, doch eine Gemeinsamkeit hatten sie alle: Die 550 jungen Menschen, die ins ETA Hoffmann Theater eingeladen waren, haben im vergangenen Jahr ihren 18. Geburtstag gefeiert. „Ich war schon überrascht, dass ich von der Stadtverwaltung eine […]

BamLit 2019: Gregor Gysi und seine Autobiografie

Der Politiker präsentiert im ausverkauften ETA-Hoffmann-Theater sein Buch „Ein Leben ist zu wenig“ Kaum ein deutscher Politiker wurde so geschmäht, kaum einer schlug sich so erfolgreich durchs Gestrüpp der Anfeindungen – hin zu einer anerkannten Prominenz. Im Gespräch mit Oberbürgermeister Andreas Starke erzählte Gregor Gysi von seiner Kindheit und Jugend, schildert seinen Weg zum Rechtsanwalt, […]

Festival Lied & Lyrik

Vom 26. bis zum 28. April 2019 gibt das Festival Lied & Lyrik wieder ein Gastspiel in Oberfranken. Unter Federführung der Bayerischen Akademie der Schönen Künste und der Friedrich-Baur-Stiftung ist ein Veranstaltungsreigen geplant, der als »Leitmotiv« die Interaktion von Wort & Ton gewählt hat. Dieses Mal finden die Konzerte an vier herausragenden Spielorten statt: der […]