Wie nutzen die Menschen den Hain?

Unter dem Titel: „Wie wird das Garten- und Naturdenkmal Bamberger Hain von den Parkbesuchern genutzt? Eine kritische Betrachtung“, lädt der Bürgerparkverein Bamberger Hain am Mittwoch, 28. Juli, um 18:00 Uhr zu einer kostenlosen Führung durch den Hain ein. Ausgehend vom Bootshaus gehen Robert Neuberth und Thomas Heiß der Frage nach, welche Nutzungen des „Grünen Wohnzimmers“ […]

„Frischer Wind weht durch den Hain!“

Am Freitag, 16. Juli, am Musikpavillon im Hainpark Das diesjährige Fachbereichskonzert der Holz-und Blechbläser der Städtischen Musikschule findet am Freitag, 16. Juli, um 19 Uhr im Musikpavillon des Hainparks statt. Große und kleine Solisten sowie Duos mit Trompeten und Posaunen zeigen ihr Können und werden das Publikum mit Kompositionen aus der Feder überwiegend unbekannter Komponisten […]

Warum ein Fischpass so wichtig ist

Neues Infopult am Hollergraben klärt über bedrohte Wanderfische auf Das Informationssystem im Bamberger Hain ist um ein bisher unterrepräsentiertes Thema reicher: Dank des Bezirksfischereiverbandes Oberfranken gibt es jetzt am Fischpass am Hollergraben ein Informationspult, das über die Bedeutung der Durchgängigkeit von Flussläufen für bedrohte Wanderfische aufklärt. Der Fischpass am Hollergraben war 2012 angelegt worden, nachdem […]