„Europäischer Gedanke lebt in Partnerschaft“

Zwischen dem Landkreis Bamberg und dem Landkreis Karkonoski (früher: Jelenia Góra) gibt es seit 15 Jahren einen intensiven Austausch – Jubiläumsbier gebraut „In kommunalen Partnerschaften lebt der europäische Gedanke!“ Landrat Johann Kalb ist deshalb sehr dankbar dafür, dass sich in den zurückliegenden 15 Jahren ein intensiver Austausch mit dem heutigen Landkreis Karkonoski (früher: Jelenia Góra) […]

Der Herde folgen. Mit dem Schäfer unterwegs.

Die Sonderausstellung „Der Herde folgen. Mit dem Schäfer unterwegs“ zeigt ab dem 5. August 2022 im Bauernmuseum Bamberger Land Fotografien von Cordula Kelle-Dingel. Über einen Zeitraum von vier Jahren begleitete die Fotografin einen Thüringer Schäfer und dessen Herde. Während ihrer zahlreichen Besuche erfuhr sie die besondere Beziehung zwischen Mensch und Tier und konnte unzählige Stunden […]

Auszeichnung für mehr BNE im Bauernmuseum Bamberger Land

Das Bauernmuseum Bamberger Land in Frensdorf erhielt erstmalig das Qualitätssiegel Umweltbildung.Bayern des Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz. Seit einigen Jahren entwickelt die Museumspädagogik gezielt Konzepte für Aktionen und Veranstaltungen, die sich vermehrt den Themen Nachhaltigkeit, Natur und Umwelt widmen. Besonders das Programm zur Kartoffel, der „Tollen Knolle“, erfüllt die Kriterien im Sinne der Bildung für […]

Ausstellung: Gestickte Objekte aus dem Kunstunterricht

Gestickte Objekte aus dem Kunstunterricht der 5. und 11. Jahrgangsstufe des Eichendorff-Gymnasiums Bamberg werden ab dem 2. Juni im Bauernmuseum Bamberger Land ausgestellt Kreuz- und Hexenstich gehörten früher zu den ersten Übungen im Handarbeitsunterricht in der Schule. Der heutigen Schülergeneration sind die früher geläufigen Sticktechniken fremd. Sieht man sich aber im Internet um, scheint das […]

Vom Wertstoff zur Wertschätzung

Sonderausstellung des Vereins Form + Farbe e .V. vom 13. Mai bis 1. November 2022 im Bauernmuseum Bamberger Land Ab Freitag, 13. Mai 2022 präsentieren 14 Künstlerinnen und Künstler des Vereins Form + Farbe ihre Werke in der Kunstausstellung „Vom Wertstoff zur Wertschätzung“ im Bauernmuseum Bamberger Land. Einige der Werke, in deren Mittelpunkt das Thema […]

22. Oberfränkischer Trachten- und Spezialitätenmarkt

Trachten- und Spezialitätenmarkt am ersten Maiwochenende – Eintritt ist frei Der 22. Oberfränkische Trachten- und Spezialitätenmarkt zählt zu den traditionsreichsten Trachtenmärkten in Bayern. 1996 fand er erstmals in Kunreuth in der Fränkischen Schweiz statt, wechselte dann auf den Marktplatz in Forchheim und fand schließlich ab 2008 im Bauernmuseum Bamberger Land in Frensdorf eine neue Bleibe, […]

Zwei Ausstellungen des Bauernmuseums Bamberger Land und der Trachtenberatung des Bezirks Oberfranken

„Nur zur Zierde? Über die Bedeutung und Geschichte des Stickens“ 8. April bis 1. November und „Nur zur Zierde? Sticken in unserer Zeit: Tradition – Kunst – Leidenschaft“ 8. April bis 24. Juli. Nur zur Zierde? Oder steckt doch mehr dahinter? Sticken ist eine der ältesten Dekortechniken und wurde auf der ganzen Welt ausgeübt, um […]

Ferienprogramm im Bauernmuseum Bamberger Land

Jetzt anmelden und Platz für die Osterferien sichern In den Osterferien bietet das Bauernmuseum Bamberger Land nach zweijähriger Pause wieder ein Ferienprogramm für Kinder an – natürlich unter Beachtung der bis dahin geltenden epidemischen Regeln. Veranstaltungsort ist jeweils der Seminarraum des Bauernmuseums Bamberger Land (über Hintereingang). Interessenten können sich ab sofort bis Freitag, 1. April […]

Letzte Gelegenheit zur Besichtigung der Sonderausstellung „Utopie Landwirtschaft“ im Bauernmuseum Bamberger Land

Im Bauernmuseum Bamberger Land bietet sich bis zum 1. November letztmalig die Gelegenheit, die große Sonderausstellung „Utopie Landwirtschaft“ zu besuchen. Dann wird sie abgebaut und die Leihgaben gehen an die süddeutschen Museen und Universitäten zurück. Die Ausstellung beschäftigt sich mit dem großen Thema Utopie und erzählt von großen Chancen und Neuerungen, aber auch von verheerenden […]

Ferienabenteuer begeistert Kinder

Beim Ferienabenteuer, das auch dieses Jahr wieder in den ersten beiden Sommerferienwochen vom Bauernmuseum Bamberger Land angeboten wurde, erwartete die teilnehmenden Kinder ein abwechslungsreiches Programm mit vielen kreativen Workshops und Aktionen. Unter dem Motto „Guten Appetit! – Kochen wie vor 100 Jahren“ und „Kreativ und aktiv im Bauernmuseum“ bekamen die Kinder im Alter zwischen 6 […]