Forever Young – eine Hommage an Bob Dylan

Ein literarisch-musikalischer Abend zum 80. Geburtstag des Musikers Der US-amerikanische Singer-Songwriter und Lyriker Bob Dylan feierte im Mai diesen Jahres seinen 80. Geburtstag. Aus diesem Grund widmeten die Verantwortlichen des Bamberger Literaturfestivals dem Mann, der sich selbst schon immer auch als Dichter verstand und 2016 den Literaturnobelpreis verliehen bekam, einen Abend, an dem Kurator Thomas […]

BamLit 21: Ein Abend mit Mord & Musik

Harry Luck und „The Noble Savages“ sorgen für einen unterhaltsamen Abend in der Kulturfabrik Im Rahmen des Bamberger Literaturfestivals las der Bamberger Krimiautor Harry Luck aus seinem aktuellen Roman „Der Franken-Bulle“ und gewährte obendrein noch einen Einblick in den im November erscheinenden Krimi „Bamberger Reiter“. Begleitet wurde er musikalisch vom Duo „The Noble Savages“ mit […]

Bamberger Literaturfestival 2021 eröffnet

Das lange Warten auf das Bamberger Literaturfestival 2021 hatte am Montagabend endlich ein Ende gefunden. Julien Michel Friedmann eröffnete im Bürgerhaus Lechner-Bräu in Baunach die seit 2016 etablierte und beliebte Veranstaltungsreihe. Dabei erörterte der deutsch-französische Jurist, Philosoph, Politiker, Publizist und Talkmaster im Gespräch mit Bambergs Oberbürgermeister Andreas Starke das Thema seines letzten Buches „Zeitenwende. Der […]

Startschuss für das 6. Bamberger Literaturfestival!

Mit der besonderen Situation, die durch die COVID-19-Pandemie entstanden ist, gingen viele Veranstaltungsabsagen und Verschiebungen einher. Auch das Bamberger Literaturfestival musste anderthalb Jahre Wartezeit und zwei Verschiebungen über teils große Zeiträume in Kauf nehmen. Trotzdem besteht bei den Mitwirkenden des Organisationsteams nicht wenig Grund zum Optimismus. Denn: Fast ausnahmslos alle Autoren, Sponsoren und Partner sind dem […]

6. Bamberger Literaturfestival 20.04.-15.05.2021

Mit der besonderen Situation, die durch die COVID-19-Pandemie entstanden ist, gingen viele Veranstaltungsabsagen und Verschiebungen einher. Dennoch blicken wir optimistisch in die Zukunft und freuen uns auf das BamLit2021, welches im kommenden Jahr nicht wie gewohnt im Februar, sondern im April und Mai stattfinden wird. Auch 2021 wird es wieder ein Bamberger Literaturfestival geben – […]

Nie wieder sprachlos! – mit den richtigen Worten besser durchs Leben

Mit diesem Thema begeisterte Michael Ehlers sein Publikum Deutschlands bekanntester Rhetoriktrainer nimmt sich auf unterhaltsame und sehr praktische Weise unserer „Wortnot“ an. Dabei beschreibt er alltägliche Situationen, in denen uns oft die Worte fehlen und gibt praktische Tipps, wie wir die richtigen finden können. „Wie entschuldige ich mich angemessen? Wie verteidige ich mich, wenn ich […]

Nowitzki-Flair im Kulturboden Hallstadt

Thomas Pletzinger präsentierte sein Buch „The Great Nowitzki“ Im Rahmen des Bamberger Literaturfestivals kamen am Dienstagabend auch die Sportfans – genauer gesagt die Basketball-Interessierten – voll auf ihre Kosten. Thomas Pletzinger präsentierte im Kulturboden in Hallstadt sein Buch „The Graet Nowitzki“, zog dabei aber auch Nicht-Basketballfans in seinen Bann. Der „Vater“ des Bamberger Basketball-Erfolgs Wolfgang […]

Dunja Hayali zieht voll besetzte Konzerthalle in ihren Bann

Bekanntes ZDF-Fernsehgesicht macht „Auf Tour durch´s Haymatland“ Station in Bamberg Zum Abschluss der ersten Woche hielten die Verantwortlichen des Bamberger Literaturfestivals einen besonderen Höhepunkt parat: Die aus Datteln stammende Moderatorin und Autorin Dunja Hayali präsentierte – zusammen mit ihrer Hündin Wilma auf der Bühne – am Donnerstagabend ihr Buch „Auf Tour durch´s Haymatland“. In ihrem […]

Franz Müntefering referiert über das Älterwerden

Franz Müntefering präsentierte sein Buch „Unterwegs. Älterwerden in dieser Zeit“ Im Rahmen des diesjährigen Bamberger Literaturfestivals stand am Mittwochabend ein ganz besonderer Autor in den Räumen von Dr. Pfleger in Hallstadt auf der Bühne: Franz Müntefering.  Der ehemalige Abgeordnete des deutschen Bundestages las an diesem Abend aus seinem Buch „Unterwegs. Älterwerden in dieser Zeit“. Dabei […]

BamLit20 – die fünfte: Eröffnungslesung mit Denis Scheck

Startschuss der Bamberger Literaturfestivaltage fiel am Donnerstagabend im Kulturboden in Hallstadt Der Literaturkritiker Denis Scheck läutete die 18-tägige Veranstaltung ein und stellte dabei die Frage, ob ein Kinderbuch zum Kanon der Weltliteratur zählen könne? „Unbedingt“, sagte er und stellte an diesen Abend die wichtigsten Werke der Weltliteratur vor. Charmant, wortgewandt und klug erklärte der in […]