Vor der traumhaften Kulisse auf Schloss Eyrichshof fand am Montag die Aufführung von der Oper AIDA von Guiseppe Verdi statt

Das Meisterwerk, das seit seiner Uraufführung in Kairo zu einem der berühmtesten seines Genres zählt, entführte das Publikum mit einer tragischen Liebesgeschichte um die Sklavin Aida in die schillernde Zeit der Pharaonen nach Ägypten. Pyramiden und Sphinxen, grüne Nillandschaft und historische Roben verbinden sich mit bombastischen, orientalisch-angehauchten Klängen zu einem mitreißenden Gesamtkunstwerk. Mit Fanfaren, Pauken, […]

Mark Forster in Eyrichshof

Am letzten Sonntagabend gab sich der aus dem Fernsehen bekannte “Voice of Germany”-Juror Mark Forster die Ehre im Schlosshof von Eyrichshof.  Ein buntes Publikum aus vorwiegend jungen Familien begrüßte ihn gegen 21 Uhr auf der Bühne. Spätestens bei seinem vierten Song “Flash mich nochmal” hatte er die 3.200 Fans im Griff. In witzig-frechem “Denglisch” (“How ist […]

PURer Genuss im Schlosshof

Vergangenen Mittwoch stand die laut Sänger Hartmut Engler “etwas betagte Schülerband” PUR auf der Bühne in Schloss Eyrichshof. Obwohl das Konzert mit zwei Songs vom neuen Album “Achtung” begann, sangen die ca. 4.700 Fans vom ersten Takt an in lauten Chören mit. Mit ihrem bereits 25 Jahre alten, aber wieder sehr aktuellen Lied “Neue Brücken” […]

Ein Stück italienische Lebensart

Das 9. Vespa- APE- Jahrestreffen stand unter dem Motto: 70 Jahre Vespa Über 200 Roller- und Apefahrer und mehr als 1000 Besucher waren in Kaltenbrunn/Itzgrund um ihre Fahrzeuge zu präsentieren, fachzusimpeln oder einfach nur miteinander ein paar Stunden italienisches Lebensgefühl zu genießen. “Das Auto bewegt meinen Körper, die Vespa meine Seele“”, sagen viele Vespistis. Eine […]

5. Kronacher Afrikafest stand zwei Tage unter dem Motto “Afrika Hautnah erleben”

Ein wichtiges Thema war die Veranstaltungsreihe zum Thema Integration und Toleranz Den Veranstaltern liegen neben Spaß und Fröhlichkeit vor allem der kulturelle Austausch und die Förderung von Verständnis und Toleranz am Herzen. Mit dem Projekt will man sich für ein friedvolles, menschenwürdiges und von gegenseitiger Achtung getragenes Zusammenleben aller hier lebenden Flüchtlinge mit ihren unterschiedlichen […]

Harry Lucks neuer Bamberg Krimi

In “Bamberger Fluch” kehrt der Hexenwahn aus dem Mittelalter zurück Harry Luck verknüpft in seinem neuen Franken-Krimi “Bamberger Fluch” geschickt ein schreckliches Kapitel aus Bambergs Geschichte, der Hexenverbrennung, mit den mysteriösen Fällen eines sympathischen, etwas spießigen Kommissars im heutigen Bamberg. Die Premierenlesung fand am Donnerstag, 21. Juli 2016, im Hübscher statt. “Um zum Tatort zu […]

Schlossplatzfest unter dem Motto “Umsonst und draußen”

Regionale Künstler, Bands, Unterhaltung, große Shows und ein breites gastronomisches Angebot waren wieder die Höhepunkte des diesjährigen Festes und das nun schon seit 31 Jahren! Es war wieder fünf tolle Tage lang ein “Fest der Sinne” für Jung und Alt. . . Trotz der immer größer werdenden Konkurrenz, was Veranstaltungen in der Region betrifft: Bamberg zaubert, […]

Ein Versuch, der begeisterte und das Publikum bezauberte

Handball-Sinfonie HUK-COBURG arena in Coburg “Lasst uns doch mal Filmmusik spielen”, dieser Wunsch wurde vor allem von den jungen Musikern des Orchesters immer und immer wieder an Generalmusikdirektor Roland Kluttig herangetragen. Mit der “Handball-Sinfonie” wurde dieser Wunsch nun Wirklichkeit: Vom Soundtrack zu “Mission Impossible” über ein “James Bond”-Medley bis hin zur “Star Wars”-Suite reichte das […]

Straßenkünstlerfest: Bamberg ist verzaubert

Zu “Bamberg zaubert” reisten rund 120 Artisten und Künstler an Das Festival “Bamberg zaubert” lockte am Wochenende tausende Besucher in die Domstadt. In der gesamten Innenstadt traten über 120 Magier, Jongleure, Clowns, Akrobaten, Feuertänzer und Streetperfomer auf und verzauberten Bamberg. Vom 15. bis 17. Juli 2016 finden zum 18. Internationalen Straßen- und Varietéfestival 500 Shows […]